•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

OneTouch Memory Express StepDown 10 19/26: Basiswert EURO STOXX 50

DDZ0L9 / DE000DDZ0L97 //
Quelle: DZ BANK: Geld 28.01. 16:39:16, Brief 28.01. 16:39:42
DDZ0L9 DE000DDZ0L97 // Quelle: DZ BANK: Geld 28.01. 16:39:16, Brief 28.01. 16:39:42
985,41 EUR
Geld in EUR
995,34 EUR
Brief in EUR
0,20%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 4.111,74 PKT
Quelle : STOXX , 16:28:30
  • Rückzahlungschwelle 3.598,65 PKT
  • Rückzahlungsschwelle in % 100,00%
  • Startwert 3.598,65 PKT
  • Nächste Kuponschwelle [in %] 72,00%
  • Nächster Bewertungstag 16.05.2022
  • Letzter Bewertungstag 15.05.2026
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

OneTouch Memory Express StepDown 10 19/26: Basiswert EURO STOXX 50

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 28.01. 16:39:16
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2022 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DDZ0L9 / DE000DDZ0L97
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Expresszertifikat
Produkttyp OneTouch Memory Express
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Zeichnungsfrist 13.09.2019 - 15.10.2019
Emissionsdatum 15.10.2019
Erster Handelstag 22.11.2019
Letzter Handelstag 14.05.2026
Handelszeiten Übersicht
Rückzahlungsschwellen 16.05.2022 / 100,00%
15.05.2023 / 95,00%
15.05.2024 / 90,00%
15.05.2025 / 85,00%
Bewertungspunkte 5
Zinszahlungen (in EUR) 25.05.2021 / 20,00 EUR
Zahltag 22.05.2026
Emissionspreis 1.000,00 EUR pro Zertifikat
Nennbetrag 1.000,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 16.05.2025
Letzter Beobachtungstag 15.05.2026

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 28.01.2022, 16:39:16 Uhr mit Geld 985,41 EUR / Brief 995,34 EUR
Spread Absolut 9,93 EUR
Spread Homogenisiert 35,734595 EUR
Spread in % des Briefkurses 1,00%
Performance seit Auflegung absolut -14,59 EUR
Performance seit Auflegung in % -1,46%

Basiswert

Basiswert
Kurs 4.111,74 PKT
Diff. Vortag in % -1,75%
52 Wochen Tief 3.473,76 PKT
52 Wochen Hoch 4.415,23 PKT
Quelle STOXX, 16:28:30
Basiswert Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR
WKN / ISIN 965814 / EU0009658145
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Physische Lieferung

Physische Lieferung
Kurs 41,02 EUR
Diff. Vortag in % -1,18%
Quelle DZ BANK, 16:43:07
Referenzwertpapier DZ BANK Endlos-Zertifikate auf EURO STOXX 50
WKN / ISIN DZ42AM / DE000DZ42AM3
Bezugsverhältnis im Fall der Lieferung 27,788198

Produktbeschreibung

Art

Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.

Ziele

Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am letzten Zahlungstermin fällig, sofern das Produkt nicht vorzeitig zurückgezahlt wird. Das Produkt bietet Ihnen am 1. Zahlungstermin eine feste Zinszahlung, an den nachfolgenden Zahlungsterminen die Möglichkeit auf Zinszahlungen sowie an festgelegten Zahlungsterminen die Möglichkeit einer vorzeitigen Rückzahlung.

Zinszahlungen:
Am 1. Zahlungstermin erhalten Sie eine feste Zinszahlung. An den nachfolgenden Zahlungsterminen (vorbehaltlich einer vorzeitigen Rückzahlung) erhalten Sie eine Zinszahlung, wenn der Beobachtungspreis während der jeweiligen Periode mindestens einmal auf oder über der Barriere liegt. In diesem Fall erhalten Sie auch die bis zu diesem Zeitpunkt möglicherweise entfallenen Zinszahlungen (Aufholmechanismus). Sollte der Beobachtungspreis während der jeweiligen Periode immer unter der Barriere liegen, erfolgt für diese Periode keine Zinszahlung. Im Falle einer vorzeitigen Rückzahlung entfallen die möglichen Zinszahlungen an den nachfolgenden Zahlungsterminen.

