Bonus Cap 2.250 2020/03: Basiswert Euro Stoxx 50

DDT441 / DE000DDT4417 //
Quelle: DZ BANK: Geld 14.11., Brief 14.11.
DDT441 DE000DDT4417 // Quelle: DZ BANK: Geld 14.11., Brief 14.11.
30,99 EUR
Geld in EUR
31,00 EUR
Brief in EUR
0,00%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 3.688,81 PKT
Quelle : STOXX , 14.11.
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 3.100,00 PKT
  • Bonuszahlung 31,00 EUR
  • Barriere 2.250,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 39,00%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. 0,00% p.a.
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Cap 2.250 2020/03: Basiswert Euro Stoxx 50

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 14.11. 21:57:03
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2019 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DDT441 / DE000DDT4417
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 10.01.2019
Erster Handelstag 10.01.2019
Letzter Handelstag 19.03.2020
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 20.03.2020
Zahltag 27.03.2020
Fälligkeitsdatum 27.03.2020
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 3.100,00 PKT
Bonuszahlung 31,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 10.01.2019
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 2.250,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 3.100,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 14.11.2019, 21:57:03 Uhr mit Geld 30,99 EUR / Brief 31,00 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,03%
Bonusbetrag 31,00 EUR
Bonusrenditechance in % 0,00%
Bonusrenditechance in % p.a. 0,00% p.a.
Max Rendite 0,00%
Max Rendite in % p.a. 0,00% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 1.438,81 PKT
Abstand zur Barriere in % 39,00%
Aufgeld Absolut -5,8881 EUR
Aufgeld in % p.a. -39,57% p.a.
Aufgeld in % -15,96%
Performance seit Auflegung in % 6,28%

