Bonus Cap 8.500 2019/12: Basiswert DAX

DDR2E3 / DE000DDR2E34 //
Quelle: DZ BANK: Geld 23.10. 09:10:00, Brief 23.10. 09:10:00
DDR2E3 DE000DDR2E34 // Quelle: DZ BANK: Geld 23.10. 09:10:00, Brief 23.10. 09:10:00
107,97 EUR
Geld in EUR
108,00 EUR
Brief in EUR
0,00%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 12.736,40 PKT
Quelle : XETRA-ETF , 10:00:35
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 10.800,00 PKT
  • Bonuszahlung 108,00 EUR
  • Barriere 8.500,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 33,26%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. 0,00% p.a.
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Cap 8.500 2019/12: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 23.10. 09:10:00
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2019 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DDR2E3 / DE000DDR2E34
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 12.12.2018
Erster Handelstag 12.12.2018
Letzter Handelstag 19.12.2019
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 20.12.2019
Zahltag 31.12.2019
Fälligkeitsdatum 31.12.2019
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 10.800,00 PKT
Bonuszahlung 108,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 12.12.2018
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 8.500,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 10.800,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 23.10.2019, 09:10:00 Uhr mit Geld 107,97 EUR / Brief 108,00 EUR
Spread Absolut 0,03 EUR
Spread Homogenisiert 3,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,03%
Bonusbetrag 108,00 EUR
Bonusrenditechance in % 0,00%
Bonusrenditechance in % p.a. 0,00% p.a.
Max Rendite 0,00%
Max Rendite in % p.a. 0,00% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 4.236,40 PKT
Abstand zur Barriere in % 33,26%
Aufgeld Absolut -19,364 EUR
Aufgeld in % p.a. -64,58% p.a.
Aufgeld in % -15,20%
Performance seit Auflegung in % 5,81%