Möglichkeit einer vorzeitigen Rückzahlung:
An einem Zahlungstermin erfolgt eine vorzeitige Rückzahlung zum Basisbetrag, wenn der Referenzpreis am jeweiligen Bewertungstag auf oder über dem jeweiligen Rückzahlungslevel liegt. In diesem Fall endet die Laufzeit des Produkts automatisch. Ist dies nicht der Fall, läuft das Produkt automatisch bis zum nächsten Zahlungstermin weiter.

Rückzahlung am Laufzeitende:
Wenn keine vorzeitige Rückzahlung erfolgt ist, gibt es am letzten Zahlungstermin folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  1. Liegt der Beobachtungspreis während der letzten Periode mindestens einmal auf oder über dem letzten Rückzahlungslevel, erhalten Sie eine Rückzahlung in Höhe des Basisbetrags.

  2. Liegt der Beobachtungspreis während der letzten Periode immer unter dem letzten Rückzahlungslevel, erhalten Sie eine durch das Bezugsverhältnis bestimmte Anzahl eines Referenzwertpapiers (DZ BANK Endlos-Zertifikat: Basiswert EURO STOXX 50). Wir liefern keine Bruchteile des Referenzwertpapiers. Für diese erhalten Sie die Zahlung eines Ausgleichsbetrags pro Zertifikat. Der Gegenwert der Referenzwertpapiere zuzüglich des Ausgleichsbetrags wird unter dem Basisbetrag liegen. Ein Zusammenfassen mehrerer Ausgleichsbeträge zu Ansprüchen auf Lieferung von Endlos-Zertifikaten ist ausgeschlossen. Wenn die Lieferung des Referenzwertpapiers für uns erschwert oder unmöglich ist, kann die Rückzahlung auch zu einem entsprechenden Abrechnungsbetrag erfolgen. Dieser entspricht dem Ergebnis der Formel (Referenzpreis am letzten Bewertungstag x 0,01) x Bezugsverhältnis.


Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
SAP SE28.01.2022
12 Monate
28.01.202212 Monate107,28
153
107,2815342,61745UBS
Sanofi S.A.28.01.2022
12 Monate
28.01.202212 Monate93,95
80
93,958014,848324DEUTSCHE BANK
LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton S.E.28.01.2022
12 Monate
28.01.202212 Monate712,50
845
712,5084518,596491GOLDMAN SACHS
SAP SE28.01.2022
12 Monate
28.01.202212 Monate107,28
145
107,2814535,160328DEUTSCHE BANK
LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton S.E.28.01.2022
12 Monate
28.01.202212 Monate712,50
680
712,506804,561404DEUTSCHE BANK
SAP SE28.01.2022
12 Monate
28.01.202212 Monate107,28
135
107,2813525,838926BERENBERG
AXA S.A.27.01.2022
12 Monate
27.01.202212 Monate27,76
30,50
27,7630,509,870317JEFFERIES
TotalEnergies SE27.01.2022
12 Monate
27.01.202212 Monate51,06
60
51,066017,508813JPMORGAN
adidas AG27.01.2022
12 Monate
27.01.202212 Monate234,95
290
234,9529023,430517CREDIT SUISSE
LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton S.E.27.01.2022
12 Monate
27.01.202212 Monate712,50
843
712,5084318,315789BERNSTEIN RESEARCH
SAP SE27.01.2022
12 Monate
27.01.202212 Monate107,28
154
107,2815443,54959JEFFERIES
LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton S.E.27.01.2022
12 Monate
27.01.202212 Monate712,50
850
712,5085019,298246JEFFERIES
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
SAP SE27.01.2022
12 Monate
27.01.202212 Monate107,28
142
107,2814232,363908BAADER BANK
LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton S.E.27.01.2022
12 Monate
27.01.202212 Monate712,50
879
712,5087923,368421UBS
SAP SE27.01.2022
12 Monate
27.01.202212 Monate107,28
135
107,2813525,838926JPMORGAN
Deutsche Post AG27.01.2022
12 Monate
27.01.202212 Monate52,16
67
52,166728,45092BERENBERG
SAP SE27.01.2022
12 Monate
27.01.202212 Monate107,28
149
107,2814938,888889UBS
Koninklijke Philips N.V.27.01.2022
12 Monate
27.01.202212 Monate28,70
32
28,703211,498258JEFFERIES
SAP SE27.01.2022
12 Monate
27.01.202212 Monate107,28
130
107,2813021,178225JEFFERIES
BNP Paribas S.A.27.01.2022
12 Monate
27.01.202212 Monate62,78
74
62,787417,871934RBC
SAP SE27.01.2022
12 Monate
27.01.202212 Monate107,28
135
107,2813525,838926JPMORGAN
Sanofi S.A.26.01.2022
12 Monate
26.01.202212 Monate93,95
124
93,9512431,985098GOLDMAN SACHS
Anheuser-Busch InBev26.01.2022
12 Monate
26.01.202212 Monate55,62
71
55,627127,651924JEFFERIES
Muenchener Rueckversicherungs AG26.01.2022
12 Monate
26.01.202212 Monate277,60
295
277,602956,268012UBS
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Air Liquide S.A.26.01.2022
12 Monate
26.01.202212 Monate150,30
188
150,3018825,083167GOLDMAN SACHS
BASF SE26.01.2022
12 Monate
26.01.202212 Monate68,17
80
68,178017,353675JPMORGAN
Prosus N.V.26.01.2022
12 Monate
26.01.202212 Monate69,30
125
69,3012580,37518DEUTSCHE BANK
BASF SE26.01.2022
12 Monate
26.01.202212 Monate68,17
76
68,177611,485991MORGAN STANLEY
Airbus Group SE26.01.2022
12 Monate
26.01.202212 Monate111,18
128
111,1812815,12862KEPLER CHEUVREUX
Allianz SE26.01.2022
12 Monate
26.01.202212 Monate227,20
265
227,2026516,637324JEFFERIES
Kone -B-26.01.2022
12 Monate
26.01.202212 Monate55,36
75
55,367535,476879JPMORGAN
Deutsche Boerse AG26.01.2022
12 Monate
26.01.202212 Monate153,70
174,60
153,70174,6013,597918MORGAN STANLEY
Siemens AG26.01.2022
12 Monate
26.01.202212 Monate137,64
195
137,6419541,673932JEFFERIES
Schneider Electric S.A.26.01.2022
12 Monate
26.01.202212 Monate145,92
150
145,921502,796053JEFFERIES
Pernod Ricard25.01.2022
