Bonus Classic 2.250 2020/12: Basiswert Euro Stoxx 50

DF19TR / DE000DF19TR2 //
Quelle: DZ BANK: Geld 06.07. 14:56:01, Brief 06.07. 14:56:01
DF19TR DE000DF19TR2 // Quelle: DZ BANK: Geld 06.07. 14:56:01, Brief 06.07. 14:56:01
35,61 EUR
Geld in EUR
35,62 EUR
Brief in EUR
0,85%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 3.355,26 PKT
Quelle : STOXX , 14:44:45
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 3.600,00 PKT
  • Bonuszahlung 36,00 EUR
  • Barriere 2.250,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 32,94%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. 2,38% p.a.
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Classic 2.250 2020/12: Basiswert Euro Stoxx 50

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 06.07. 14:56:01
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF19TR / DE000DF19TR2
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Classic
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 10.04.2019
Erster Handelstag 10.04.2019
Letzter Handelstag 17.12.2020
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 18.12.2020
Zahltag 28.12.2020
Fälligkeitsdatum 28.12.2020
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 3.600,00 PKT
Bonuszahlung 36,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 10.04.2019
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 2.250,00 PKT
Barriere gebrochen Nein

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 06.07.2020, 14:56:01 Uhr mit Geld 35,61 EUR / Brief 35,62 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,03%
Bonusbetrag 36,00 EUR
Bonusrenditechance in % 1,07%
Bonusrenditechance in % p.a. 2,38% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 1.105,26 PKT
Abstand zur Barriere in % 32,94%
Aufgeld Absolut 2,0674 EUR
Aufgeld in % p.a. 14,14% p.a.
Aufgeld in % 6,16%
Performance seit Auflegung in % 2,09%

