Bonus Cap 9.600 2020/06: Basiswert DAX

DF2YGK / DE000DF2YGK1 //
Quelle: DZ BANK: Geld 24.01., Brief 24.01.
DF2YGK DE000DF2YGK1 // Quelle: DZ BANK: Geld 24.01., Brief 24.01.
118,68 EUR
Geld in EUR
118,71 EUR
Brief in EUR
0,00%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 13.576,68 PKT
Quelle : XETRA-ETF , 24.01.
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 11.900,00 PKT
  • Bonuszahlung 119,00 EUR
  • Barriere 9.600,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 29,29%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. 0,62% p.a.
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Cap 9.600 2020/06: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 24.01. 21:57:30
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF2YGK / DE000DF2YGK1
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 15.05.2019
Erster Handelstag 15.05.2019
Letzter Handelstag 18.06.2020
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 19.06.2020
Zahltag 26.06.2020
Fälligkeitsdatum 26.06.2020
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 11.900,00 PKT
Bonuszahlung 119,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 15.05.2019
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 9.600,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 11.900,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 24.01.2020, 21:57:30 Uhr mit Geld 118,68 EUR / Brief 118,71 EUR
Spread Absolut 0,03 EUR
Spread Homogenisiert 3,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,03%
Bonusbetrag 119,00 EUR
Bonusrenditechance in % 0,24%
Bonusrenditechance in % p.a. 0,62% p.a.
Max Rendite 0,24%
Max Rendite in % p.a. 0,59% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 3.976,68 PKT
Abstand zur Barriere in % 29,29%
Aufgeld Absolut -17,0568 EUR
Aufgeld in % p.a. -28,84% p.a.
Aufgeld in % -12,56%
Performance seit Auflegung in % 4,28%

