Bonus Cap 8.500 2020/06: Basiswert DAX

DD98FJ / DE000DD98FJ7 //
Quelle: DZ BANK: Geld 04.06. 20:42:30, Brief --
DD98FJ DE000DD98FJ7 // Quelle: DZ BANK: Geld 04.06. 20:42:30, Brief --
124,05 EUR
Geld in EUR
-- EUR
Brief in EUR
-0,74%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 12.419,00 PKT
Quelle : L&S TradeCen , 20:42:36
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 13.800,00 PKT
  • Bonuszahlung 138,00 EUR
  • Barriere 8.500,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % --
  • Barriere gebrochen Ja
  • Bonusrenditechance in % p.a. --
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Cap 8.500 2020/06: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 04.06. 20:42:30
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DD98FJ / DE000DD98FJ7
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 01.08.2018
Erster Handelstag 01.08.2018
Letzter Handelstag 18.06.2020
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 19.06.2020
Zahltag 26.06.2020
Fälligkeitsdatum 26.06.2020
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 13.800,00 PKT
Bonuszahlung 138,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 01.08.2018
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 8.500,00 PKT
Barriere gebrochen Ja
Cap 13.800,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 04.06.2020, 20:42:30 Uhr mit Geld 124,05 EUR / Brief -- EUR
Spread Absolut -124,05 EUR
Spread Homogenisiert -12.405,00 EUR
Spread in % des Briefkurses --
Bonusbetrag --
Bonusrenditechance in % --
Bonusrenditechance in % p.a. --
Max Rendite --
Max Rendite in % p.a. --
Abstand zur Barriere Absolut --
Abstand zur Barriere in % --
Aufgeld Absolut --
Aufgeld in % p.a. --
Aufgeld in % --
Performance seit Auflegung in % -3,18%