Basiswert

Basiswert
Kurs 3.355,26 PKT
Diff. Vortag in % 1,85%
52 Wochen Tief 2.302,84 PKT
52 Wochen Hoch 3.867,28 PKT
Quelle STOXX, 14:44:45
Basiswert Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR
WKN / ISIN 965814 / EU0009658145
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 28.12.2020 (Rückzahlungstermin) fällig. Die Höhe der Rückzahlung hängt davon ab, ob der Basiswert während der Beobachtungstage immer über der festgelegten Barriere notiert. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Jeder Kurs des Basiswerts liegt während der Beobachtungstage (10.04.2019 bis 18.12.2020) (Beobachtungspreis) immer über der Barriere von 2.250,00 Pkt.. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag entspricht jedoch mindestens dem Bonusbetrag von 36,00 EUR.
  • Mindestens ein Beobachtungspreis liegt auf oder unter der Barriere. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht.
Der Anleger erhält während der Laufzeit keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BASF SE06.07.2020
12 Monate
06.07.202012 Monate51,31
53
51,31533,293705CREDIT SUISSEN
ING Groep N.V.06.07.2020
12 Monate
06.07.202012 Monate6,73
10
6,731048,58841GOLDMAN SACHSK
Banco Bilbao Vizcaya Argentaria06.07.2020
12 Monate
06.07.202012 Monate3,32
3,32--GOLDMAN SACHSK
Banco Santander S.A.06.07.2020
12 Monate
06.07.202012 Monate2,34
3,56
2,343,5652,299465GOLDMAN SACHSK
Société Générale S.A.06.07.2020
12 Monate
06.07.202012 Monate15,94
19,60
15,9419,6022,976534GOLDMAN SACHSN
BNP Paribas S.A.06.07.2020
12 Monate
06.07.202012 Monate37,41
51
37,415136,327185GOLDMAN SACHSK
Deutsche Post AG05.07.2020
12 Monate
05.07.202012 Monate33,85
40,51
33,8540,5119,675037JPMORGANK
Unilever N.V. Aandelen05.07.2020
12 Monate
05.07.202012 Monate47,71
54,40
47,7154,4014,022218JEFFERIESK
Deutsche Post AG05.07.2020
12 Monate
05.07.202012 Monate33,85
36
33,85366,351551UBSK
Unilever N.V. Aandelen05.07.2020
12 Monate
05.07.202012 Monate47,71
34
47,713428,736114RBCV
Kering S.A.03.07.2020
12 Monate
03.07.202012 Monate502,70
580
502,7058015,376964UBSK
AXA S.A.03.07.2020
12 Monate
03.07.202012 Monate19,45
26,50
19,4526,5036,232778JEFFERIESK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BASF SE03.07.2020
12 Monate
03.07.202012 Monate51,31
52
51,31521,344767WARBURG RESEARCHV
LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton S.E.03.07.2020
12 Monate
03.07.202012 Monate403,15
429
403,154296,412005UBSK
adidas AG03.07.2020
12 Monate
03.07.202012 Monate247,00
220
247,0022010,931174JEFFERIESN
L'Oreal S.A.03.07.2020
12 Monate
03.07.202012 Monate293,60
236
293,6023619,618529BARCLAYSV
CRH PLC Rg03.07.2020
12 Monate
03.07.202012 Monate--
33
--33--MORGAN STANLEYK
Deutsche Telekom AG03.07.2020
12 Monate
03.07.202012 Monate15,11
20
15,112032,406488MORGAN STANLEYK
Bayer AG02.07.2020
12 Monate
02.07.202012 Monate67,00
81
67,008120,895522WARBURG RESEARCHN
ING Groep N.V.02.07.2020
12 Monate
02.07.202012 Monate6,73
8,60
6,738,6027,786033KEPLER CHEUVREUXK
Deutsche Post AG02.07.2020
12 Monate
02.07.202012 Monate33,85
33,85--DZ BANKK
Total S.A.02.07.2020
12 Monate
02.07.202012 Monate35,32
43
35,324321,744054CREDIT SUISSEK
BASF SE02.07.2020
12 Monate
02.07.202012 Monate51,31
66
51,316628,629897JEFFERIESK
adidas AG02.07.2020
12 Monate
02.07.202012 Monate247,00
280
247,0028013,360324GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Eni S.p.A.02.07.2020
12 Monate
02.07.202012 Monate8,86
12,60
8,8612,6042,276423CREDIT SUISSEN
Airbus Group SE02.07.2020
12 Monate
02.07.202012 Monate67,75
82
67,758221,03321CREDIT SUISSEK
Telefónica S.A.02.07.2020
12 Monate
02.07.202012 Monate4,25
5,10
4,255,1019,971771CREDIT SUISSEN
EssilorLuxottica02.07.2020
12 Monate
02.07.202012 Monate119,00
120
119,001200,840336RBCN
Vinci S.A.02.07.2020
12 Monate
02.07.202012 Monate85,10
102
85,1010219,858989GOLDMAN SACHSK
EssilorLuxottica02.07.2020
12 Monate
02.07.202012 Monate119,00
119
119,001190,00UBSN
Schneider Electric S.A.02.07.2020
12 Monate
02.07.202012 Monate98,50
88
98,508810,659898JEFFERIESN
Danone S.A.01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate61,84
61,84--JPMORGANK
CRH PLC Rg01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate--
38
--38--CREDIT SUISSEK
Daimler AG01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate37,74
25
37,742533,748509CITIGROUPV
Deutsche Post AG01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate33,85
32,03
33,8532,035,376662CREDIT SUISSEN
EssilorLuxottica01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate119,00
132
119,0013210,92437KEPLER CHEUVREUXK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Unilever N.V. Aandelen01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate47,71
47,71--JPMORGANN
Bayer AG01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate67,00
77
67,007714,925373JPMORGANN
ING Groep N.V.01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate6,73
7,50
6,737,5011,441308BERENBERGK
Daimler AG01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate37,74
41
37,74418,652445RBCK
Deutsche Post AG01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate33,85
35
33,85353,397341BARCLAYSK
EssilorLuxottica01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate119,00
130
119,001309,243697DEUTSCHE BANKN
Bayer AG01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate67,00
90
67,009034,328358BERNSTEIN RESEARCHK
Daimler AG01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate37,74
45
37,744519,252683JPMORGANK
BNP Paribas S.A.01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate37,41
37,41--DZ BANKV
L'Oreal S.A.01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate293,60
293,60--JPMORGANK