Basiswert

Basiswert
Kurs 13.437,50 PKT
Diff. Vortag in % -0,37%
52 Wochen Tief 10.863,50 PKT
52 Wochen Hoch 13.639,50 PKT
Quelle L&S TradeCen, 26.01.
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 26.06.2020 (Rückzahlungstermin) fällig. Die Höhe der Rückzahlung hängt davon ab, ob der Basiswert während der Beobachtungstage immer über der festgelegten Barriere notiert. Die Rückzahlung ist auf einen Höchstbetrag begrenzt. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Jeder Kurs des Basiswerts liegt während der Beobachtungstage (15.05.2019 bis 19.06.2020) (Beobachtungspreis) immer über der Barriere von 9.600,00 Pkt.. Sie erhalten den Bonusbetrag von 119,00 EUR.
  • Mindestens ein Beobachtungspreis liegt auf oder unter der Barriere. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag in EUR, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag von 119,00 EUR begrenzt.
Der Anleger erhält während der Laufzeit keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Boerse AG24.01.2020
12 Monate
24.01.202012 Monate150,10
145,70
150,10145,702,931379CREDIT SUISSEN
RWE AG24.01.2020
12 Monate
24.01.202012 Monate31,92
32,50
31,9232,501,817043BERNSTEIN RESEARCHK
Bayer AG24.01.2020
12 Monate
24.01.202012 Monate75,25
77
75,25772,325581GOLDMAN SACHSK
Vonovia SE24.01.2020
12 Monate
24.01.202012 Monate51,22
44,65
51,2244,6512,827021NORDLBN
Bayer AG24.01.2020
12 Monate
24.01.202012 Monate75,25
61
75,256118,936877WARBURG RESEARCHN
Daimler AG24.01.2020
12 Monate
24.01.202012 Monate43,94
50
43,945013,791534DEUTSCHE BANKN
Deutsche Lufthansa AG24.01.2020
12 Monate
24.01.202012 Monate14,43
20
14,432038,64818BERNSTEIN RESEARCHK
Allianz SE24.01.2020
12 Monate
24.01.202012 Monate220,95
225
220,952251,832994GOLDMAN SACHSN
SAP SE24.01.2020
12 Monate
24.01.202012 Monate126,90
175
126,9017537,903861GOLDMAN SACHSK
Wirecard AG24.01.2020
12 Monate
24.01.202012 Monate140,60
175
140,6017524,466572GOLDMAN SACHSK
SAP SE24.01.2020
12 Monate
24.01.202012 Monate126,90
120
126,901205,437352KEPLER CHEUVREUXN
COVESTRO AG NPV23.01.2020
12 Monate
23.01.202012 Monate39,76
41
39,76413,118712BAADER BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
E.ON SE23.01.2020
12 Monate
23.01.202012 Monate10,46
9,30
10,469,3011,072863UBSN
Daimler AG23.01.2020
12 Monate
23.01.202012 Monate43,94
50
43,945013,791534BARCLAYSN
Muenchener Rueckversicherungs AG23.01.2020
12 Monate
23.01.202012 Monate272,70
281
272,702813,043638BARCLAYSK
Daimler AG23.01.2020
12 Monate
23.01.202012 Monate43,94
50
43,945013,791534WARBURG RESEARCHN
Volkswagen AG Vz.23.01.2020
12 Monate
23.01.202012 Monate177,52
214
177,5221420,549797BARCLAYSK
Daimler AG23.01.2020
6 Monate
23.01.20206 Monate43,94
47
43,94476,964042INDEPENDENT RESEARCHN
BMW AG23.01.2020
12 Monate
23.01.202012 Monate69,41
92
69,419232,545743BARCLAYSK
Continental AG23.01.2020
12 Monate
23.01.202012 Monate103,10
115
103,1011511,542192BARCLAYSV
Continental AG23.01.2020
12 Monate
23.01.202012 Monate103,10
120
103,1012016,391853UBSN
Wirecard AG22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate140,60
220
140,6022056,472262KEPLER CHEUVREUXK
COVESTRO AG NPV22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate39,76
40
39,76400,603622UBSN
Volkswagen AG Vz.22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate177,52
177,52--DZ BANKV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BMW AG22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate69,41
69,41--DZ BANKK
Continental AG22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate103,10
103,10--DZ BANKK
BASF SE22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate63,69
64
63,69640,486733GOLDMAN SACHSN
Bayer AG22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate75,25
123
75,2512363,45515BAADER BANKK
Daimler AG22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate43,94
62
43,946241,101502RBCK
Bayer AG22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate75,25
75,25--GOLDMAN SACHSK
Daimler AG22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate43,94
62
43,946241,101502JPMORGANK
Bayer AG22.01.2020
0 Monate
22.01.20200 Monate75,25
90
75,259019,601329LIBERUM CAPITALK
Daimler AG22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate43,94
38
43,943813,518434GOLDMAN SACHSV
Bayer AG22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate75,25
75,25--GOLDMAN SACHSK
Daimler AG22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate43,94
47
43,94476,964042NORDLBN
Siemens AG22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate117,92
117,92--DZ BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate43,94
43,94--DZ BANKV
Siemens AG22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate117,92
130
117,9213010,244233JPMORGANK
Daimler AG22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate43,94
52
43,945218,343195UBSN
Deutsche Boerse AG22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate150,10
160
150,101606,595603DEUTSCHE BANKK
Deutsche Lufthansa AG22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate14,43
20
14,432038,64818BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Lufthansa AG22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate14,43
20
14,432038,64818BERNSTEIN RESEARCHK
Wirecard AG21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate140,60
210
140,6021049,359886BERENBERGK
COVESTRO AG NPV21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate39,76
42
39,76425,633803NORDLBN
Continental AG21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate103,10
120
103,1012016,391853UBSN
Deutsche Boerse AG21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate150,10
140
150,101406,728847JPMORGANN
Deutsche Lufthansa AG21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate14,43
12,70
14,4312,7011,958406BARCLAYSV
COVESTRO AG NPV21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate39,76
40
39,76400,603622UBSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Linde PLC21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate192,35
171
192,3517111,099558NORDLBN
Deutsche Boerse AG21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate150,10
155
150,101553,26449UBSK
COVESTRO AG NPV21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate39,76
50
39,765025,754527JPMORGANK
Linde PLC21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate192,35
192,35--DZ BANKN
adidas AG21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate313,00
350
313,0035011,821086GOLDMAN SACHSK
Merck KGaA21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate120,00
110
120,001108,333333NORDLBN
Vonovia SE21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate51,22
52
51,22521,522843RBCN
HeidelbergCement AG21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate65,10
74
65,107413,671275UBSK
BASF SE21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate63,69
66
63,69663,626943NORDLBN
Bayer AG21.01.2020
6 Monate
21.01.20206 Monate75,25
81
75,25817,641196INDEPENDENT RESEARCHN
BASF SE21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate63,69
55
63,695513,644214BERNSTEIN RESEARCHN
Bayer AG21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate75,25
64
75,256414,950166NORDLBN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BASF SE21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate63,69
68
63,69686,767153UBSN
Bayer AG21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate75,25
90
75,259019,601329BERNSTEIN RESEARCHK
Wirecard AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate140,60
205
140,6020545,803698MORGAN STANLEYK
RWE AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate31,92
35
31,92359,649123UBSK
adidas AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate313,00
270
313,0027013,738019CREDIT SUISSEN
Continental AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate103,10
124
103,1012420,271581JEFFERIESN
Fresenius SE & Co. KGaA20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate48,83
51
48,83514,454685JEFFERIESN
Volkswagen AG Vz.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate177,52
175
177,521751,419558JEFFERIESN
Infineon Technologies AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate22,01
19,70
22,0119,7010,474892KEPLER CHEUVREUXN
Beiersdorf AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate106,50
97
106,50978,920188GOLDMAN SACHSV
Henkel AG & Co. KGaA Vz.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate95,64
91
95,64914,851527GOLDMAN SACHSN
BMW AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate69,41
75
69,41758,053595JEFFERIESN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Allianz SE20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate220,95
215
220,952152,692917RBCV
Daimler AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate43,94
40
43,94408,966773JEFFERIESV
E.ON SE20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate10,46
9,30
10,469,3011,072863UBSN
Siemens AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate117,92
140
117,9214018,724559DEUTSCHE BANKK
Vonovia SE20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate51,22
51,22--DZ BANKN
Siemens AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate117,92
145
117,9214522,964722CREDIT SUISSEK
Vonovia SE20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate51,22
56
51,22569,332292JPMORGANK
Deutsche Bank AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate7,83
6
7,83623,36186MORGAN STANLEYV
Muenchener Rueckversicherungs AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate272,70
290
272,702906,343968RBCK
Merck KGaA20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate120,00
94
120,009421,666667BARCLAYSV
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate72,02
80
72,028011,080255JEFFERIESK
Merck KGaA20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate120,00
94
120,009421,666667GOLDMAN SACHSV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Bayer AG19.01.2020
12 Monate
19.01.202012 Monate75,25
75
75,25750,332226JPMORGANN
Daimler AG19.01.2020
12 Monate
19.01.202012 Monate43,94
52
43,945218,343195DEUTSCHE BANKK
Deutsche Boerse AG19.01.2020
12 Monate
19.01.202012 Monate150,10
165
150,101659,926716JEFFERIESK
HeidelbergCement AG19.01.2020
12 Monate
19.01.202012 Monate65,10
65
65,10650,15361BARCLAYSV
Siemens AG18.01.2020
12 Monate
18.01.202012 Monate117,92
117,92--GOLDMAN SACHSK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate72,02
78,7
72,0278,79,275201JPMORGANK
Bayer AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate75,25
61
75,256118,936877WARBURG RESEARCHN
Linde PLC17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate192,35
180
192,351806,420587BAADER BANKV
BASF SE17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate63,69
77
63,697720,8981BAADER BANKK
Bayer AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate75,25
123
75,2512363,45515BAADER BANKK
Deutsche Lufthansa AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate14,43
17
14,431717,850953BERENBERGN
adidas AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate313,00
290
313,002907,348243KEPLER CHEUVREUXN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Bayer AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate75,25
90
75,259019,601329BARCLAYSK
Fresenius SE & Co. KGaA17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate48,83
59,40
48,8359,4021,658986JPMORGANK
COVESTRO AG NPV17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate39,76
41
39,76413,118712BAADER BANKK
MTU Aero Engines AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate286,70
261
286,702618,964074GOLDMAN SACHSN