12 Monate
25.01.202212 Monate189,55
250
189,5525031,891322JPMORGAN
Danone S.A.25.01.2022
12 Monate
25.01.202212 Monate54,92
51,50
54,9251,506,22724GOLDMAN SACHS
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Vonovia SE25.01.2022
12 Monate
25.01.202212 Monate50,50
62
50,506222,772277UBS
L'Oreal S.A.25.01.2022
12 Monate
25.01.202212 Monate365,20
460
365,2046025,958379GOLDMAN SACHS
Sanofi S.A.25.01.2022
12 Monate
25.01.202212 Monate93,95
105
93,9510511,761575JPMORGAN
Adyen25.01.2022
12 Monate
25.01.202212 Monate1.678,80
2270
1.678,80227035,21563DEUTSCHE BANK
Koninklijke Philips N.V.25.01.2022
12 Monate
25.01.202212 Monate28,70
35
28,703521,95122DEUTSCHE BANK
CRH PLC Rg25.01.2022
12 Monate
25.01.202212 Monate43,11
43,11--UBS
Koninklijke Philips N.V.25.01.2022
12 Monate
25.01.202212 Monate28,70
49
28,704970,731707UBS
Deutsche Post AG25.01.2022
12 Monate
25.01.202212 Monate52,16
77
52,167747,622699BARCLAYS
Koninklijke Philips N.V.25.01.2022
12 Monate
25.01.202212 Monate28,70
32
28,703211,498258JEFFERIES
Airbus Group SE25.01.2022
12 Monate
25.01.202212 Monate111,18
150
111,1815034,916352JPMORGAN
Airbus Group SE25.01.2022
12 Monate
25.01.202212 Monate111,18
140
111,1814025,921928BARCLAYS
Muenchener Rueckversicherungs AG24.01.2022
12 Monate
24.01.202212 Monate277,60
253
277,602538,861671CREDIT SUISSE
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG24.01.2022
12 Monate
24.01.202212 Monate69,50
86
69,508623,741007RBC
Stellantis N.V.24.01.2022
12 Monate
24.01.202212 Monate16,99
18
16,99185,969622RBC
BNP Paribas S.A.24.01.2022
12 Monate
24.01.202212 Monate62,78
79
62,787925,836254JEFFERIES
Koninklijke Philips N.V.24.01.2022
12 Monate
24.01.202212 Monate28,70
32
28,703211,498258JEFFERIES
Daimler AG24.01.2022
12 Monate
24.01.202212 Monate69,50
86
69,508623,741007RBC
Koninklijke Philips N.V.24.01.2022
12 Monate
24.01.202212 Monate28,70
36,40
28,7036,4026,829268JPMORGAN
BMW AG24.01.2022
12 Monate
24.01.202212 Monate91,52
111
91,5211121,284965RBC
Koninklijke Philips N.V.24.01.2022
12 Monate
24.01.202212 Monate28,70
41
28,704142,857143GOLDMAN SACHS
Volkswagen AG Vz.24.01.2022
12 Monate
24.01.202212 Monate183,12
310
183,1231069,287899RBC
Koninklijke Philips N.V.24.01.2022
12 Monate
24.01.202212 Monate28,70
44
28,704453,310105KEPLER CHEUVREUX
Enel S.p.A.24.01.2022
12 Monate
24.01.202212 Monate6,74
9,25
6,749,2537,281092RBC
Iberdrola S.A.24.01.2022
12 Monate
24.01.202212 Monate10,13
12,00
10,1312,0018,46002RBC
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Allianz SE24.01.2022
12 Monate
24.01.202212 Monate227,20
260
227,2026014,43662KEPLER CHEUVREUX
TotalEnergies SE21.01.2022
12 Monate
21.01.202212 Monate51,06
61
51,066119,467293KEPLER CHEUVREUX
Anheuser-Busch InBev21.01.2022
12 Monate
21.01.202212 Monate55,62
57
55,62572,481122GOLDMAN SACHS
Airbus Group SE21.01.2022
12 Monate
21.01.202212 Monate111,18
139
111,1813925,022486CREDIT SUISSE
Muenchener Rueckversicherungs AG21.01.2022
12 Monate
21.01.202212 Monate277,60
277,60--DZ BANK
Allianz SE21.01.2022
12 Monate
21.01.202212 Monate227,20
265
227,2026516,637324JEFFERIES
Ahold Delhaize NV21.01.2022
12 Monate
21.01.202212 Monate28,72
30,50
28,7230,506,197772GOLDMAN SACHS
Deutsche Boerse AG21.01.2022
12 Monate
21.01.202212 Monate153,70
184
153,7018419,713728DEUTSCHE BANK
Enel S.p.A.21.01.2022
12 Monate
21.01.202212 Monate6,74
10,50
6,7410,5055,832591GOLDMAN SACHS
Eni S.p.A.21.01.2022
12 Monate
21.01.202212 Monate13,61
16,50
13,6116,5021,234386KEPLER CHEUVREUX
Intesa Sanpaolo S.p.A.21.01.2022
12 Monate