Basiswert

Basiswert
Kurs 3.688,81 PKT
Diff. Vortag in % --
52 Wochen Tief 2.908,70 PKT
52 Wochen Hoch 3.719,40 PKT
Quelle STOXX, 14.11.
Basiswert Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR
WKN / ISIN 965814 / EU0009658145
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am Rückzahlungstermin fällig. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Beobachtungspreis immer über der Barriere, erhalten Sie den Bonusbetrag.
  • Liegt der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder unter der Barriere, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag begrenzt. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Produkts liegt.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG14.11.2019
12 Monate
14.11.201912 Monate51,14
62
51,146221,235823JPMORGANK
Air Liquide S.A.14.11.2019
12 Monate
14.11.201912 Monate119,45
131
119,451319,669318DEUTSCHE BANKK
Deutsche Post AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate34,20
40
34,204016,959064DEUTSCHE BANKK
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate121,56
120
121,561201,283317KEPLER CHEUVREUXN
Deutsche Post AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate34,20
39
34,203914,035088WARBURG RESEARCHK
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate121,56
145
121,5614519,282659WARBURG RESEARCHK
Deutsche Post AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate34,20
30,07
34,2030,0712,076023JPMORGANN
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate121,56
125
121,561252,829878BAADER BANKN
Deutsche Post AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate34,20
39
34,203914,035088BERENBERGK
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate121,56
135
121,5613511,056269BERENBERGK
Siemens AG13.11.2019
6 Monate
13.11.20196 Monate114,76
116
114,761161,080516INDEPENDENT RESEARCHN
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate121,56
131
121,561317,765712SOCIETE GENERALE (SOCGEN)K
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate114,76
127
114,7612710,665737UBSK
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate121,56
144
121,5614418,46002CREDIT SUISSEK
Muenchener Rueckversicherungs AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate254,60
197
254,6019722,623723JEFFERIESV
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate121,56
137
121,5613712,701547BERNSTEIN RESEARCHK
Linde PLC13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate189,45
204
189,452047,680127KEPLER CHEUVREUXK
Enel S.p.A.13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate6,88
7
6,8871,818182JPMORGANK
Linde PLC13.11.2019
6 Monate
13.11.20196 Monate189,45
189
189,451890,23753INDEPENDENT RESEARCHN
Enel S.p.A.13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate6,88
8,65
6,888,6525,818182GOLDMAN SACHSK
Linde PLC13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate189,45
200
189,452005,568752DEUTSCHE BANKK
Enel S.p.A.13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate6,88
7,50
6,887,509,090909KEPLER CHEUVREUXK
Linde PLC13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate189,45
189,45--JEFFERIESK
Enel S.p.A.13.11.2019
6 Monate
13.11.20196 Monate6,88
6,30
6,886,308,363636ODDO BHFN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Linde PLC13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate189,45
220
189,4522016,125627DEUTSCHE BANKK
Enel S.p.A.13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate6,88
8,10
6,888,1017,818182GOLDMAN SACHSK
BNP Paribas S.A.13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate50,34
69
50,346937,067938GOLDMAN SACHSK
Bayer AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate70,37
86
70,378622,21117MORGAN STANLEYK
AXA S.A.12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate25,21
29,00
25,2129,0015,033717GOLDMAN SACHSK
BASF SE12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate70,21
67
70,21674,571998UBSN
BMW AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate73,41
93
73,419326,685738CREDIT SUISSEK
Enel S.p.A.12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate6,88
7,40
6,887,407,636364UBSK
Fresenius SE & Co. KGaA12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate47,72
52
47,72528,968986BERNSTEIN RESEARCHN
Koninklijke Philips N.V.12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate40,15
49,50
40,1549,5023,303027BERNSTEIN RESEARCHK
Muenchener Rueckversicherungs AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate254,60
235
254,602357,69835GOLDMAN SACHSN
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate189,45
150
189,4515020,823436BAADER BANKV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,20
38
34,203811,111111JEFFERIESK
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate189,45
171
189,451719,738717NORDLBN
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,20
30
34,203012,280702BERNSTEIN RESEARCHN
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate189,45
189,45--DZ BANKK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,20
25,36
34,2025,3625,847953JPMORGANV
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate189,45
213
189,4521312,430721DZ BANKK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,20
40
34,204016,959064BAADER BANKK
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate189,45
189,45--JPMORGANK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,20
45
34,204531,578947GOLDMAN SACHSK
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate189,45
115
189,4511539,297968BERNSTEIN RESEARCHV
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,20
34,50
34,2034,500,877193RBCN
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate189,45
200
189,452005,568752UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,20
33
34,20333,508772KEPLER CHEUVREUXK
Allianz SE12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate217,25
252
217,2525215,995397NORDLBK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,20
38
34,203811,111111WARBURG RESEARCHK
Deutsche Telekom AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate15,13
19,40
15,1319,4028,239027UBSK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,20
31,50
34,2031,507,894737UBSK
SAP SE12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate121,56
142
121,5614216,814742JEFFERIESK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,20
38
34,203811,111111BERENBERGK
SAP SE12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate121,56
150
121,5615023,395854GOLDMAN SACHSK
Deutsche Post AG12.11.2019
6 Monate
12.11.20196 Monate34,20
35
34,20352,339181INDEPENDENT RESEARCHN
SAP SE12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate121,56
125
121,561252,829878UBSN
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,20
30
34,203012,280702BERNSTEIN RESEARCHN
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,20
40
34,204016,959064BARCLAYSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate51,14
42
51,144217,872507GOLDMAN SACHSV
Enel S.p.A.11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate6,88
7,50
6,887,509,090909DEUTSCHE BANKK
Muenchener Rueckversicherungs AG11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate254,60
252
254,602521,02121NORDLBN
Allianz SE11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate217,25
225
217,252253,567319DEUTSCHE BANKK
Muenchener Rueckversicherungs AG11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate254,60
260
254,602602,120974CREDIT SUISSEN
Allianz SE11.11.2019
6 Monate
11.11.20196 Monate217,25
230
217,252305,868815INDEPENDENT RESEARCHN
Siemens AG11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate114,76
125
114,761258,92297DEUTSCHE BANKK
Nokia Corp.11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate3,03
2,90
3,032,904,416612GOLDMAN SACHSV
Deutsche Telekom AG11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate15,13
12,10
15,1312,1020,015865JEFFERIESV
Inditex S.A.11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate27,65
33
27,653319,349005UBSK
Telefónica S.A.11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate6,68
8,50
6,688,5027,207423CREDIT SUISSEK
Société Générale S.A.11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate28,22
32
28,223213,394755DEUTSCHE BANKN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG10.11.2019
12 Monate
10.11.201912 Monate15,13
14
15,13147,456372BARCLAYSV
Banco Santander S.A.10.11.2019
12 Monate
10.11.201912 Monate3,55
4,80
3,554,8035,287486RBCK
SAP SE08.11.2019
6 Monate
08.11.20196 Monate121,56
123
121,561231,1846INDEPENDENT RESEARCHN
Muenchener Rueckversicherungs AG08.11.2019
6 Monate
08.11.20196 Monate254,60
260
254,602602,120974INDEPENDENT RESEARCHN
Allianz SE08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate217,25
225
217,252253,567319GOLDMAN SACHSN
Telefónica S.A.08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate6,68
7,80
6,687,8016,731518GOLDMAN SACHSN
Deutsche Telekom AG08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate15,13
16
15,13165,764146CREDIT SUISSEN
Allianz SE08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate217,25
234
217,252347,710012JPMORGANK
Deutsche Telekom AG08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate15,13
15,13--DZ BANKK
Allianz SE08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate217,25
200
217,252007,940161RBCV
Airbus Group SE08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate135,86
158
135,8615816,296187GOLDMAN SACHSK
Allianz SE08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate217,25
230
217,252305,868815UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BASF SE08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate70,21
54
70,215423,087879BERNSTEIN RESEARCHN
Allianz SE08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate217,25
228
217,252284,948216BARCLAYSK
Société Générale S.A.08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate28,22
23
28,222318,497519BERENBERGV
Allianz SE08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate217,25
217,25--DZ BANKK
AXA S.A.08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate25,21
26,90
25,2126,906,703689JPMORGANK
Allianz SE08.11.2019
6 Monate
08.11.20196 Monate217,25
227
217,252274,487917ODDO BHFN
Siemens AG08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate114,76
127
114,7612710,665737JPMORGANK
Siemens AG08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate114,76
114,76--DZ BANKK
Siemens AG08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate114,76
114
114,761140,662252NORDLBN
Siemens AG08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate114,76
105
114,761058,504705DEUTSCHE BANKK
Ahold Delhaize NV07.11.2019
12 Monate
07.11.201912 Monate23,97
20
23,972016,56237JPMORGANV
Telefónica S.A.07.11.2019
12 Monate
07.11.201912 Monate6,68
8
6,68819,724633BARCLAYSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Banco Bilbao Vizcaya Argentaria07.11.2019
12 Monate
07.11.201912 Monate4,74
5,50
4,745,5016,033755BARCLAYSN
Banco Santander S.A.07.11.2019
12 Monate
07.11.201912 Monate3,55
4,60
3,554,6029,650507BARCLAYSK
Muenchener Rueckversicherungs AG07.11.2019
12 Monate
07.11.201912 Monate254,60
215
254,6021515,55381GOLDMAN SACHSN
Siemens AG07.11.2019
12 Monate
07.11.201912 Monate114,76
116
114,761161,080516JPMORGANK