Nokia Corp.01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate4,09
3,30
4,093,3019,216646GOLDMAN SACHSN
BASF SE01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate51,31
53
51,31533,293705BERNSTEIN RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Anheuser-Busch InBev01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate46,33
75,70
46,3375,7063,410685BERENBERGK
Banco Bilbao Vizcaya Argentaria01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate3,32
2,50
3,322,5024,653406BERENBERGV
Vivendi S.A.01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate23,49
30,90
23,4930,9031,545338GOLDMAN SACHSK
ASML Holding N.V.01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate341,40
366
341,403667,205624GOLDMAN SACHSK
Airbus Group SE01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate67,75
77
67,757713,653137KEPLER CHEUVREUXK
Airbus Group SE01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate67,75
82
67,758221,03321CREDIT SUISSEK
LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton S.E.30.06.2020
12 Monate
30.06.202012 Monate403,15
380
403,153805,74228JEFFERIESN
Total S.A.30.06.2020
12 Monate
30.06.202012 Monate35,32
48
35,324835,90034GOLDMAN SACHSK
Kering S.A.30.06.2020
12 Monate
30.06.202012 Monate502,70
520
502,705203,441416JEFFERIESN
AXA S.A.30.06.2020
12 Monate
30.06.202012 Monate19,45
26
19,452633,662348BARCLAYSK
EssilorLuxottica30.06.2020
12 Monate
30.06.202012 Monate119,00
110
119,001107,563025JEFFERIESN
Airbus Group SE30.06.2020
12 Monate
30.06.202012 Monate67,75
80
67,758018,081181JEFFERIESK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
adidas AG30.06.2020
12 Monate
30.06.202012 Monate247,00
260
247,002605,263158RBCK
Airbus Group SE30.06.2020
12 Monate
30.06.202012 Monate67,75
82
67,758221,03321CREDIT SUISSEK
Bayer AG30.06.2020
12 Monate
30.06.202012 Monate67,00
110
67,0011064,179104UBSK
Airbus Group SE30.06.2020
12 Monate
30.06.202012 Monate67,75
84
67,758423,98524GOLDMAN SACHSK
Intesa Sanpaolo S.p.A.30.06.2020
12 Monate
30.06.202012 Monate1,80
2,00
1,802,0011,012433JEFFERIESK
Airbus Group SE30.06.2020
12 Monate
30.06.202012 Monate67,75
100
67,7510047,601476UBSK
Volkswagen AG Vz.30.06.2020
12 Monate
30.06.202012 Monate139,38
165
139,3816518,381403GOLDMAN SACHSK
Linde PLC30.06.2020
12 Monate
30.06.202012 Monate199,15
199,15--DZ BANKK
BASF SE30.06.2020
12 Monate
30.06.202012 Monate51,31
65
51,316526,680959DEUTSCHE BANKK
Anheuser-Busch InBev30.06.2020
12 Monate
30.06.202012 Monate46,33
45
46,33452,860227JEFFERIESN
Eni S.p.A.30.06.2020
12 Monate
30.06.202012 Monate8,86
12
8,861235,501355GOLDMAN SACHSK
AXA S.A.29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate19,45
22
19,452213,09891GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate33,85
36
33,85366,351551DEUTSCHE BANKK
Anheuser-Busch InBev29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate46,33
36
46,333622,288181JPMORGANN
Schneider Electric S.A.29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate98,50
90
98,50908,629442JPMORGANK
Unilever N.V. Aandelen29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate47,71
48
47,71480,607839BARCLAYSN
Danone S.A.29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate61,84
73
61,847318,046572JPMORGANK
AXA S.A.29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate19,45
22,38
19,4522,3815,052437JPMORGANK
Danone S.A.29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate61,84
70
61,847013,195343BARCLAYSK
AXA S.A.29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate19,45
18,80
19,4518,803,35184UBSN
Danone S.A.29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate61,84
70
61,847013,195343KEPLER CHEUVREUXK
Safran29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate92,46
108
92,4610816,807268GOLDMAN SACHSK
Danone S.A.29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate61,84
61,84--DZ BANKK
Vivendi S.A.29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate23,49
26
23,492610,685398JEFFERIESN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Koninklijke Philips N.V.29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate43,35
47
43,35478,419839DEUTSCHE BANKK
Daimler AG29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate37,74
38
37,74380,702266UBSN
Engie S.A.29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate11,51
13,10
11,5113,1013,863538GOLDMAN SACHSK
Siemens AG29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate108,08
117
108,081178,253146GOLDMAN SACHSK
SAP SE29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate130,24
130,24--DZ BANKN
Volkswagen AG Vz.29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate139,38
180
139,3818029,143349UBSK
BMW AG29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate58,76
60
58,76602,110279UBSN
Kering S.A.26.06.2020
12 Monate
26.06.202012 Monate502,70
540
502,705407,419932CREDIT SUISSEK
Unilever N.V. Aandelen26.06.2020
12 Monate
26.06.202012 Monate47,71
43
47,71439,872144UBSV
Danone S.A.26.06.2020
12 Monate
26.06.202012 Monate61,84
64
61,84643,492885GOLDMAN SACHSN
Siemens AG26.06.2020
12 Monate
26.06.202012 Monate108,08
112
108,081123,626943JPMORGANK
Volkswagen AG Vz.26.06.2020
12 Monate
26.06.202012 Monate139,38
185
139,3818532,730664WARBURG RESEARCHK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Danone S.A.26.06.2020
12 Monate
26.06.202012 Monate61,84
58
61,84586,209573UBSV
Volkswagen AG Vz.26.06.2020
12 Monate
26.06.202012 Monate139,38
150
139,381507,619458JPMORGANK
Banco Santander S.A.26.06.2020
12 Monate
26.06.202012 Monate2,34
2,34--DZ BANKV
Bayer AG26.06.2020
6 Monate
26.06.20206 Monate67,00
76
67,007613,432836INDEPENDENT RESEARCHN