21.01.202212 Monate2,59
3,25
2,593,2525,385802GOLDMAN SACHS
Banco Bilbao Vizcaya Argentaria21.01.2022
12 Monate
21.01.202212 Monate5,65
7,60
5,657,6034,608572JEFFERIES
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Pernod Ricard20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate189,55
202
189,552026,568188KEPLER CHEUVREUX
BNP Paribas S.A.20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate62,78
75
62,787519,464798DEUTSCHE BANK
adidas AG20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate234,95
335
234,9533542,583528GOLDMAN SACHS
Adyen20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate1.678,80
2800
1.678,80280066,785799CREDIT SUISSE
Intesa Sanpaolo S.p.A.20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate2,59
2,50
2,592,503,549383CREDIT SUISSE
Banco Bilbao Vizcaya Argentaria20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate5,65
5,20
5,655,207,899398CREDIT SUISSE
adidas AG20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate234,95
340
234,9534044,711641JPMORGAN
AXA S.A.20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate27,76
32,20
27,7632,2015,994236BERENBERG
TotalEnergies SE20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate51,06
70
51,067037,093615GOLDMAN SACHS
Anheuser-Busch InBev20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate55,62
75,50
55,6275,5035,742539KEPLER CHEUVREUX
ASML Holding N.V.20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate561,50
930
561,5093065,627783GOLDMAN SACHS
LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton S.E.20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate712,50
805
712,5080512,982456GOLDMAN SACHS
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
ASML Holding N.V.20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate561,50
845
561,5084550,48976BERENBERG
Muenchener Rueckversicherungs AG20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate277,60
299
277,602997,708934BARCLAYS
ASML Holding N.V.20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate561,50
900
561,5090060,284951BARCLAYS
Eni S.p.A.20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate13,61
17
13,611724,908156GOLDMAN SACHS
ASML Holding N.V.20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate561,50
600
561,506006,856634DEUTSCHE BANK
Prosus N.V.20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate69,30
127,10
69,30127,1083,405483GOLDMAN SACHS
ASML Holding N.V.20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate561,50
945
561,5094568,299199CREDIT SUISSE
Prosus N.V.20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate69,30
115,90
69,30115,9067,243867BARCLAYS
Deutsche Post AG20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate52,16
75
52,167543,788344MORGAN STANLEY
Allianz SE20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate227,20
269
227,2026918,397887BERENBERG
Banco Santander S.A.20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate3,15
3,30
3,153,304,895105CREDIT SUISSE
CRH PLC Rg20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate43,11
55
43,115527,580608JPMORGAN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Vinci S.A.20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate96,19
109
96,1910913,317393JPMORGAN
Koninklijke Philips N.V.20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate28,70
41
28,704142,857143BERNSTEIN RESEARCH
SAP SE19.01.2022
12 Monate
19.01.202212 Monate107,28
107,28--JPMORGAN
Siemens AG19.01.2022
12 Monate
19.01.202212 Monate137,64
178
137,6417829,322871GOLDMAN SACHS