Basiswert

Basiswert
Kurs 12.419,50 PKT
Diff. Vortag in % -0,77%
52 Wochen Tief 8.189,00 PKT
52 Wochen Hoch 13.811,00 PKT
Quelle L&S TradeCen, 20:42:37
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 26.06.2020 (Rückzahlungstermin) fällig. Die Höhe der Rückzahlung hängt davon ab, ob der Basiswert während der Beobachtungstage immer über der festgelegten Barriere notiert. Die Rückzahlung ist auf einen Höchstbetrag begrenzt. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Jeder Kurs des Basiswerts liegt während der Beobachtungstage (01.08.2018 bis 19.06.2020) (Beobachtungspreis) immer über der Barriere von 8.500,00 Pkt.. Sie erhalten den Bonusbetrag von 138,00 EUR.
  • Mindestens ein Beobachtungspreis liegt auf oder unter der Barriere. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag in EUR, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag von 138,00 EUR begrenzt.
Der Anleger erhält während der Laufzeit keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.04.06.2020
12 Monate
04.06.202012 Monate141,64
175
141,6417523,552669RBCK
adidas AG04.06.2020
12 Monate
04.06.202012 Monate254,80
220
254,8022013,657771JEFFERIESN
Bayer AG04.06.2020
12 Monate
04.06.202012 Monate62,70
88
62,708840,350877BERNSTEIN RESEARCHK
BASF SE04.06.2020
12 Monate
04.06.202012 Monate55,40
65
55,406517,32852DEUTSCHE BANKK
adidas AG04.06.2020
12 Monate
04.06.202012 Monate254,80
215
254,8021515,620094WARBURG RESEARCHN
Bayer AG04.06.2020
12 Monate
04.06.202012 Monate62,70
74
62,707418,022329GOLDMAN SACHSK
adidas AG04.06.2020
12 Monate
04.06.202012 Monate254,80
215
254,8021515,620094JPMORGANN
Bayer AG04.06.2020
12 Monate
04.06.202012 Monate62,70
75
62,707519,617225JPMORGANN
adidas AG04.06.2020
12 Monate
04.06.202012 Monate254,80
270
254,802705,965463BAADER BANKK
Deutsche Lufthansa AG04.06.2020
12 Monate
04.06.202012 Monate10,31
8
10,31822,367783NORDLBV
Deutsche Lufthansa AG04.06.2020
6 Monate
04.06.20206 Monate10,31
9,50
10,319,507,811742ODDO BHFV
Deutsche Lufthansa AG04.06.2020
12 Monate
04.06.202012 Monate10,31
5,70
10,315,7044,687045DEUTSCHE BANKV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Lufthansa AG04.06.2020
12 Monate
04.06.202012 Monate10,31
6,25
10,316,2539,34983CREDIT SUISSEV
Infineon Technologies AG03.06.2020
12 Monate
03.06.202012 Monate20,65
18
20,651812,83293KEPLER CHEUVREUXN
Deutsche Lufthansa AG03.06.2020
12 Monate
03.06.202012 Monate10,31
10
10,31102,959728BERNSTEIN RESEARCHK
Infineon Technologies AG03.06.2020
12 Monate
03.06.202012 Monate20,65
24
20,652416,22276BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Lufthansa AG03.06.2020
12 Monate
03.06.202012 Monate10,31
6,25
10,316,2539,34983CREDIT SUISSEV
Deutsche Post AG03.06.2020
12 Monate
03.06.202012 Monate30,69
40
30,694030,335614GOLDMAN SACHSK
Deutsche Lufthansa AG03.06.2020
12 Monate
03.06.202012 Monate10,31
6,10
10,316,1040,805434GOLDMAN SACHSV
Deutsche Lufthansa AG03.06.2020
6 Monate
03.06.20206 Monate10,31
9,50
10,319,507,811742INDEPENDENT RESEARCHN
Deutsche Lufthansa AG03.06.2020
6 Monate
03.06.20206 Monate10,31
11,50
10,3111,5011,596312ODDO BHFV
Deutsche Lufthansa AG03.06.2020
12 Monate
03.06.202012 Monate10,31
10,31--DZ BANKV
Deutsche Lufthansa AG03.06.2020
12 Monate
03.06.202012 Monate10,31
8
10,31822,367783BERENBERGV
Deutsche Lufthansa AG03.06.2020
12 Monate
03.06.202012 Monate10,31
18
10,311874,672489UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
RWE AG02.06.2020
12 Monate
02.06.202012 Monate31,19
33
31,19335,803142BARCLAYSK
BASF SE02.06.2020
12 Monate
02.06.202012 Monate55,40
66
55,406619,133574JEFFERIESK
adidas AG02.06.2020
12 Monate
02.06.202012 Monate254,80
250
254,802501,88383RBCK
Merck KGaA02.06.2020
12 Monate
02.06.202012 Monate103,10
90
103,109012,706111BARCLAYSV
E.ON SE02.06.2020
12 Monate
02.06.202012 Monate10,03
10,60
10,0310,605,682951CREDIT SUISSEK
Allianz SE02.06.2020
12 Monate
02.06.202012 Monate185,72
215
185,7221515,765669UBSK
E.ON SE02.06.2020
12 Monate
02.06.202012 Monate10,03
11,50
10,0311,5014,656032BARCLAYSK
Muenchener Rueckversicherungs AG02.06.2020
12 Monate
02.06.202012 Monate232,30
195
232,3019516,056823UBSN
Bayer AG02.06.2020
12 Monate
02.06.202012 Monate62,70
83
62,708332,376396MORGAN STANLEYK
Deutsche Lufthansa AG01.06.2020
12 Monate
01.06.202012 Monate10,31
6,25
10,316,2539,34983CREDIT SUISSEV
Merck KGaA01.06.2020
12 Monate
01.06.202012 Monate103,10
110
103,101106,692532JPMORGANN
Muenchener Rueckversicherungs AG01.06.2020
12 Monate
01.06.202012 Monate232,30
230
232,302300,990099JEFFERIESK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Bayer AG01.06.2020
12 Monate
01.06.202012 Monate62,70
82
62,708230,781499BERENBERGK
Deutsche Lufthansa AG01.06.2020
12 Monate
01.06.202012 Monate10,31
0,50
10,310,5095,147986CITIGROUPV
Continental AG01.06.2020
12 Monate
01.06.202012 Monate91,64
75
91,647518,15801GOLDMAN SACHSN
Deutsche Lufthansa AG01.06.2020
12 Monate
01.06.202012 Monate10,31
10
10,31102,959728BERNSTEIN RESEARCHK
HeidelbergCement AG01.06.2020
12 Monate
01.06.202012 Monate50,54
43
50,544314,918876JPMORGANV
Deutsche Boerse AG01.06.2020
12 Monate
01.06.202012 Monate153,75
141
153,751418,292683RBCN
Wirecard AG01.06.2020
12 Monate
01.06.202012 Monate95,65
95,65--UBSN
Deutsche Telekom AG31.05.2020
12 Monate
31.05.202012 Monate15,01
17,20
15,0117,2014,628457BARCLAYSN
Deutsche Boerse AG31.05.2020
12 Monate
31.05.202012 Monate153,75
167
153,751678,617886JEFFERIESK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA31.05.2020
12 Monate
31.05.202012 Monate76,90
70
76,90708,972692JEFFERIESK
Fresenius SE & Co. KGaA29.05.2020
12 Monate
29.05.202012 Monate44,05
53
44,055320,317821BARCLAYSN
Merck KGaA29.05.2020
12 Monate
29.05.202012 Monate103,10
110