Tools

News

26.01.2020 | 14:27:23 (dpa-AFX)
Gabriel: Gehe nicht des Geldes wegen zur Deutschen Bank

FRANKFURT/BERLIN (dpa-AFX) - Der ehemalige SPD-Chef Sigmar Gabriel hat kein Verständnis für Kritik an seiner Berufung in den Aufsichtsrat der Deutschen Bank. "Ich finde es sogar schlimm, dass sofort der Generalverdacht entsteht, man würde sozusagen seine Seele verkaufen, wenn man nach dem Ende seiner politischen Laufbahn eine Aufgabe in der Wirtschaft wahrnimmt", sagte Gabriel der "Bild am Sonntag". "Ich jedenfalls werde auch in Zukunft nicht anders denken und handeln als vorher."

Die Deutsche Bank <DE0005140008> hatte am Freitag mitgeteilt, dass sie Gabriel für ihr Kontrollgremium nominiert hat. Der 60-Jährige soll zunächst vom Amtsgericht bestellt werden und sich bei der Hauptversammlung des Frankfurter Dax <DE0008469008>-Konzerns am 20. Mai den Aktionären zur Wahl stellen.

Die Berufung Gabriels in den Aufsichtsrat des größten deutschen Geldhauses war von Politikern der Opposition mit Empörung kommentiert worden. Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Linken im Bundestag, Fabio De Masi, bekräftigte am Sonntag: "Wenn Politiker nach kurzer Zeit in Unternehmen wechseln, die von ihren politischen Entscheidungen direkt betroffen waren, drohen immer Interessenkonflikte. Wir brauchen strengere Abkühlphasen in der Politik und Politiker, die nicht vergessen, wo sie herkommen."