Basiswert

Basiswert
Kurs 12.767,50 PKT
Diff. Vortag in % 0,64%
52 Wochen Tief 10.278,50 PKT
52 Wochen Hoch 12.819,50 PKT
Quelle L&S TradeCen, 10:15:27
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am Rückzahlungstermin fällig. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Beobachtungspreis immer über der Barriere, erhalten Sie den Bonusbetrag.
  • Liegt der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder unter der Barriere, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag begrenzt. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Produkts liegt.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Continental AG22.10.2019
12 Monate
22.10.201912 Monate125,64
119
125,641195,284941JPMORGANV
adidas AG22.10.2019
12 Monate
22.10.201912 Monate277,60
230
277,6023017,146974MORGAN STANLEYV
Continental AG22.10.2019
12 Monate
22.10.201912 Monate125,64
120
125,641204,489016RBCN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA22.10.2019
12 Monate
22.10.201912 Monate58,74
89,95
58,7489,9553,132448BERENBERGK
Continental AG22.10.2019
12 Monate
22.10.201912 Monate125,64
120
125,641204,489016JEFFERIESN
Deutsche Boerse AG22.10.2019
12 Monate
22.10.201912 Monate139,50
153
139,501539,677419HSBCK
SAP SE22.10.2019
12 Monate
22.10.201912 Monate117,82
130
117,8213010,337803BERENBERGK
SAP SE22.10.2019
12 Monate
22.10.201912 Monate117,82
144
117,8214422,220336CREDIT SUISSEK
RWE AG21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate27,50
34
27,503423,636364GOLDMAN SACHSK
Bayer AG21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate65,31
69
65,31695,649977JPMORGANN
adidas AG21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate277,60
280
277,602800,864553WARBURG RESEARCHN
SAP SE21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate117,82
120
117,821201,85028BAADER BANKN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Bayer AG21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate65,31
65,31--DZ BANKN
COVESTRO AG NPV21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate46,32
42
46,32429,326425BAADER BANKV
SAP SE21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate117,82
130
117,8213010,337803JPMORGANK
Bayer AG21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate65,31
77
65,317717,89925GOLDMAN SACHSK
SAP SE21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate117,82
145
117,8214523,069088GOLDMAN SACHSK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate95,30
109
95,3010914,375656HSBCK
SAP SE21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate117,82
132
117,8213212,035308CREDIT SUISSEK
Muenchener Rueckversicherungs AG21.10.2019
6 Monate
21.10.20196 Monate248,70
260
248,702604,543627INDEPENDENT RESEARCHN
SAP SE21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate117,82
120
117,821201,85028UBSN
Deutsche Bank AG21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate7,15
5,10
7,155,1028,631402BANK OF AMERICA (BOFA)V
SAP SE21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate117,82
140
117,8214018,825327JEFFERIESK
Deutsche Bank AG21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate7,15
8,20
7,158,2014,74951GOLDMAN SACHSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
SAP SE21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate117,82
135
117,8213514,581565JPMORGANK
Wirecard AG21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate114,25
165
114,2516544,420131JPMORGANN
SAP SE21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate117,82
125
117,821256,094042UBSN
Wirecard AG21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate114,25
230
114,25230101,31291BAADER BANKK
SAP SE21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate117,82
150
117,8215027,31285GOLDMAN SACHSK
Wirecard AG21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate114,25
145
114,2514526,914661NORDLBK
SAP SE21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate117,82
125
117,821256,094042BARCLAYSK
Wirecard AG21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate114,25
190
114,2519066,301969HSBCK
Siemens AG21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate104,02
116
104,0211611,517016JPMORGANK
Vonovia SE19.10.2019
12 Monate
19.10.201912 Monate47,66
51,30
47,6651,307,637432HSBCK
Muenchener Rueckversicherungs AG18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate248,70
250
248,702500,522718BARCLAYSK
Deutsche Bank AG18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate7,15
5,50
7,155,5023,033865BERENBERGV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Wirecard AG18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate114,25
230
114,25230101,31291BAADER BANKK
Vonovia SE18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate47,66
56
47,665617,498951HAUCK & AUFHÄUSERK
Muenchener Rueckversicherungs AG18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate248,70
215
248,7021513,550462GOLDMAN SACHSN
BASF SE18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate67,34
74
67,34749,89011DEUTSCHE BANKK
Fresenius SE & Co. KGaA18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate43,01
50
43,015016,265551CREDIT SUISSEN
Muenchener Rueckversicherungs AG18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate248,70
240
248,702403,498191JPMORGANN
HeidelbergCement AG18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate65,08
76
65,087616,779348JPMORGANK
Muenchener Rueckversicherungs AG18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate248,70
200
248,7020019,581825UBSV
Volkswagen AG Vz.18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate170,56
190
170,5619011,397749NORDLBK
Muenchener Rueckversicherungs AG18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate248,70
226,10
248,70226,109,087254MORGAN STANLEYN