Tools

 

Eingabe individueller Gebühren, Provisionen und anderer Entgelte

Beim Erwerb von Aktien, Zertifikaten und anderen Wertpapieren fallen in der Regel Transaktionskosten an. Neben den Transaktionskosten, die beim Kauf zu entrichten sind, kommen oftmals noch Depotgebühren hinzu. Mit dem Brutto-/Nettowertentwicklungsrechner können Sie Ihre individuell bereinigte Wertentwicklung seit Valuta, die sich unter Berücksichtigung sämtlicher Kosten (Provisionen, Gebühren und andere Entgelte) ergibt, errechnen. Bitte berücksichtigen Sie, dass sich die Angaben auf die Vergangenheit beziehen und historische Wertentwicklungen keinen verlässlichen Indikator für zukünftige Ergebnisse darstellen.

News

28.01.2022 | 12:06:57 (dpa-AFX)
Aktien Europa: Südwärts - Märkte bleiben volatil

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen haben am Freitag wieder nachgegeben und damit ihre volatile Entwicklung der vergangenen Tage fortgesetzt. Der EuroStoxx 50 <EU0009658145> verlor am Vormittag 1,9 Prozent auf 4108,25 Punkte.

In Paris gab der Cac 40 <FR0003500008> um 1,6 Prozent auf 6909,88 Punkte nach, während der FTSE 100 <GB0001383545> in London um 1,14 Prozent auf 7468,04 Zähler anzog.

In den Schwankungen der vergangenen Tage spiegelte sich nach Ansicht von Marktexperte Andreas Lipkow die Unsicherheit des Marktes wider. "Die Investoren werden zunehmend nervöser, da sich die These einer von der Old Economy angeführten Konjunkturerholung derzeit nicht klar aufzeigt", so Lipkow. "Der Konjunkturmotor stottert weiter vor sich in und es sind doch noch die Technologieunternehmen, die die guten Quartalszahlen präsentieren können." Während der US-Konzern Apple <US0378331005> mit seinen Quartalszahlen glänzte, enttäuschten Vertreter der traditionellen Branchen wie Henkel <DE0006048432> oder Givaudan.

Das verunsicherte, zumal die jüngsten Äußerungen der US-Notenbank zu einem strikteren geldpolitischen Kurs noch nachwirkten. "Zurzeit machen Anleger offensichtlich aus Sorge vor steigenden Zinsen einen großen Bogen um Aktien", stellte Analyst Marthel Edouard von der Weberbank fest.

Enttäuschende Konjunkturdaten fügten sich in das schwache Bild. Die Wirtschaftsstimmung in der Eurozone hatte sich im Januar überraschend eingetrübt. Nach dem deutlichen Rückgang im Vormonat verschlechterte sich erneut die Stimmung im Dienstleistungssektor. Aber auch in der Industrie, in der Bauwirtschaft und bei den Verbrauchern trübte sich die Stimmung ein. Im Einzelhandel verbesserte sie sich etwas.

Der Einzelhandelskonzern Hennes & Mauritz <SE0000106270> überraschte denn auch mit positiven Nachrichten. Das Unternehmen verzeichnete einen guten Start in das laufende Geschäftsjahr und will seinen Umsatz verdoppeln. H&M kletterten um 5,4 Prozent, der Einzelhandelssektor verzeichnete unter den Branchen als einziger Gewinne.

Positiv überraschte auch der französische Luxusgüterkonzern LVMH <FR0000121014>, der mit seinen Zahlen die Erwartungen der Analysten deutlich übertraf. Der Jahreserlös stieg gegenüber dem Vorjahr um knapp 44 Prozent auf 64 Milliarden Euro. Der Aktienkurs des wertvollsten börsennotierten Unternehmens der Eurozone legte um 0,8 Prozent zu.

Weniger gut sah es im Chemiebereich aus. Hier verdarben die Zahlen des Schweizer Herstellers von Duftstoffen und Lebensmittelzusätzen Givaudan <CH0010645932> die Stimmung. Höhere Rohstoffkosten hatten die Margen belastet. Die Aktie fiel um 5,5 Prozent.

Noch schwächer tendierte der Autosektor. Volvo <SE0000115446> verloren hier über drei Prozent. Im vierten Quartal hatten gestiegene Materialkosten und Probleme in der Lieferkette am Gewinn des Nutzfahrzeugherstellers gezehrt. Die weltweite Versorgung mit Halbleitern und anderen Teilen bleibe labil, erklärte Konzernchef Martin Lundstedt./mf/mis

28.01.2022 | 08:19:43 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Schaukelbörse geht weiter - Dax im Minus erwartet
27.01.2022 | 18:38:14 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Gewinne mit der Wall Street
27.01.2022 | 18:21:35 (dpa-AFX)
Aktien Europa Schluss: Gewinne mit der Wall Street
27.01.2022 | 16:19:42 (dpa-AFX)
INDEX-FLASH: Dax und EuroStoxx 50 auf Tageshoch nach starkem US-Börsenstart
27.01.2022 | 15:32:00 (dpa-AFX)
HINTERGRUND: Wie riskant sind höhere Zinsen und Ukraine-Krise für Finanzmärkte?
27.01.2022 | 11:45:22 (dpa-AFX)
Aktien Europa: Moderate Verluste - Banken sehr fest