Bonus Cap 50 2020/04: Basiswert Brent Crude Future Contract

DF2KH3 / DE000DF2KH39 //
Quelle: DZ BANK: Geld 23.08., Brief 23.08.
DF2KH3 DE000DF2KH39 // Quelle: DZ BANK: Geld 23.08., Brief 23.08.
62,68 EUR
Geld in EUR
63,30 EUR
Brief in EUR
-2,18%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 58,94 USD
Quelle : ICE Fut Eur , 23.08.
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 79,60 USD
  • Bonuszahlung 79,60 EUR
  • Barriere 50,00 USD
  • Abstand zur Barriere in % 15,17%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. 41,08% p.a.
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Bonus Cap 50 2020/04: Basiswert Brent Crude Future Contract

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 23.08. 21:59:57
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2019 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF2KH3 / DE000DF2KH39
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Ja
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 29.04.2019
Erster Handelstag 29.04.2019
Letzter Handelstag 23.04.2020
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 24.04.2020
Zahltag 04.05.2020
Fälligkeitsdatum 04.05.2020
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 79,60 USD
Bonuszahlung 79,60 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 29.04.2019
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 50,00 USD
Barriere gebrochen Nein
Cap 79,60 USD

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 23.08.2019, 21:59:57 Uhr mit Geld 62,68 EUR / Brief 63,30 EUR
Spread Absolut 0,62 EUR
Spread Homogenisiert 0,62 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,98%
Bonusbetrag 79,60 EUR
Bonusrenditechance in % 25,75%
Bonusrenditechance in % p.a. 41,08% p.a.
Max Rendite 25,75%
Max Rendite in % p.a. 39,17% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 8,94 USD
Abstand zur Barriere in % 15,17%
Aufgeld Absolut 4,36 EUR
Aufgeld in % p.a. 11,32% p.a.
Aufgeld in % 7,40%
Performance seit Auflegung in % -14,70%

Basiswert

Basiswert
Kurs 58,94 USD
Diff. Vortag in % -1,85%
52 Wochen Tief 49,93 USD
52 Wochen Hoch 86,74 USD
Quelle ICE Fut Eur, 23.08.
Basiswert Brent Crude Future Contract
WKN / ISIN -- / XC0009677409
KGV --
Produkttyp Future
Sektor --

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am Rückzahlungstermin fällig. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Beobachtungspreis immer über der Barriere, erhalten Sie den Bonusbetrag.
  • Liegt der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder unter der Barriere, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag in EUR, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag begrenzt. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Produkts liegt.
Das Produkt ist währungsgesichert. Die Entwicklung des EUR/USD-Wechselkurses hat damit keine Auswirkungen auf die Höhe des in EUR zahlbaren Rückzahlungsbetrags. Sie erhalten keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

Tools

 

Eingabe individueller Gebühren, Provisionen und anderer Entgelte

Beim Erwerb von Aktien, Zertifikaten und anderen Wertpapieren fallen in der Regel Transaktionskosten an. Neben den Transaktionskosten, die beim Kauf zu entrichten sind, kommen oftmals noch Depotgebühren hinzu. Mit dem Brutto-/Nettowertentwicklungsrechner können Sie Ihre individuell bereinigte Wertentwicklung seit Valuta, die sich unter Berücksichtigung sämtlicher Kosten (Provisionen, Gebühren und andere Entgelte) ergibt, errechnen. Bitte berücksichtigen Sie, dass sich die Angaben auf die Vergangenheit beziehen und historische Wertentwicklungen keinen verlässlichen Indikator für zukünftige Ergebnisse darstellen.

News

24.08.2019 | 12:47:27 (dpa-AFX)
Iranischer Tanker ändert seinen Kurs - jetzt Richtung Türkei

ATHEN/NIKOSIA (dpa-AFX) - Der iranische Öltanker "Adrian Darya-1" hat einer auf Schiffsverkehr spezialisierten Internetseite zufolge seinen Kurs im Mittelmeer geändert. Der Kapitän gab nun den türkischen Hafen Mersin als geplantes Ziel an, wie aus Daten des Portals "Marinetraffic.com" vom Samstag hervorgeht. Ursprünglich war der griechische Hafen von Kalamata als Ziel genannt worden. Athen lehnte dies ab und hatte wiederholt erklärt, Griechenland werde die Reise des iranischen Öltankers nicht unterstützen. Die USA hatten in den vergangenen Tagen alle Mittelmeerstaaten unter Druck gesetzt, dem iranischen Schiff keinen Ankerplatz und keine Unterstützung zu gewähren.

Aus Kreisen der griechischen Küstenwache hieß es nach der Zieländerung, dies bedeute praktisch nichts - der Kapitän könne seinen Zielhafen und Kurs ändern, wann immer er will. Die Kursänderung könnte diesen Angaben zufolge damit zusammenhängen, dass der Kapitän des Tankers nicht durch die Straße von Messina (Stretto di Messina) und damit durch italienische Hoheitsgewässer fahren wollte.

Am Samstag fuhr die "Adrian Darya-1" nun südlich von Sizilien Richtung Osten und befand sich in internationalem Gewässer südlich der sizilianischen Hafenstadt Gela.

Das Schiff war mehr als sechs Wochen lang in Gibraltar unter dem Vorwurf festgehalten worden, das EU-Embargo gegen Syrien zu unterlaufen. Das oberste Gericht des britischen Überseegebiets an der Südspitze der iberischen Halbinsel hatte dem Tanker schließlich freie Fahrt gewährt, es war in der Nacht zum vergangenen Montag losgefahren.

Der Kurs des Schiffes könnte nun auch die Türkei in den Konflikt um den Öltanker hineinziehen. Der türkische Hafen von Mersin liegt rund 150 Kilometer von der syrischen Hafenstadt Latakia entfernt./tt/DP/fba

23.08.2019 | 18:38:58 (dpa-AFX)
Ölpreise nach Zuspitzung im Handelskonflikt gefallen
23.08.2019 | 12:28:11 (dpa-AFX)
Ölpreise kaum verändert vor Powell-Rede
23.08.2019 | 08:01:27 (dpa-AFX)
Ölpreise steigen vor Powell-Rede leicht
22.08.2019 | 17:47:11 (dpa-AFX)
Ölpreise gefallen
22.08.2019 | 17:20:41 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Ministerpräsident: Iranischer Tanker nicht auf Weg nach Griechenland
22.08.2019 | 17:04:50 (dpa-AFX)
Ministerpräsident: Iranischer Tanker nicht auf Weg nach Griechenland