Bonus Cap 2.450 2020/03: Basiswert Euro Stoxx 50

DF1DPH / DE000DF1DPH4 //
Quelle: DZ BANK: Geld 17.02. 17:30:01, Brief 17.02. 17:30:01
DF1DPH DE000DF1DPH4 // Quelle: DZ BANK: Geld 17.02. 17:30:01, Brief 17.02. 17:30:01
36,99 EUR
Geld in EUR
37,00 EUR
Brief in EUR
0,00%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 3.853,27 PKT
Quelle : STOXX , 17:50:00
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 3.700,00 PKT
  • Bonuszahlung 37,00 EUR
  • Barriere 2.450,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 36,42%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. 0,00% p.a.
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Cap 2.450 2020/03: Basiswert Euro Stoxx 50

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 17.02. 17:30:01
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF1DPH / DE000DF1DPH4
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 06.03.2019
Erster Handelstag 06.03.2019
Letzter Handelstag 19.03.2020
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 20.03.2020
Zahltag 27.03.2020
Fälligkeitsdatum 27.03.2020
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 3.700,00 PKT
Bonuszahlung 37,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 06.03.2019
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 2.450,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 3.700,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 17.02.2020, 17:30:01 Uhr mit Geld 36,99 EUR / Brief 37,00 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,03%
Bonusbetrag 37,00 EUR
Bonusrenditechance in % 0,00%
Bonusrenditechance in % p.a. 0,00% p.a.
Max Rendite 0,00%
Max Rendite in % p.a. 0,00% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 1.403,27 PKT
Abstand zur Barriere in % 36,42%
Aufgeld Absolut -1,5327 EUR
Aufgeld in % p.a. -37,06% p.a.
Aufgeld in % -3,98%
Performance seit Auflegung in % 4,97%

