Bonus Cap 9.000 2020/12: Basiswert DAX

DF2YGQ / DE000DF2YGQ8 //
Quelle: DZ BANK: Geld 28.05. 20:54:17, Brief
DF2YGQ DE000DF2YGQ8 // Quelle: DZ BANK: Geld 28.05. 20:54:17, Brief
114,11 EUR
Geld in EUR
-- EUR
Brief in EUR
0,18%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 11.768,50 PKT
Quelle : L&S TradeCen , 20:54:17
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 13.000,00 PKT
  • Bonuszahlung 130,00 EUR
  • Barriere 9.000,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % --
  • Barriere gebrochen Ja
  • Bonusrenditechance in % p.a. --
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Cap 9.000 2020/12: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 28.05. 20:54:17
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF2YGQ / DE000DF2YGQ8
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 15.05.2019
Erster Handelstag 15.05.2019
Letzter Handelstag 17.12.2020
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 18.12.2020
Zahltag 28.12.2020
Fälligkeitsdatum 28.12.2020
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 13.000,00 PKT
Bonuszahlung 130,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 15.05.2019
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 9.000,00 PKT
Barriere gebrochen Ja
Cap 13.000,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 28.05.2020, 20:54:17 Uhr mit Geld 114,11 EUR / Brief --
Spread Absolut --
Spread Homogenisiert --
Spread in % des Briefkurses --
Bonusbetrag --
Bonusrenditechance in % --
Bonusrenditechance in % p.a. --
Max Rendite --
Max Rendite in % p.a. --
Abstand zur Barriere Absolut --
Abstand zur Barriere in % --
Aufgeld Absolut --
Aufgeld in % p.a. --
Aufgeld in % --
Performance seit Auflegung in % -6,17%

