Bonus Cap 8.200 2020/12: Basiswert DAX

DDT418 / DE000DDT4185 //
Quelle: DZ BANK: Geld 21.01. 10:21:48, Brief 21.01. 10:21:48
DDT418 DE000DDT4185 // Quelle: DZ BANK: Geld 21.01. 10:21:48, Brief 21.01. 10:21:48
117,08 EUR
Geld in EUR
117,11 EUR
Brief in EUR
-0,12%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 13.485,24 PKT
Quelle : XETRA-ETF , 10:07:15
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 11.800,00 PKT
  • Bonuszahlung 118,00 EUR
  • Barriere 8.200,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 39,19%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. 0,84% p.a.
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Cap 8.200 2020/12: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 21.01. 10:21:48
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DDT418 / DE000DDT4185
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 10.01.2019
Erster Handelstag 10.01.2019
Letzter Handelstag 17.12.2020
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 18.12.2020
Zahltag 28.12.2020
Fälligkeitsdatum 28.12.2020
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 11.800,00 PKT
Bonuszahlung 118,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 10.01.2019
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 8.200,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 11.800,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 21.01.2020, 10:21:48 Uhr mit Geld 117,08 EUR / Brief 117,11 EUR
Spread Absolut 0,03 EUR
Spread Homogenisiert 3,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,03%
Bonusbetrag 118,00 EUR
Bonusrenditechance in % 0,76%
Bonusrenditechance in % p.a. 0,84% p.a.
Max Rendite 0,76%
Max Rendite in % p.a. 0,81% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 5.285,24 PKT
Abstand zur Barriere in % 39,19%
Aufgeld Absolut -17,7424 EUR
Aufgeld in % p.a. -14,37% p.a.
Aufgeld in % -13,16%
Performance seit Auflegung in % 8,33%