Gabriel warf im "Bild"-Interview die Frage auf, welche Jobs Politiker eigentlich nach Ende ihrer politischen Laufbahn annehmen dürfen: "Sie sollen keine vorzeitigen Pensionen beziehen, sie sollen nicht zu Lobbyisten werden und eigentlich sollen sie auch nicht in die Wirtschaft gehen. Was denn dann?" Der ehemalige Bundeswirtschaftsminister und Vize-Kanzler der Regierung von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) betonte: "Ich war nie in einem politischen Amt für die Deutsche Bank zuständig."

Die Deutsche Bank baut derzeit radikal um. Bis 2022 will der Vorstand um Konzernchef Christian Sewing die Zahl der Vollzeitstellen weltweit um rund 18 000 auf 74 000 verringern. Das Investmentbanking, das dem Geldhaus milliardenschwere Strafen einbrockte, wird kräftig gestutzt. Kern des neu ausgerichteten Instituts soll eine Unternehmensbank werden, die sich um Mittelständler, Familienunternehmen und multinationale Konzerne kümmert. Das Jahr 2019 jedoch hat mit ziemlicher Sicherheit erneut rote Zahlen gebracht. Am Donnerstag (30.1.) legt die Deutsche Bank die Bilanz vor.

"Die Deutsche Bank will wieder Ausdruck von Solidität werden und dabei gleichzeitig ihre globale Aufstellung behalten", lobte Gabriel. Eine solche geänderte Strategie könne man "doch guten Gewissens unterstützen". Deutsche-Bank-Aufsichtsratschef Paul Achleitner habe ihn Ende vergangenen Jahres angesprochen. Als möglicher Nachfolger Achleitners ist Gabriel dem Vernehmen nach aber nicht vorgesehen.

Ums Geld gehe es ihm nicht, versicherte der ehemalige SPD-Chef (2009 bis 2017), der sein Bundestagsmandat im November 2019 aus "sehr persönlichen Gründen" abgegeben hatte. "Wenn es mir ums Geld gehen würde, hätte ich vor ein paar Wochen das Angebot annehmen müssen, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie zu werden. Das wäre ein Vielfaches dessen gewesen, was ein normales Aufsichtsratsmitglied der Deutschen Bank erhält", sagte Gabriel.

Ausweislich des Geschäftsberichts der Deutschen Bank erhält ein einfaches Aufsichtsratsmitglied des Instituts eine jährliche Grundvergütung von 100 000 Euro. Für die Mitgliedschaft in einem Ausschuss des Kontrollgremiums können weitere 50 000 bis 100 000 Euro hinzukommen, der Vorsitz eines Ausschusses wird mit 100 000 beziehungsweise 200 000 Euro vergütet.

Mit rechtlichen Problemen muss Gabriel, der Merkels Kabinett in verschiedenen Funktionen neun Jahre lang angehörte, nicht rechnen: Das Bundesministergesetz sieht lediglich vor, dass Mitglieder der Bundesregierung "innerhalb der ersten 18 Monate nach ihrem Ausscheiden aus dem Amt eine Erwerbstätigkeit oder sonstige Beschäftigung außerhalb des öffentlichen Dienstes" anzeigen müssen.

Gabriel ist nicht der erste hochrangige Ex-Politiker, der in die Wirtschaft wechselt. Sein Parteigenosse Gerhard Schröder übernahm nach dem Abschied aus dem Kanzleramt 2005 später unter anderem den Aufsichtsratsvorsitz bei dem vom russischen Konzern Gazprom <US3682872078> dominierten Ostsee-Pipeline-Betreiber Nord Stream. Die frühere CDU-Politikerin Hildegard Müller führt heute den Autoverband VDA./ben/zeh/DP/edh

24.01.2020 | 18:05:10 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax tütet Wochenplus ein - Rekordhoch im Blick
24.01.2020 | 17:50:06 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Schluss: Dax tütet Wochenplus ein - Rekordhoch im Blick
24.01.2020 | 16:09:11 (dpa-AFX)
WOCHENAUSBLICK: Dax-Rekordrally wohl abhängig vom Coronavirus und US-Börsen
24.01.2020 | 15:12:45 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax hält Rekordhoch im Blick
24.01.2020 | 12:13:36 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Ex-SPD-Chef Gabriel als Aufsichtsrat der Deutschen Bank nominiert
24.01.2020 | 12:10:32 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax dreht Richtung Rekordhoch