Basiswert

Basiswert
Kurs 11.768,50 PKT
Diff. Vortag in % -0,05%
52 Wochen Tief 8.189,00 PKT
52 Wochen Hoch 13.811,00 PKT
Quelle L&S TradeCen, 20:54:17
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 28.12.2020 (Rückzahlungstermin) fällig. Die Höhe der Rückzahlung hängt davon ab, ob der Basiswert während der Beobachtungstage immer über der festgelegten Barriere notiert. Die Rückzahlung ist auf einen Höchstbetrag begrenzt. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Jeder Kurs des Basiswerts liegt während der Beobachtungstage (15.05.2019 bis 18.12.2020) (Beobachtungspreis) immer über der Barriere von 9.000,00 Pkt.. Sie erhalten den Bonusbetrag von 130,00 EUR.
  • Mindestens ein Beobachtungspreis liegt auf oder unter der Barriere. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag in EUR, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag von 130,00 EUR begrenzt.
Der Anleger erhält während der Laufzeit keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate14,33
20
14,332039,567341KEPLER CHEUVREUXK
COVESTRO AG NPV28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate35,01
41
35,014117,109397GOLDMAN SACHSK
Infineon Technologies AG28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate19,35
24
19,352424,031008MORGAN STANLEYK
BASF SE28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate50,54
46
50,54468,982984KEPLER CHEUVREUXN
COVESTRO AG NPV28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate35,01
28
35,012820,022851KEPLER CHEUVREUXV
Henkel AG & Co. KGaA Vz.28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate79,58
71
79,587110,781603KEPLER CHEUVREUXV
COVESTRO AG NPV28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate35,01
33
35,01335,741217BAADER BANKK
Merck KGaA27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate105,80
94
105,809411,153119GOLDMAN SACHSV
Infineon Technologies AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate19,35
24
19,352424,031008BERNSTEIN RESEARCHK
COVESTRO AG NPV27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate35,01
24
35,012431,448158JPMORGANN
Deutsche Bank AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate7,83
7,83--MORGAN STANLEYV
Infineon Technologies AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate19,35
23,50
19,3523,5021,447028UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Vonovia SE27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate51,96
59
51,965913,548884JPMORGANK
Infineon Technologies AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate19,35
19,35--DZ BANKN
Continental AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate92,60
92,60--DZ BANKK
Deutsche Post AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate28,93
35
28,933520,98168BARCLAYSK
Muenchener Rueckversicherungs AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate207,80
207,80--MORGAN STANLEYK
Allianz SE27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate166,72
166,72--MORGAN STANLEYN
HeidelbergCement AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate46,11
45
46,11452,407287NORDLBN
Volkswagen AG Vz.27.05.2020
6 Monate
27.05.20206 Monate137,22
151
137,2215110,042268INDEPENDENT RESEARCHN
Siemens AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate99,09
105
99,091055,964275GOLDMAN SACHSK
Siemens AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate99,09
117
99,0911718,074478UBSK
RWE AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate30,18
37,00
30,1837,0022,597747GOLDMAN SACHSK
Bayer AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate62,96
85
62,968535,006353DEUTSCHE BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Infineon Technologies AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate19,35
22
19,352213,69509DEUTSCHE BANKK
Siemens AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate99,09
104
99,091044,955091JPMORGANK
E.ON SE26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate10,10
10,50
10,1010,503,960396BERENBERGN
Deutsche Lufthansa AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate9,77
5,70
9,775,7041,658137DEUTSCHE BANKV
Muenchener Rueckversicherungs AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate207,80
230
207,8023010,683349RBCK
Deutsche Lufthansa AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate9,77
2
9,77279,529171KEPLER CHEUVREUXV
Wirecard AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate93,97
240
93,97240155,40066BAADER BANKK
Deutsche Lufthansa AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate9,77
8
9,77818,116684NORDLBN
Wirecard AG26.05.2020
6 Monate
26.05.20206 Monate93,97
105
93,9710511,737789ODDO BHFN
Deutsche Lufthansa AG26.05.2020
6 Monate
26.05.20206 Monate9,77
9
9,7797,881269INDEPENDENT RESEARCHN
Wirecard AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate93,97
80
93,978014,866447NORDLBN
Deutsche Lufthansa AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate9,77
9,77--MORGAN STANLEYV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Allianz SE26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate166,72
163
166,721632,231286RBCV
Volkswagen AG Vz.25.05.2020
12 Monate
25.05.202012 Monate137,22
173
137,2217326,074916RBCK
Bayer AG25.05.2020
12 Monate
25.05.202012 Monate62,96
105
62,9610566,772554BAADER BANKK
E.ON SE25.05.2020
12 Monate
25.05.202012 Monate10,10
11
10,10118,910891NORDLBK
Deutsche Lufthansa AG25.05.2020
12 Monate
25.05.202012 Monate9,77
10
9,77102,354145BERNSTEIN RESEARCHK
Bayer AG25.05.2020
12 Monate
25.05.202012 Monate62,96
66
62,96664,828463WARBURG RESEARCHN
Deutsche Telekom AG22.05.2020
12 Monate
22.05.202012 Monate14,33
16
14,331611,653873GOLDMAN SACHSK
Deutsche Lufthansa AG22.05.2020
12 Monate
22.05.202012 Monate9,77
9,77--DZ BANKV
COVESTRO AG NPV22.05.2020
6 Monate
22.05.20206 Monate35,01
33
35,01335,741217INDEPENDENT RESEARCHN
Deutsche Lufthansa AG22.05.2020