Volkswagen AG Vz.18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate170,56
195
170,5619514,329268BARCLAYSK
SAP SE18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate117,82
145
117,8214523,069088GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate58,74
71
58,747120,871638CREDIT SUISSEN
Siemens AG17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate104,02
113
104,021138,632955MORGAN STANLEYK
BASF SE17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate67,34
67
67,34670,504901CREDIT SUISSEK
Fresenius SE & Co. KGaA17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate43,01
52
43,015220,916173HSBCN
SAP SE17.10.2019
6 Monate
17.10.20196 Monate117,82
123
117,821234,396537INDEPENDENT RESEARCHN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate58,74
77
58,747731,086142HSBCK
Fresenius SE & Co. KGaA17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate43,01
51
43,015118,590862BARCLAYSN
MTU Aero Engines AG17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate237,90
165
237,9016530,643127MORGAN STANLEYV
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate58,74
78
58,747832,78856BARCLAYSK
Allianz SE17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate220,50
225
220,502252,040816DEUTSCHE BANKK
Deutsche Lufthansa AG17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate15,92
14,50
15,9214,508,919598HSBCN
Allianz SE17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate220,50
234
220,502346,122449JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate31,61
38
31,613820,23414BERENBERGK
adidas AG17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate277,60
300
277,603008,069164HSBCN
Deutsche Boerse AG17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate139,50
130,40
139,50130,406,523297MORGAN STANLEYV
Daimler AG17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate50,09
50
50,09500,179677BERNSTEIN RESEARCHN
Deutsche Telekom AG17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate16,13
17
16,13175,406746CREDIT SUISSEN
Fresenius SE & Co. KGaA16.10.2019
12 Monate
16.10.201912 Monate43,01
58,40
43,0158,4035,798163JPMORGANK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA16.10.2019
12 Monate
16.10.201912 Monate58,74
78,60
58,7478,6033,81001JPMORGANK
Deutsche Lufthansa AG16.10.2019
12 Monate
16.10.201912 Monate15,92
15
15,92155,778894BERNSTEIN RESEARCHN
Daimler AG16.10.2019
12 Monate
16.10.201912 Monate50,09
59
50,095917,787982RBCK
Wirecard AG16.10.2019
12 Monate
16.10.201912 Monate114,25
230
114,25230101,31291WARBURG RESEARCHK
Continental AG16.10.2019
12 Monate
16.10.201912 Monate125,64
120
125,641204,489016RBCN
Wirecard AG16.10.2019
6 Monate
16.10.20196 Monate114,25
140
114,2514022,538293INDEPENDENT RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
HeidelbergCement AG16.10.2019
12 Monate
16.10.201912 Monate65,08
72
65,087210,633067BARCLAYSN
Wirecard AG16.10.2019
12 Monate
16.10.201912 Monate114,25
190
114,2519066,301969HSBCK
Deutsche Bank AG16.10.2019
12 Monate
16.10.201912 Monate7,15
5
7,15530,030786BARCLAYSV
Volkswagen AG Vz.16.10.2019
12 Monate
16.10.201912 Monate170,56
211
170,5621123,710131RBCK
BMW AG16.10.2019
12 Monate
16.10.201912 Monate68,43
74
68,43748,139705RBCN
adidas AG16.10.2019
12 Monate
16.10.201912 Monate277,60
310
277,6031011,67147GOLDMAN SACHSK
Deutsche Lufthansa AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate15,92
16,30
15,9216,302,386935KEPLER CHEUVREUXK
Daimler AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate50,09
55
50,09559,802356BANK OF AMERICA (BOFA)K
Continental AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate125,64
124
125,641241,305317BANK OF AMERICA (BOFA)N
BMW AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate68,43
72
68,43725,21701BANK OF AMERICA (BOFA)N
adidas AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate277,60
270
277,602702,737752CREDIT SUISSEN
Deutsche Lufthansa AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate15,92
14
15,921412,060302RBCN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
RWE AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate27,50
30
27,50309,090909BARCLAYSK
adidas AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate277,60
235
277,6023515,345821JPMORGANN
Vonovia SE15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate47,66
59,20
47,6659,2024,213177CREDIT SUISSEK
Beiersdorf AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate103,50
97
103,50976,280193BERENBERGV
Vonovia SE15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate47,66
65
47,666536,382711DEUTSCHE BANKK
MTU Aero Engines AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate237,90
250
237,902505,086171HAUCK & AUFHÄUSERN
Deutsche Boerse AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate139,50
140
139,501400,358423JPMORGANN
HeidelbergCement AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate65,08
76
65,087616,779348JPMORGANK
Volkswagen AG Vz.15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate170,56
195
170,5619514,329268BANK OF AMERICA (BOFA)K
Muenchener Rueckversicherungs AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate248,70
250
248,702500,522718BARCLAYSK
E.ON SE15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate8,89
9,50
8,899,506,909746BARCLAYSK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate95,30
95
95,30950,314795BERENBERGN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Allianz SE15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate220,50
225
220,502252,040816GOLDMAN SACHSN
Wirecard AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate114,25
114,25--DZ BANKK
Deutsche Post AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate31,61
33
31,61334,413859KEPLER CHEUVREUXK
Deutsche Lufthansa AG14.10.2019
12 Monate
14.10.201912 Monate15,92
18
15,921813,065327UBSK