Basiswert

Basiswert
Kurs 13.483,50 PKT
Diff. Vortag in % -0,71%
52 Wochen Tief 10.863,50 PKT
52 Wochen Hoch 13.580,50 PKT
Quelle L&S TradeCen, 10:22:17
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 28.12.2020 (Rückzahlungstermin) fällig. Die Höhe der Rückzahlung hängt davon ab, ob der Basiswert während der Beobachtungstage immer über der festgelegten Barriere notiert. Die Rückzahlung ist auf einen Höchstbetrag begrenzt. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Jeder Kurs des Basiswerts liegt während der Beobachtungstage (10.01.2019 bis 18.12.2020) (Beobachtungspreis) immer über der Barriere von 8.200,00 Pkt.. Sie erhalten den Bonusbetrag von 118,00 EUR.
  • Mindestens ein Beobachtungspreis liegt auf oder unter der Barriere. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag in EUR, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag von 118,00 EUR begrenzt.
Der Anleger erhält während der Laufzeit keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Bank AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate7,37
6
7,37618,577826MORGAN STANLEYV
Beiersdorf AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate105,95
97
105,95978,447381GOLDMAN SACHSV
Merck KGaA20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate116,25
94
116,259419,139785BARCLAYSV
RWE AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate31,08
35
31,083512,612613UBSK
E.ON SE20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate10,22
9,30
10,229,308,984146UBSN
Infineon Technologies AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate20,87
19,70
20,8719,705,583513KEPLER CHEUVREUXN
Vonovia SE20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate50,22
50,22--DZ BANKN
adidas AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate308,45
270
308,4527012,465554CREDIT SUISSEN
Vonovia SE20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate50,22
56
50,225611,509359JPMORGANK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate69,58
80
69,588014,975568JEFFERIESK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate94,26
91
94,26913,458519GOLDMAN SACHSN
Allianz SE20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate220,40
215
220,402152,450091RBCV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Muenchener Rueckversicherungs AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate271,40
290
271,402906,853353RBCK
Siemens AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate116,50
140
116,5014020,171674DEUTSCHE BANKK
Wirecard AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate128,35
205
128,3520559,719517MORGAN STANLEYK
Siemens AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate116,50
145
116,5014524,463519CREDIT SUISSEK
Bayer AG19.01.2020
12 Monate
19.01.202012 Monate75,33
75
75,33750,438072JPMORGANN
HeidelbergCement AG19.01.2020
12 Monate
19.01.202012 Monate64,52
65
64,52650,743955BARCLAYSV
Deutsche Boerse AG19.01.2020
12 Monate
19.01.202012 Monate146,55
165
146,5516512,58956JEFFERIESK
Daimler AG19.01.2020
12 Monate
19.01.202012 Monate46,32
52
46,325212,262522DEUTSCHE BANKK
Siemens AG18.01.2020
12 Monate
18.01.202012 Monate116,50
116,50--GOLDMAN SACHSK
Linde PLC17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate189,75
180
189,751805,13834BAADER BANKV
adidas AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate308,45
290
308,452905,981521KEPLER CHEUVREUXN
Deutsche Bank AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate7,37
7,10
7,377,103,650427NORDLBN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Beiersdorf AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate105,95
105,95--DZ BANKK
Fresenius SE & Co. KGaA17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate48,68
59,40
48,6859,4022,021364JPMORGANK
Deutsche Bank AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate7,37
8,20
7,378,2011,276971GOLDMAN SACHSN
Beiersdorf AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate105,95
99
105,95996,559698NORDLBN
BASF SE17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate64,65
77
64,657719,102862BAADER BANKK
Deutsche Bank AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate7,37
5
7,37532,148188BARCLAYSV
COVESTRO AG NPV17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate40,61
41
40,61410,960355BAADER BANKK
E.ON SE17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate10,22
10
10,22102,13349BARCLAYSK
MTU Aero Engines AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate279,20
261
279,202616,518625GOLDMAN SACHSN
RWE AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate31,08
35,00
31,0835,0012,612613NORDLBK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate69,58
78,7
69,5878,713,107215JPMORGANK
Deutsche Lufthansa AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate14,63
17
14,631716,19959BERENBERGN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Allianz SE17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate220,40
225
220,402252,087114GOLDMAN SACHSN
Bayer AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate75,33
61
75,336119,022966WARBURG RESEARCHN
Bayer AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate75,33
123
75,3312363,281561BAADER BANKK
Bayer AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate75,33
90
75,339019,474313BARCLAYSK
Deutsche Boerse AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate146,55
160
146,551609,177755DEUTSCHE BANKK
Beiersdorf AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate105,95
94
105,959411,278905JEFFERIESV
E.ON SE16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate10,22
10,70
10,2210,704,717166CREDIT SUISSEK
Bayer AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate75,33
75,33--DZ BANKK
Daimler AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate46,32
62
46,326233,851468RBCK
Beiersdorf AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate105,95