Tools

News

06.07.2020 | 12:05:59 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Rally an Chinas Börsen sorgt für guten Wochenauftakt

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutliche Kursgewinne an Asiens Börsen haben den deutschen Aktienmarkt am Montag angetrieben. Bis zum Mittag ließ der Schwung aber wieder etwas nach. Der Leitindex Dax <DE0008469008> war im frühen Handel um rund 2 Prozent in die Höhe geschnellt und hatte sich damit wieder seinem bisherigen Hoch nach dem Corona-Crash von 12 913 Punkten von Anfang Juni genähert. Zuletzt blieb noch ein Plus von 1,57 Prozent auf 12 724,96 Punkte.

Das Börsenbarometer knüpfte mit seinen Gewinnen an sein Vorwochenplus von mehr als dreieinhalb Prozent an. "Die neue Aufwärtswelle, die sich beim Dax abzeichnete, entfaltet sich zum Wochenauftakt weiter", schrieb Charttechnik-Experte Andreas Büchler von Index Radar. Auch wenn Marktteilnehmer nicht mehr zu jedem Preis kaufen dürften, sei dies doch ein positives Zeichen.

Der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Börsenwerte gewann am Montag 1,30 Prozent auf 26 945,40 Punkte. Der Eurozone-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> kletterte um 1,74 Prozent nach oben.