Tools

News

23.10.2019 | 10:04:36 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Enttäuschte Brexit-Hoffnungen bremsen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Erneute Verzögerungen beim Brexit-Drama haben die Anleger am deutschen Aktienmarkt am Mittwoch ein wenig verunsichert. In der ersten Handelsstunde sank der Leitindex Dax <DE0008469008> um 0,25 Prozent auf 12 722,53 Punkte. Noch in der Vorwoche war er erstmals seit August vergangenen Jahres wieder über 12 800 Punkte geklettert.

Marktanalyst Milan Cutkovic von AxiTrader sprach von einem kleinen Rücksetzer nach dem starken Wochenauftakt. Doch "solange sich der Dax über der Marke von 12 500 Punkten halten kann, bleibt der kurzfristige Ausblick aus charttechnischer Sicht positiv". Der MDax <DE0008467416> für mittelgroße Werte verlor am Mittwoch 0,58 Prozent auf 26 092,83 Punkte und der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> sank um 0,44 Prozent auf 3588,91 Zähler.

Beim Abschied Großbritanniens aus der Europäischen Union (EU) stehen die Zeichen auf eine erneute Verschiebung. Der 31. Oktober als Wunschtermin von Premierminister Boris Johnson ist nach einem nervenaufreibenden Auf und Ab bei Abstimmungen im britischen Unterhaus wohl nicht mehr zu halten: Die Abgeordneten billigten am Dienstagabend zwar Johnsons Gesetzesrahmen für den Brexit-Deal im Grundsatz, ließen seinen straffen Zeitplan für die Brexit-Beratungen aber durchfallen.

Daraufhin legte Johnson das gesamte Gesetzgebungsverfahren zum EU-Austritt auf Eis. Er muss nun wider Willen erneut das Gespräch mit Brüssel suchen. EU-Ratspräsident Donald Tusk kündigte noch am Dienstagabend an, er wolle den 27 übrigen Mitgliedsländern empfehlen, der Bitte um eine Fristverlängerung nachzukommen - auch um einen ungeregelten britischen Austritt zu verhindern.

Die Aktien von Halbleiterherstellern litten unter einem schockierenden Ausblick auf das Schlussquartal des US-Chipkonzerns von Texas Instruments <US8825081040>: Für Dax-Schlusslicht Infineon <DE0006231004> ging es um knapp vier Prozent bergab. Im MDax zählten die Titel des Apple <US0378331005>-Zulieferers <US0378331005> Dialog Semiconductor <GB0059822006> mit minus 1,3 Prozent zu den größten Verlierern, und im Nebenwerte-Index SDax <DE0009653386> büßten Papiere des Chipindustrie-Ausrüsters Aixtron <DE000A0WMPJ6> fast vier Prozent ein.

Dagegen überzeugte KWS Saat <DE0007074007> mit vorläufigen Resultaten für das vergangene Geschäftsjahr sowie dem Ausblick: Die Aktien eroberten mit über viereinhalb Prozent Plus die SDax-Spitze. Der Saatguthersteller konnte dank guter Geschäfte mit Getreide- und Maissaat den Umsatz sowie die Gewinne steigern und will im neuen Jahr noch einen Zahn zulegen. Dank der starken Schlussspurts im Zuckerrübengeschäft als profitabelster Sparte habe KWS die operativen Ergebniserwartungen übertroffen, lobte Knud Hinkel vom Analysehaus Pareto Securities.

Ansonsten sorgten Analystenkommentare für Kursausschläge. Die Aktien des Kunststoffspezialisten Covestro <DE0006062144> gewannen nach einer Kaufempfehlung der Commerzbank fast ein Prozent, was einen der vorderen Plätez im Dax bedeutete. Nach einem trägen ersten Halbjahr könnten die Verkaufszahlen in der zweiten Jahreshälfte und ins Jahr 2020 hinein wieder anziehen, schrieb Analyst Michael Schäfer. Das sollte sich auch gewinnseitig bemerkbar machen.

Beim Autozulieferer und Reifenhersteller Continental <DE0005439004> wog eine positive Studie zunächst schwerer als eine Gewinnwarnung des finnischen Branchenkollegen Nokian Renkaat: Die Conti-Titel verteuerten sich um 1,3 Prozent, nachdem Mainfirst sie hochgestuft hatte und nun ein Kaufvotum ausspricht. Die Komplettabspaltung der Antriebssparte dürfte zu einer deutlichen Neubewertung des Restkonzerns führen, hieß es.

Die Anteilseigner von Gerresheimer <DE000A0LD6E6> konnten sich über einen Kursanstieg um rund drei Prozent und den ersten Platz im MDax freuen, nachdem die US-Bank JPMorgan die Aktie hochgestuft hatte und sie nun "Neutral" sieht. Das insgesamt erwartungsgemäß verlaufene dritte Quartal des Spezialverpackungsherstellers liefere den Optimisten mehr Argumente als den Pessimisten, begründete Analyst David Adlington seine Neubewertung./gl/mis

23.10.2019 | 09:18:50 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Enttäuschte Brexit-Hoffnungen bremsen
23.10.2019 | 08:20:50 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Enttäuschte Hoffnungen auf Brexit-Lösung belasten
23.10.2019 | 07:32:41 (dpa-AFX)
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Brexit-Enttäuschung
23.10.2019 | 07:19:18 (dpa-AFX)
DAX-FLASH: Verluste erwartet nach weiterem Dämpfer im Brexit-Drama
22.10.2019 | 18:27:52 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: 'Anleger trauen sich nicht aus der Deckung'
22.10.2019 | 18:13:34 (dpa-AFX)
WDH/Aktien Frankfurt Schluss: 'Anleger trauen sich nicht aus der Deckung'