Basiswert

Basiswert
Kurs 3.853,27 PKT
Diff. Vortag in % 0,32%
52 Wochen Tief 3.175,71 PKT
52 Wochen Hoch 3.854,43 PKT
Quelle STOXX, 17:50:00
Basiswert Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR
WKN / ISIN 965814 / EU0009658145
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am Rückzahlungstermin fällig. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Beobachtungspreis immer über der Barriere, erhalten Sie den Bonusbetrag.
  • Liegt der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder unter der Barriere, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag begrenzt. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Produkts liegt.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Fresenius SE & Co. KGaA17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate48,60
54
48,605411,111111BARCLAYSN
BASF SE17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate61,87
68
61,87689,907871UBSN
L'Oreal S.A.17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate267,50
247
267,502477,663551CREDIT SUISSEN
ASML Holding N.V.17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate288,45
330
288,4533014,404576CREDIT SUISSEK
Fresenius SE & Co. KGaA17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate48,60
72,10
48,6072,1048,353909BERENBERGK
BASF SE17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate61,87
65
61,87655,058995JPMORGANN
Siemens AG17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate107,88
126
107,8812616,79644NORDLBK
Nokia Corp.17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate3,96
4,50
3,964,5013,550341DEUTSCHE BANKK
Airbus Group SE17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate130,98
156
130,9815619,102153JPMORGANK
Orange S.A.17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate13,39
17
13,391727,007845DEUTSCHE BANKK
Orange S.A.17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate13,39
15
13,391512,065745GOLDMAN SACHSN
Bayer AG16.02.2020
12 Monate
16.02.202012 Monate75,92
75
75,92751,211802JPMORGANN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Kering S.A.14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate580,00
595
580,005952,586207CREDIT SUISSEN
Ahold Delhaize NV14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate23,61
18,80
23,6118,8020,355857BERENBERGV
L'Oreal S.A.14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate267,50
248
267,502487,28972BARCLAYSV
Airbus Group SE14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate130,98
156
130,9815619,102153BERENBERGK
Orange S.A.14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate13,39
17
13,391727,007845DEUTSCHE BANKK
Airbus Group SE14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate130,98
153
130,9815316,811727UBSK
Linde PLC14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate208,60
166,04
208,60166,0420,402685BERNSTEIN RESEARCHV
Airbus Group SE14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate130,98
144
130,981449,940449BARCLAYSK
Linde PLC14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate208,60
208,60--DEUTSCHE BANKK
Schneider Electric S.A.14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate98,18
100
98,181001,853738UBSK
Linde PLC14.02.2020
6 Monate
14.02.20206 Monate208,60
211
208,602111,150527INDEPENDENT RESEARCHN
Schneider Electric S.A.14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate98,18
100
98,181001,853738DEUTSCHE BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Linde PLC14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate208,60
208,60--NORDLBN
Schneider Electric S.A.14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate98,18
92
98,18926,294561JPMORGANK
Linde PLC14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate208,60
235
208,6023512,655801DEUTSCHE BANKK
Vivendi S.A.14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate25,24
32
25,243226,782884UBSK
Vivendi S.A.14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate25,24
27,50
25,2427,508,954041BARCLAYSK
Vivendi S.A.14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate25,24
33,00
25,2433,0030,744849GOLDMAN SACHSK
Vivendi S.A.14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate25,24
37
25,243746,59271DEUTSCHE BANKK
Vivendi S.A.14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate25,24
31
25,243122,820919MORGAN STANLEYK
Vivendi S.A.14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate25,24
43
25,244370,364501JPMORGANK
Kering S.A.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate580,00
675
580,0067516,37931KEPLER CHEUVREUXK
Total S.A.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate45,21
61
45,216134,940825CREDIT SUISSEK
Linde PLC13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate208,60
149,85
208,60149,8528,16395BERNSTEIN RESEARCHV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Danone S.A.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate72,26
75
72,26753,791863JPMORGANN
ASML Holding N.V.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate288,45
316
288,453169,551049BERNSTEIN RESEARCHN
LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton S.E.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate414,40
445
414,404457,38417KEPLER CHEUVREUXK
Kering S.A.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate580,00
580
580,005800,00DEUTSCHE BANKN
Linde PLC13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate208,60
180
208,6018013,710451BAADER BANKV
Kering S.A.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate580,00
680
580,0068017,241379JEFFERIESK
Linde PLC13.02.2020
0 Monate
13.02.20200 Monate208,60
208,60--JEFFERIESK
Kering S.A.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate580,00
630
580,006308,62069RBCK
Linde PLC13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate208,60
215
208,602153,068073UBSK
Fresenius SE & Co. KGaA13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate48,60
63
48,606329,62963WARBURG RESEARCHK
Linde PLC13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate208,60
208,60--JPMORGANK
Fresenius SE & Co. KGaA13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate48,60
59,40
48,6059,4022,222222JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Schneider Electric S.A.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate98,18
105
98,181056,946425RBCK
SAP SE13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate127,40
175
127,4017537,362637GOLDMAN SACHSK
Schneider Electric S.A.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate98,18
92
98,18926,294561JPMORGANK
Airbus Group SE13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate130,98
147
130,9814712,230875BARCLAYSK
Deutsche Telekom AG13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate15,68
12,10
15,6812,1022,821788JEFFERIESV
Airbus Group SE13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate130,98
120
130,981208,382959JEFFERIESN
Deutsche Telekom AG13.02.2020
6 Monate
13.02.20206 Monate15,68
18,50
15,6818,5017,999745INDEPENDENT RESEARCHK
Airbus Group SE13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate130,98
157
130,9815719,865628JPMORGANK
Vinci S.A.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate105,75
117
105,7511710,638298JPMORGANK
Airbus Group SE13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate130,98
167
130,9816727,500382KEPLER CHEUVREUXK
Orange S.A.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate13,39
15
13,391512,065745GOLDMAN SACHSN
Airbus Group SE13.02.2020
6 Monate
13.02.20206 Monate130,98
139
130,981396,123072INDEPENDENT RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Orange S.A.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate13,39
14,70
13,3914,709,82443JPMORGANN
Airbus Group SE13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate130,98
171
130,9817130,554283GOLDMAN SACHSK
Orange S.A.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate13,39
15,50
13,3915,5015,80127JEFFERIESK
Airbus Group SE13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate130,98
156
130,9815619,102153JPMORGANK
Muenchener Rueckversicherungs AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate282,60
282,60--DZ BANKN
Sanofi S.A.12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate92,31
99
92,31997,247319DEUTSCHE BANKK
Air Liquide S.A.12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate139,80
160
139,8016014,449213DEUTSCHE BANKK
ASML Holding N.V.12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate288,45
310
288,453107,470966GOLDMAN SACHSK
Ahold Delhaize NV12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate23,61
20
23,612015,272188JPMORGANV
adidas AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate291,45
235
291,4523519,368674JPMORGANN
Bayer AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate75,92
75
75,92751,211802DEUTSCHE BANKN
Daimler AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate43,68
47
43,68477,613051KEPLER CHEUVREUXN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Air Liquide S.A.12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate139,80
160
139,8016014,449213JEFFERIESK
Ahold Delhaize NV12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate23,61
23,20
23,6123,201,715738KEPLER CHEUVREUXN
Daimler AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate43,68
50
43,685014,481969DEUTSCHE BANKN
Air Liquide S.A.12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate139,80
150
139,801507,296137BERNSTEIN RESEARCHK
Ahold Delhaize NV12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate23,61
25,20
23,6125,206,757043BERNSTEIN RESEARCHN
Allianz SE12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate232,00
232,00--DZ BANKK
Ahold Delhaize NV12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate23,61
21,40
23,6121,409,341241GOLDMAN SACHSN
Nokia Corp.12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate3,96
4,50
3,964,5013,550341UBSK
Ahold Delhaize NV12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate23,61
22
23,61226,799407JEFFERIESN
Kering S.A.12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate580,00
608
580,006084,827586GOLDMAN SACHSK
Enel S.p.A.12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate8,39
9
8,3997,219442MORGAN STANLEYK
Kering S.A.12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate580,00
600
580,006003,448276JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BASF SE12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate61,87
77
61,877724,454501DEUTSCHE BANKK
Kering S.A.12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate580,00
645
580,0064511,206897UBSK
Iberdrola S.A.12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate11,06
11
11,06110,542495MORGAN STANLEYN
Kering S.A.12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate580,00
700
580,0070020,689655KEPLER CHEUVREUXK
Société Générale S.A.12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate31,94
31
31,94312,927822UBSN
Kering S.A.12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate580,00
540
580,005406,896552BERNSTEIN RESEARCHN
BNP Paribas S.A.12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate54,18
56
54,18563,359173UBSK
Kering S.A.12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate580,00
620
580,006206,896552JPMORGANK
Deutsche Telekom AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate15,68
18
15,681814,810563KEPLER CHEUVREUXK
Kering S.A.12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate580,00
645
580,0064511,206897UBSK
Deutsche Telekom AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate15,68
15,68--DZ BANKK
Fresenius SE & Co. KGaA12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate48,60
65
48,606533,744856DEUTSCHE BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Sanofi S.A.11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate92,31
89
92,31893,585744HSBCN
Total S.A.11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate45,21
61
45,216134,940825CREDIT SUISSEK
Daimler AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate43,68
62
43,686241,957642JPMORGANK
Air Liquide S.A.11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate139,80
110
139,8011021,316166BAADER BANKV