Tools

News

14.11.2019 | 18:27:53 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Schwächer infolge China-Daten und Zollsorgen

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen haben am Donnerstag an ihre moderaten Vortagsverluste angeknüpft. Der EuroStoxx 50 <EU0009658145> fiel am Ende um 0,29 Prozent auf 3688,81 Punkte. Der französische Cac 40 <FR0003500008> gab um 0,10 Prozent auf 5901,08 Punkte nach. Der britische Leitindex FTSE 100 <GB0001383545> rutschte um 0,80 Prozent auf 7292,76 Punkte ab.

Schwache chinesische Wirtschaftsdaten wurden am Markt als neuer Belastungsfaktor ausgemacht. Die Wirtschaft im Reich der Mitte hatte im Oktober wegen des Handelskriegs in den USA, den Unruhen in Hongkong und einer schwachen Inlandsnachfrage weiter geschwächelt. Sowohl die Industrieproduktion als auch der Einzelhandelsumsatz enttäuschten.

Ebenso für Zurückhaltung sorgte der Handelsstreit zwischen den USA und China, bei dem es weiter keine Fortschritte gibt, auch wenn sich beide Seiten in den vergangenen Wochen teils ermutigend geäußert hatten. Marktanalyst David Madden von CMC Markets gab sich angesichts gegenseitiger Forderungen skeptisch zu den Aussichten auf ein Abkommen.

Die Autobranche stand wie am Vortag unter Druck. Die Sorge vor negativen Auswirkungen eines endlosen oder sich sogar verstärkenden Handelsstreits bremsten den Sektor ebenso aus wie die schwachen Daten aus dem wichtigsten Wachstumsmarkt China. Der Stoxx-Europe-600-Subindex <EU0009658681> verlor 1,4 Prozent und war damit das Schlusslicht in der Branchentabelle. Die Richtung vor gab dabei vor allem die Daimler <DE0007100000>-Aktie, die nach einem enttäuschenden Kapitalmarkttag des deutschen Autobauers um 4,5 Prozent absackte.

Im üblichen Wechselspiel der Anleger zwischen zyklischen und defensiven Sektoren stiegen im Gegenzug die im Stoxx Europe 600 Real Estate <CH0024505783> zusammengefassten Immobilienwerte um ein halbes Prozent - ein Branchenindex, der als eher resistent gegen wirtschaftliche Schwankungen gilt. Klassenbester in dieser Gruppe war die britische Hammerson-Aktie mit einem Anstieg um mehr als zwei Prozent.

Auf der britischen Insel gab es auch frohe Kunde für die Anleger von Burberrys <GB0031743007>. Die Titel rückten an der Spitze des FTSE 100 um 3,4 Prozent vor. Das Wachstum der luxuriös angehauchten Modemarke im zweiten Geschäftsquartal hatte es den Anlegern angetan./tih/he

14.11.2019 | 18:08:14 (dpa-AFX)
Aktien Europa Schluss: Schwächer infolge China-Daten und Zollsorgen
14.11.2019 | 14:57:51 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Atempause nach imposanter Rally
14.11.2019 | 12:25:10 (dpa-AFX)
WDH/Aktien Frankfurt: Handelskonflikte sorgen für Zurückhaltung nach Rally
14.11.2019 | 12:14:14 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Handelskonflikt sorgen für Zurückhaltung nach jüngster Rally
14.11.2019 | 11:35:19 (dpa-AFX)
Aktien Europa: Anleger warten ab nach durchwachsenen Vorgaben
14.11.2019 | 10:16:35 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger bleiben vorsichtig nach der Rally