118
105,9511811,373289JPMORGANK
Siemens AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate116,50
120
116,501203,004292RBCN
Merck KGaA16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate116,25
125
116,251257,526882CREDIT SUISSEK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Beiersdorf AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate105,95
104
105,951041,840491KEPLER CHEUVREUXN
COVESTRO AG NPV16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate40,61
51
40,615125,584831GOLDMAN SACHSK
Deutsche Bank AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate7,37
6
7,37618,577826CREDIT SUISSEV
Beiersdorf AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate105,95
96
105,95969,391222UBSV
Infineon Technologies AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate20,87
21,00
20,8721,000,647017BARCLAYSN
Beiersdorf AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate105,95
97
105,95978,447381GOLDMAN SACHSV
Infineon Technologies AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate20,87
25
20,872519,817877UBSK
Beiersdorf AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate105,95
106
105,951060,047192WARBURG RESEARCHN
Vonovia SE16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate50,22
56
50,225611,509359JPMORGANK
Deutsche Lufthansa AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate14,63
20
14,632036,7054BERNSTEIN RESEARCHK
Vonovia SE16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate50,22
62,10
50,2262,1023,655914GOLDMAN SACHSK
Volkswagen AG Vz.16.01.2020
6 Monate
16.01.20206 Monate181,02
189
181,021894,408353INDEPENDENT RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
HeidelbergCement AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate64,52
71
64,527110,043397JPMORGANN
Volkswagen AG Vz.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate181,02
220
181,0222021,533532BERNSTEIN RESEARCHK
BMW AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate71,41
65
71,41658,976334BERNSTEIN RESEARCHN
RWE AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate31,08
18
31,081842,084942KEPLER CHEUVREUXV
RWE AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate31,08
32,50
31,0832,504,568855GOLDMAN SACHSK
RWE AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate31,08
31,08--DZ BANKK
RWE AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate31,08
34,50
31,0834,5011,003861BERENBERGK
RWE AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate31,08
34,00
31,0834,009,395109GOLDMAN SACHSK
RWE AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate31,08
29
31,08296,692407BERNSTEIN RESEARCHK
RWE AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate31,08
34,60
31,0834,6011,325611MORGAN STANLEYK
Bayer AG15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate75,33
90
75,339019,474313BERNSTEIN RESEARCHK
Siemens AG15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate116,50
123
116,501235,579399BARCLAYSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Beiersdorf AG15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate105,95
99
105,95996,559698CREDIT SUISSEV
Bayer AG15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate75,33
90
75,339019,474313BARCLAYSK
Siemens AG15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate116,50
127
116,501279,012876UBSK
MTU Aero Engines AG15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate279,20
279,20--BARCLAYSK
Deutsche Lufthansa AG15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate14,63
20
14,632036,7054BERNSTEIN RESEARCHK
MTU Aero Engines AG15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate279,20
300
279,203007,449857JPMORGANK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate94,26
88
94,26886,641205CREDIT SUISSEN
BMW AG14.01.2020
6 Monate
14.01.20206 Monate71,41
75
71,41755,027307INDEPENDENT RESEARCHN
RWE AG14.01.2020
12 Monate
14.01.202012 Monate31,08
18
31,081842,084942KEPLER CHEUVREUXV
Beiersdorf AG14.01.2020
12 Monate
14.01.202012 Monate105,95
118
105,9511811,373289JPMORGANK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.14.01.2020
12 Monate
14.01.202012 Monate94,26
82
94,268213,006578JPMORGANN
Daimler AG14.01.2020
6 Monate
14.01.20206 Monate46,32
53
46,325314,421416INDEPENDENT RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.14.01.2020
12 Monate
14.01.202012 Monate181,02
194
181,021947,170478GOLDMAN SACHSK
Deutsche Lufthansa AG14.01.2020
12 Monate
14.01.202012 Monate14,63
16
14,63169,36432MORGAN STANLEYV
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA14.01.2020
12 Monate
14.01.202012 Monate69,58
78,70
69,5878,7013,107215JPMORGANK
Siemens AG14.01.2020
12 Monate
14.01.202012 Monate116,50
122
116,501224,72103MORGAN STANLEYN
Wirecard AG14.01.2020
12 Monate
14.01.202012 Monate128,35
200
128,3520055,823919BARCLAYSK
MTU Aero Engines AG13.01.2020
12 Monate
13.01.202012 Monate279,20
300
279,203007,449857JPMORGANK
RWE AG13.01.2020
12 Monate
13.01.202012 Monate31,08
33
31,08336,177606DZ BANKK
Deutsche Lufthansa AG13.01.2020
12 Monate
13.01.202012 Monate14,63
20
14,632036,7054BERNSTEIN RESEARCHK
Siemens AG13.01.2020
12 Monate
13.01.202012 Monate116,50
132,00
116,50132,0013,304721GOLDMAN SACHSK
Wirecard AG13.01.2020
12 Monate
13.01.202012 Monate128,35
165
128,3516528,554733JPMORGANN
RWE AG13.01.2020
12 Monate
13.01.202012 Monate31,08
32
31,08322,960103RBCK
Deutsche Lufthansa AG13.01.2020
12 Monate
13.01.202012 Monate14,63
14,30
14,6314,302,255639KEPLER CHEUVREUXV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Linde PLC13.01.2020
12 Monate
13.01.202012 Monate189,75
149,85
189,75149,8521,027668BERNSTEIN RESEARCHV
adidas AG13.01.2020
12 Monate
13.01.202012 Monate308,45
350
308,4535013,470579GOLDMAN SACHSK
E.ON SE13.01.2020
12 Monate
13.01.202012 Monate10,22
8
10,22821,706792KEPLER CHEUVREUXV
Linde PLC13.01.2020
12 Monate
13.01.202012 Monate189,75
210
189,7521010,671937BERENBERGK