An den fernöstlichen Börsen ging es vor allem in Festlandchina mit den Kursen kräftig aufwärts. Angefeuert wurde die Rally von einem Bericht der chinesischen Finanzzeitung "Securities Times", in dem Reformen des Aktienmarktes und eine hohe Liquidität als positiv für Aktien herausgestellt wurden. Dort hieß es ferner, eine "gesunde" Rally an Chinas Börsen sei nach der Corona-Pandemie nun noch wichtiger für eine Erholung der Wirtschaft als zuvor.

Beruhigende Nachrichten kamen auch aus Deutschland: Die hiesige Industrie erhielt im Mai nach dem Einbruch in der Corona-Krise wieder deutlich mehr Aufträge. "Das Schlimmste liegt hinter uns", schrieb Thomas Gitzel, Chefvolkswirt der VP Bank. Zwar hätten sich Analysten ein stärkeres Plus erhofft, doch immerhin sei ein zweistelliger Zuwachs verbucht worden.

Europaweit <EU0009658806> und auch in Deutschland verzeichneten vor allem Bankaktien deutliche Gewinne. Dabei ragten die Papiere der Commerzbank <DE000CBK1001> an der MDax-Spitze mit einem Plus von fast acht Prozent heraus. Vorstandschef Martin Zielke machte überraschend den Weg frei für einen Neuanfang an der Konzernspitze spätestens Ende des Jahres. Börsianer gehen aber davon aus, dass das Machtvakuum sehr schnell gefüllt wird, zumal auch Aufsichtsratschef Stefan Schmittmann sein Mandat niederlegt. Sonst würde zu viel wertvolle Zeit im Umbau riskiert, hieß es. Angesichts des Chefwechsels könnten auch Übernahmespekulationen wieder hochkochen.

Die Aktien des nach einem Bilanzskandal ums Überleben kämpfenden Zahlungsdienstleisters Wirecard <DE0007472060> aber standen mit minus 17 Prozent wieder unter Druck im Dax. Laut der "Financial Times" sollten die mutmaßlichen Luftbuchungen bei Wirecard wohl auch auflaufende Verluste im eigenen Kerngeschäft kaschieren.

Zu neuen Rekordhöhen schwangen sich im Handelsverlauf die Papiere der Shop Apotheke <NL0012044747> und von Gerresheimer <DE000A0LD6E6> auf. Der Verpackungshersteller Gerresheimer rüstet sich schon jetzt für einen möglichen Corona-Impfstoff. "Wir haben in Glasform-Maschinen investiert, haben unsere Kapazitäten aufgebaut. Die Produktion läuft jetzt schon auf vollen Touren", sagte Vorstandschef Dietmar Siemssen der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". Die Anteilsscheine gewannen zuletzt rund drei Prozent.

Bei dem Online-Arzneimittelhändler Shop Apotheke sorgten nach der Verabschiedung des Patientendaten-Schutz-Gesetzes mit grünem Licht für das E-Rezept vor dem Wochenende und aktuelle Wachstumszahlen für neuen Schub. Börsianer reagierten positiv darauf, dass gegenüber dem ersten Quartal nochmals Fahrt aufgenommen wurde. Auch die Signale für das daraus resultierende Ergebnis seien positiv, hieß es. Die Aktien lagen zuletzt gut vier Prozent im Plus./la/mis

--- Von Lutz Alexander, dpa-AFX ---

06.07.2020 | 11:45:36 (dpa-AFX)
Aktien Europa: Europas Börsen übernehmen Steilvorlage aus China
06.07.2020 | 10:06:22 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Rally an Chinas Börsen treibt den Dax
06.07.2020 | 09:15:55 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Rally an Chinas Börsen treibt den Dax
06.07.2020 | 08:20:39 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Dax klettert in der neuen Woche weiter nach oben
03.07.2020 | 18:43:45 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Nach Vortagesrally Verluste im flauen Handel
03.07.2020 | 18:25:50 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Gewinnbringende Woche endet mit Atempause