103,101106,692532JPMORGANN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA29.05.2020
12 Monate
29.05.202012 Monate76,90
88
76,908814,43433BARCLAYSK
COVESTRO AG NPV29.05.2020
12 Monate
29.05.202012 Monate36,46
34
36,46346,74712UBSN
Merck KGaA29.05.2020
12 Monate
29.05.202012 Monate103,10
94
103,10948,826382GOLDMAN SACHSV
Infineon Technologies AG29.05.2020
12 Monate
29.05.202012 Monate20,65
23,50
20,6523,5013,801453UBSK
Continental AG29.05.2020
12 Monate
29.05.202012 Monate91,64
95
91,64953,666521MORGAN STANLEYN
Siemens AG29.05.2020
6 Monate
29.05.20206 Monate104,64
103
104,641031,567278INDEPENDENT RESEARCHN
Deutsche Telekom AG28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate15,01
20
15,012033,288904KEPLER CHEUVREUXK
RWE AG28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate31,19
30
31,19303,815325BERNSTEIN RESEARCHK
COVESTRO AG NPV28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate36,46
41
36,464112,452002GOLDMAN SACHSK
BASF SE28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate55,40
46
55,404616,967509KEPLER CHEUVREUXN
COVESTRO AG NPV28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate36,46
28
36,462823,203511KEPLER CHEUVREUXV
BASF SE28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate55,40
47
55,404715,162455UBSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
COVESTRO AG NPV28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate36,46
33
36,46339,489852BAADER BANKK
BASF SE28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate55,40
49
55,404911,552347BERNSTEIN RESEARCHN
Bayer AG28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate62,70
88
62,708840,350877BERNSTEIN RESEARCHK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate84,92
71
84,927116,391898KEPLER CHEUVREUXV
Infineon Technologies AG28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate20,65
24
20,652416,22276MORGAN STANLEYK
SAP SE28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate119,60
125
119,601254,51505JPMORGANK
Continental AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate91,64
91,64--DZ BANKK
Siemens AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate104,64
105
104,641050,344037GOLDMAN SACHSK
COVESTRO AG NPV27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate36,46
24
36,462434,174438JPMORGANN
Infineon Technologies AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate20,65
24
20,652416,22276BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Post AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate30,69
35
30,693514,043662BARCLAYSK
Siemens AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate104,64
117
104,6411711,811927UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Infineon Technologies AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate20,65
23,50
20,6523,5013,801453UBSK
Vonovia SE27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate55,02
59
55,02597,233733JPMORGANK
Muenchener Rueckversicherungs AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate232,30
232,30--MORGAN STANLEYK
Infineon Technologies AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate20,65
20,65--DZ BANKN
Volkswagen AG Vz.27.05.2020
6 Monate
27.05.20206 Monate141,64
151
141,641516,608303INDEPENDENT RESEARCHN
Allianz SE27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate185,72
185,72--MORGAN STANLEYN
Deutsche Bank AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate8,32
8,32--MORGAN STANLEYV
HeidelbergCement AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate50,54
45
50,544510,961615NORDLBN
Merck KGaA27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate103,10
94
103,10948,826382GOLDMAN SACHSV
Siemens AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate104,64
104
104,641040,611621JPMORGANK
Muenchener Rueckversicherungs AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate232,30
230
232,302300,990099RBCK
Infineon Technologies AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate20,65
22
20,65226,53753DEUTSCHE BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Wirecard AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate95,65
240
95,65240150,914794BAADER BANKK
RWE AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate31,19
37,00
31,1937,0018,627765GOLDMAN SACHSK
Wirecard AG26.05.2020
6 Monate
26.05.20206 Monate95,65
105
95,651059,775222ODDO BHFN
E.ON SE26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate10,03
10,50
10,0310,504,685942BERENBERGN
Wirecard AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate95,65
80
95,658016,361735NORDLBN
Deutsche Lufthansa AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate10,31
5,70
10,315,7044,687045DEUTSCHE BANKV
Bayer AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate62,70
85
62,708535,566188DEUTSCHE BANKK
Deutsche Lufthansa AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate10,31
2
10,31280,591946KEPLER CHEUVREUXV
Allianz SE26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate185,72
163
185,7216312,23347RBCV
Deutsche Lufthansa AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate10,31
8
10,31822,367783NORDLBN
Deutsche Lufthansa AG26.05.2020
6 Monate
26.05.20206 Monate10,31
9
10,31912,663755INDEPENDENT RESEARCHN
Deutsche Lufthansa AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate10,31
10,31--MORGAN STANLEYV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
E.ON SE25.05.2020
12 Monate
25.05.202012 Monate10,03
11
10,03119,670987NORDLBK
Bayer AG25.05.2020
12 Monate
25.05.202012 Monate62,70
105
62,7010567,464115BAADER BANKK
Deutsche Lufthansa AG25.05.2020
12 Monate
25.05.202012 Monate10,31
10
10,31102,959728BERNSTEIN RESEARCHK
Bayer AG25.05.2020
12 Monate
25.05.202012 Monate62,70
66
62,70665,263158WARBURG RESEARCHN