6 Monate
22.05.20206 Monate9,77
8,60
9,778,6011,975435INDEPENDENT RESEARCHN
Wirecard AG22.05.2020
12 Monate
22.05.202012 Monate93,97
95
93,97951,096094HSBCN
Deutsche Bank AG21.05.2020
12 Monate
21.05.202012 Monate7,83
6,60
7,836,6015,708812GOLDMAN SACHSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Bayer AG21.05.2020
12 Monate
21.05.202012 Monate62,96
75
62,967519,123253JPMORGANN
Deutsche Lufthansa AG21.05.2020
12 Monate
21.05.202012 Monate9,77
10
9,77102,354145BERNSTEIN RESEARCHK
Fresenius SE & Co. KGaA21.05.2020
12 Monate
21.05.202012 Monate43,15
50
43,155015,874855CREDIT SUISSEN
Deutsche Lufthansa AG21.05.2020
12 Monate
21.05.202012 Monate9,77
6,10
9,776,1037,563971GOLDMAN SACHSV
HeidelbergCement AG21.05.2020
12 Monate
21.05.202012 Monate46,11
49
46,11496,267621GOLDMAN SACHSN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA21.05.2020
12 Monate
21.05.202012 Monate75,62
84
75,628411,081724CREDIT SUISSEN
Deutsche Bank AG20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate7,83
4,50
7,834,5042,528736BERENBERGV
RWE AG20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate30,18
35
30,183515,970842NORDLBK
Fresenius SE & Co. KGaA20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate43,15
48
43,154811,239861MORGAN STANLEYK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate75,62
70
75,62707,431896MORGAN STANLEYN
RWE AG20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate30,18
33,50
30,1833,5011,000663GOLDMAN SACHSK
Linde PLC20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate181,70
165
181,701659,190974BAADER BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Beiersdorf AG20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate95,54
84
95,548412,07871NORDLBN
Linde PLC20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate181,70
185
181,701851,816181BAADER BANKK
BASF SE20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate50,54
50,54--JPMORGANN
Deutsche Lufthansa AG20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate9,77
6,10
9,776,1037,563971GOLDMAN SACHSV
BASF SE20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate50,54
47
50,54477,004353UBSN
Siemens AG20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate99,09
105
99,091055,964275HSBCK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA19.05.2020
12 Monate
19.05.202012 Monate75,62
84
75,628411,081724GOLDMAN SACHSK
RWE AG19.05.2020
12 Monate
19.05.202012 Monate30,18
33
30,18339,343936BARCLAYSK
Deutsche Lufthansa AG19.05.2020
12 Monate
19.05.202012 Monate9,77
10
9,77102,354145BERNSTEIN RESEARCHK
Merck KGaA19.05.2020
12 Monate
19.05.202012 Monate105,80
110
105,801103,969754DEUTSCHE BANKN
COVESTRO AG NPV19.05.2020
12 Monate
19.05.202012 Monate35,01
33
35,01335,741217BAADER BANKK
Merck KGaA19.05.2020
12 Monate
19.05.202012 Monate105,80
105,80--DZ BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Continental AG19.05.2020
12 Monate
19.05.202012 Monate92,60
70
92,607024,406048UBSN
Deutsche Telekom AG19.05.2020
12 Monate
19.05.202012 Monate14,33
17,00
14,3317,0018,63224NORDLBK
E.ON SE19.05.2020
12 Monate
19.05.202012 Monate10,10
11,50
10,1011,5013,861386BARCLAYSK
BASF SE18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate50,54
51
50,54510,91017HSBCK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate75,62
82
75,62828,436921NORDLBK
Deutsche Lufthansa AG18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate9,77
10
9,77102,354145BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Telekom AG18.05.2020
6 Monate
18.05.20206 Monate14,33
16,20
14,3316,2013,049546INDEPENDENT RESEARCHK
Volkswagen AG Vz.18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate137,22
180
137,2218031,176213DEUTSCHE BANKK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate75,62
84,20
75,6284,2011,346205JPMORGANK
Deutsche Telekom AG18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate14,33
20,30
14,3320,3041,660851UBSK
Allianz SE18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate166,72
232
166,7223239,15547BERENBERGK
Fresenius SE & Co. KGaA18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate43,15
47
43,15478,922364GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Infineon Technologies AG18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate19,35
18,50
19,3518,504,392765GOLDMAN SACHSN
Fresenius SE & Co. KGaA18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate43,15
66,30
43,1566,3053,650058JPMORGANK
HeidelbergCement AG18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate46,11
45
46,11452,407287BARCLAYSV
Fresenius SE & Co. KGaA18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate43,15
47,00
43,1547,008,922364BERNSTEIN RESEARCHK
Continental AG18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate92,60
70
92,607024,406048UBSN
BASF SE15.05.2020
12 Monate
15.05.202012 Monate50,54
47
50,54477,004353UBSN
Deutsche Lufthansa AG15.05.2020
12 Monate
15.05.202012 Monate9,77
5
9,77548,822927HSBCV
Deutsche Telekom AG15.05.2020
12 Monate
15.05.202012 Monate14,33
16
14,331611,653873GOLDMAN SACHSK
Fresenius SE & Co. KGaA15.05.2020
12 Monate
15.05.202012 Monate43,15
59,50
43,1559,5037,891078BERENBERGK
Wirecard AG15.05.2020
6 Monate
15.05.20206 Monate93,97
120
93,9712027,70033INDEPENDENT RESEARCHK
Bayer AG15.05.2020
12 Monate
15.05.202012 Monate62,96
110
62,9611074,714104UBSK
Deutsche Telekom AG15.05.2020
12 Monate
15.05.202012 Monate14,33
19
14,331932,588974DEUTSCHE BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG15.05.2020
12 Monate
15.05.202012 Monate99,09
99,09--DZ BANKK
Volkswagen AG Vz.15.05.2020
12 Monate
15.05.202012 Monate137,22
120
137,2212012,549191NORDLBN
Deutsche Telekom AG15.05.2020
12 Monate
15.05.202012 Monate14,33
17
14,331718,63224CREDIT SUISSEN
MTU Aero Engines AG15.05.2020
12 Monate
15.05.202012 Monate152,20
100
152,2010034,296978BARCLAYSN