Tools

News

21.01.2020 | 10:05:52 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Kursverluste in Asien belasten den Dax

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutliche Kursverluste in Asien haben den Dax <DE0008469008> am Dienstag ins Minus gedrückt. Der deutsche Leitindex fiel um 0,59 Prozent auf 13 469,44 Punkte und entfernte sich damit wieder von seinem rund zwei Jahre alten Rekordhoch von 13 596 Punkten.

Der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Börsenwerte verlor 0,91 Prozent auf 28 547,93 Zähler. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> stand ähnlich deutlich im Minus.

Händler verwiesen auf die gestiegene Nervosität unter Anlegern angesichts der sich ausbreitenden neuartigen Virus-Lungenkrankheit in China. Mit der gerade laufenden Reisewelle zum chinesischen Neujahrsfest am kommenden Samstag wächst die Gefahr einer Übertragung des Virus.

Dass die Weltgesundheitsorganisation (WHO) wegen der Erkrankungen ihren Notfallausschuss einberufen habe, habe das Augenmerk der Investoren auf die Sache gezogen, erklärte Analyst Stephen Innes vom Handelshaus Axicorp. Die WHO-Experten sollen am Mittwoch darüber beraten, ob eine Gesundheitsnotlage ausgerufen werden soll. Diese empfehlen auch Maßnahmen wie etwa Grenzkontrollen, die möglicherweise ergriffen werden sollten.

Aus charttechnischer Sicht werde die jüngste Aufwärtsbewegung des Dax durch vergangene Kursmarken weiter verzögert, schrieben die Experten von Index-Radar. Anleger sollten sich davon aber nicht allzu sehr verunsichern lassen. Problematisch werde es erst, wenn der Markt wieder deutlich unter die 13 000er-Marke fallen würde.

Im Dax notierten fast alle Aktien im Minus. Zu den größten Verlierern zählten die Aktien der Lufthansa <DE0008232125>, die zuletzt 1,44 Prozent einbüßten. Die Meldungen zu der neuartigen Lungenkrankheit vergällten den Anlegern das Interesse an den Papieren der Fluggesellschaft. Der Ausbruch des Virus könnte die Nachfrage nach Dienstleistungen und insbesondere nach Reiseangeboten erheblich schmälern, fuhr der Axicorp-Experte Innes fort.

Sonst richtete sich das Augenmerk der Anleger auf Werte aus der zweiten oder dritten Reihe. So reduzierte der im Nebenwerte-Index SDax <DE0009653386> gelistete Baumaschinenhersteller Wacker Neuson <DE000WACK012> erneut seine Gewinnprognose. Im Rahmen einer Vorratsbereinigung in Nordamerika sei es zu umfangreichen Abverkäufen von Neumaschinen und Abwertungen von Rohmaterialien gekommen, hieß es. Zudem fehlten Hinweise zum neuen Geschäftsjahr 2020, schrieb ein Händler. Die Aktien sackten am Index-Ende um fast 10 Prozent ab.

Schlechte Nachrichten kamen auch von der Heidelberger Druckmaschinen AG <DE0007314007>: Der Druckmaschinenhersteller senkte seine Erwartungen an das Gesamtjahr. Hintergrund sind schlechte Geschäfte in wichtigen europäischen Märkten im dritten Geschäftsquartal, woran sich zunächst nach Einschätzung des Unternehmens nichts ändern wird. Die Papiere knickten um mehr als 5 Prozent ein.

Die Shop Apotheke <NL0012044747> legte 2019 wie geplant kräftig zu. Ihre eigenen Prognosen habe die Gesellschaft "klar erreicht", hieß es von dem Online-Arzneimittelhändler. Die Anteilscheine lagen zuletzt gut 1 Prozent im Plus.

Im MDax sicherten sich die Aktien von Hugo Boss <DE000A1PHFF7> mit einem Plus von knapp 3,6 Prozent den ersten Platz. Eine überraschend gute Geschäftsentwicklung im wichtigen Weihnachtquartal verlieh den Papieren des Modeunternehmens Rückenwind. Die Resultate des Konzerns stimmten gerade angesichts des schwierigen Geschäftsumfeldes zuversichtlich, schrieb Analystin Louise Singlehurst von der Investmentbank Goldman Sachs <US38141G1040>. Hugo Boss habe vom Einzelhandelsgeschäft, aber auch von der Partnerschaft mit dem Online-Händler Zalando <DE000ZAL1111> profitiert. Insgesamt habe der Umsatz im Schlussquartal die Erwartungen übertroffen./la/fba

21.01.2020 | 09:19:28 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Kursverluste in Asien belasten den Dax
21.01.2020 | 08:18:17 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Dax leidet unter Kursverlusten in Asien
21.01.2020 | 07:37:40 (dpa-AFX)
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Anleger werden vorsichtiger
21.01.2020 | 07:33:45 (dpa-AFX)
DAX-FLASH: Anleger werden auf hohem Niveau etwas vorsichtiger
20.01.2020 | 18:09:50 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Gewinne - Rekordhoch im Dax rückt etwas näher
20.01.2020 | 17:48:00 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Schluss: Moderate Gewinne - Rekordhoch im Dax rückt etwas näher