Tools

News

17.02.2020 | 18:44:14 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Chinas Maßnahmen stützen die Börsen

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Anleger an den europäischen Börsen haben sich am Montag vorsichtig aus der Deckung gewagt. Die Bereitschaft der chinesischen Zentralbank, gegen die wirtschaftlichen Folgen der Coronavirus-Krise mit offenen Geldschleusen vorzugehen, war international förderlich für die Aktienmärkte. Der Schwung blieb aber relativ klein. Wegen eines US-Feiertags kamen im Tagesverlauf auch keine neuen Impulse aus New York.

Der Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> schloss 0,32 Prozent höher bei 3853,27 Punkten - und damit unweit seines spät erreichten Tageshochs. Für das französische Börsenbarometer Cac 40 <FR0003500008> ging es auf Augenhöhe um 0,27 Prozent auf 6085,95 Punkte nach oben. Der Londoner FTSE 100 <GB0001383545> legte um 0,33 Prozent auf 7433,25 Punkte zu.

Obwohl die virusbedingten Infektions- und Todeszahlen in China weiter steigen, hatte es am Montag auch an Chinas Festlandbörsen für steigende Kurse gesorgt, dass die Notenbank des Landes neues Zentralbankgeld zu einem niedrigeren Zinssatz an die Banken ausgibt. Für Rückenwind sorgte außerdem die Aussicht auf Steuersenkungen in China, ergänzte Analyst David Madden vom Broker CMC Markets.

Vor diesem Hintergrund griffen die Anleger zu Wochenbeginn vor allem bei den konjunktursensiblen Automobilaktien <EU0009658681> zu. Die Branche hatte mit einem Plus von 1,3 Prozent die Nase vorn in der Sektorübersicht. Händler brachten die gute Stimmung hier auch mit einem soliden Ausblick des französischen Zulieferers Faurecia <FR0000121147> in Zusammenhang. Dessen Aktien zogen an der Pariser Börse um 6,5 Prozent an.

Ebenfalls unter die Gewinne mischten sich in Paris die Papiere von Alstom <FR0010220475> mit einem Anstieg um 3,5 Prozent. Unter den großen Zugherstellern bahnt sich aus der Not heraus ein milliardenschwerer Zusammenschluss an: Die Franzosen haben mit dem kriselnden kanadischen Rivalen Bombardier <CA0977512007> eine Absichtserklärung für eine Übernahme unterzeichnet, was nach Börsenschluss bekannt wurde.

Gael de-Bray, Analyst der Deutschen Bank, erwartet zwar eine Verwässerung der operativen Gewinnmarge von Alstom im Jahr 2020 durch solch einen Zusammenschluss. Er geht dennoch davon aus, dass der Gewinn je Aktie nach einem Vertragsabschluss steigt, selbst ohne zusätzliche Synergien.

Negativ auffällig waren hingegen die Aktien von Tullow Oil <GB0001500809>, die in London um 3 Prozent abrutschten. Zur Belastung wurde bei dem Gas- und Ölunternehmen ein aufgegebenes Erkundungsprojekt in Peru. Dem Unternehmen zufolge zeigten Probebohrungen dort nicht den erhofften Erfolg. Experten zufolge ist dies die nächste schlechte Nachricht für die seit einigen Monaten leidgeplagten Anleger des Konzerns./tih/men

17.02.2020 | 18:11:02 (dpa-AFX)
Aktien Europa Schluss: Chinas Notenbank stützt die Wirtschaft und die Börsen
17.02.2020 | 14:12:49 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Gewinne im Autosektor federn Bayer-Kursverluste ab
17.02.2020 | 11:52:47 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Hohe Gewinne im Autosektor federn Bayer-Kursverluste ab
17.02.2020 | 11:42:43 (dpa-AFX)
Aktien Europa: Moderate Gewinne - Chinas Notenbank stützt die Wirtschaft erneut
17.02.2020 | 09:53:40 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Hohe Gewinne im Autosektor stützen
17.02.2020 | 09:32:01 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Bayer-Kursminus hält Dax-Rekordlauf nicht auf