Tools

News

28.05.2020 | 18:24:45 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Rally geht weiter - Experten mahnen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt hat am Donnerstag seinen Erholungskurs weiter fortgesetzt. Nach einem Schlussspurt im späten Handel beendete der Dax <DE0008469008> den Tag mit einem Aufschlag von 1,06 Prozent auf 11 781,13 Punkte.

Seit dem Corona-Crashtief von Mitte März ist der Dax trotz aller Unsicherheit damit inzwischen um gut 40 Prozent gestiegen. So wurden etwa die Situation in Hongkong und das angespannte Verhältnis zwischen den USA und China zuletzt am Markt weiter ausgeblendet. Anleger hierzulande setzten stattdessen weiter auf die enormen Hilfspakete der Europäischen Union zur Bekämpfung der Coronavirus-Folgen.

Unter Marktbeobachtern mehren sich inzwischen jedoch mahnende Stimmen. Auch wenn der Markt nach der jüngsten Rally noch immer klar in der Hand der Bullen sei, werde die Luft sukzessive dünner, gab Timo Emden von Emden Research zu bedenken. "Mit leicht einsetzenden Gewinnmitnahmen machen sich die ersten Überhitzungserscheinungen bereits bemerkbar."

Noch stärker als der Dax stieg am Donnerstag der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen deutschen Werte mit plus 1,91 Prozent auf 25 633,68 Punkte, womit er den Vortagesverlust wettmachte.

Aktien aus dem Pharma- und Gesundheitssektor <EU0009658723> waren am vorletzten Handelstag der Woche europaweit gefragt. Weit vorn im Dax gewannen Merck KGaA <DE0006599905> am Tag der Hauptversammlung mehr als viereinhalb Prozent. Auf dem online abgehaltenen Aktionärstreffen unterstrich Unternehmenschef Stefan Oschmann erneut die Kostendisziplin des Konzerns in der Corona-Krise.

Lufthansa <DE0008232125>-Papiere sicherten sich mit einem Aufschlag von mehr als fünfeinhalb Prozent den Spitzenplatz im Index und führten damit angesichts der Aussicht auf das staatliche Rettungspaket ihre jüngste Erholung fort. Nachdem der Aufsichtsrat zuletzt die Entscheidung über die Rettung wegen möglicher EU-Auflagen vertagt hatte, rechnet die Bundesregierung nach dpa-Informationen bei den Verhandlungen mit der EU-Kommission erst nach Pfingsten mit einem Ergebnis. Die Genehmigung des neun Milliarden Euro schweren Paketes aus Brüssel steht noch aus.

Unter den von Anlegern ebenfalls stärker bevorzugten Immobilienwerten stiegen Vonovia <DE000A1ML7J1> um mehr als dreieinhalb und Deutsche Wohnen <DE000A0HN5C6> um gut zwei Prozent. Nach Informationen des "Manager Magazin" arbeitet Vonovia an einem erneuten Übernahmeversuch der deutschen Nummer Zwei. Es gebe aber noch keine direkten Gespräche, schrieb das Blatt.

Europaweit zollten am Donnerstag Autowerte ihrem starken Vortag Tribut. Mit einem Abschlag von gut zwei Prozent auf dem letzten Dax-Platz stand der Wolfsburger Autobauer Volkswagen <DE0007664039> zudem wegen der Berichterstattung rund um die Probleme beim Golf 8 und den sich womöglich zuspitzenden Druck auf die Konzernleitung im Fokus.

In den hinteren Börsenreihen sprangen HHLA <DE000A0S8488>-Aktien kurz vor Handelsschluss an und beendeten den Tag anschließend mit einem Aufschlag von 1,18 Prozent auf 15,38 Euro. Zuvor hatte der Hamburger Hafenbetreiber mitgeteilt, dass er ergebnisoffene Gespräche über eine strategische Kooperation mit den Konkurrenten Eurokai und BLG Logistics führt.

Der EuroStoxx 50 <EU0009658145> als Leitindex der Eurozone dämmte in den letzten Handelsminuten seine Gewinne noch leicht ein und schloss 1,42 Prozent höher bei 3094,47 Zählern. In Paris stieg der Cac 40 <FR0003500008> um rund 1,8 Prozent, in London lag das Plus mit rund 1,2 Prozent etwas niedriger. An der Wall Street hingegen verlor der Dow Jones Industrial <US2605661048> nach seiner jüngsten Rally etwas an Kraft, zum hiesigen Handelsschluss lag der US-Leitindex mit gut einem halben Prozent im Plus.

Der Kurs des Euro <EU0009652759> legte im Abendhandel weiter zu. Die europäische Gemeinschaftswährung stieg zuletzt auf 1,1071 US-Dollar. Am Vormittag war der Eurokurs noch vorübergehend unter die Marke von 1,10 Dollar gerutscht. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Nachmittag auf 1,1016 (Mittwoch: 1,0991) US-Dollar festgesetzt.

Am deutschen Anleihemarkt sank der Rentenindex Rex <DE0008469107> um 0,15 Prozent auf 144,52 Punkte. Die Umlaufrendite stieg im Gegenzug von minus 0,43 Prozent am Vortag auf minus 0,41 Prozent. Der Bund-Future <DE0009652644> gewann zuletzt 0,08 Prozent auf 172,03 Punkte./tav/he

--- Tanja Vedder, dpa-AFX ---

28.05.2020 | 17:51:31 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Schluss: Rally geht weiter - Experten mahnen vor Überhitzung
28.05.2020 | 15:54:04 (dpa-AFX)
Merck-Management entlastet - Dividende für Aktionäre steigt
28.05.2020 | 14:43:15 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax legt weiter zu - Aufwärts-Dynamik lässt aber etwas nach
28.05.2020 | 11:50:31 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax setzt Erholung fort - Experte sieht Gefahr von Rückschlag
28.05.2020 | 10:06:32 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax steigt und droht zu überhitzen
28.05.2020 | 09:21:50 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax steigt