Tools

News

04.06.2020 | 18:11:40 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Auch EZB-Milliarden treiben Dax nicht mehr an

FRANKFURT (dpa-AFX) - Außer Spesen nichts gewesen, so könnte am Donnerstag das Fazit zum deutschen Aktienhandel lauten. Zwar brachte ein milliardenschweres Konjunkturpaket der Europäischen Zentralbank (EZB) am Nachmittag kräftig Bewegung in die Kurse; am Ende schloss der Dax <DE0008469008> jedoch mit einem Minus von 0,45 Prozent auf 12 430,56 Punkte. Möglicherweise war die Luft für den Leitindex nach zwei außerordentlich starken Börsentagen schon etwas dünn geworden.

Als die EZB am frühen Nachmittag eine Aufstockung des Anleihekaufprogramms um 600 Milliarden Euro ankündigte, stieg der Dax zunächst auf den höchsten Stand seit Ende Februar. Anschließend legte er aber wieder den Rückwärtsgang ein. Analyst David Iusow vom Broker IG vermutete, dass Anleger mit dem starken Anstieg der Kurse in den vergangenen beiden Tagen die positiven Nachrichten von der EZB bereits "eingepreist" hätten.

Der MDax <DE0008467416> schloss hingegen mit 0,31 Prozent im Plus bei 26 760,42 Zählern. Hier stützten die Kursgewinne schwer gewichteter Aktien wie Airbus <NL0000235190>, Deutsche Wohnen <DE000A0HN5C6> und LEG <DE000LEG1110> Immobilien den Index der mittelgroßen Börsentitel.

Europas Währungshüter legen im Kampf gegen die beispiellosen wirtschaftlichen Folgen der Pandemie des Coronavirus noch einmal nach und erhöhen das Notkaufprogramm für Anleihen um 600 Milliarden auf nunmehr 1,35 Billionen Euro. Fachleute hatten zuvor mit weiteren 500 Milliarden Euro gerechnet. Die Mindestlaufzeit des Kaufprogramms verlängert die EZB zudem um ein halbes Jahr bis Ende Juni 2021.

Zu den Verlierern im Dax zählten die meisten Automobilwerte. Die Spitzen der großen Koalition hatten am Vorabend in Berlin gegen Kaufprämien für abgasarme Verbrennungsmotoren entschieden. Auf eben solche Prämien hatte man an der Börse aber gesetzt, entsprechend enttäuscht reagierten Anleger: Aktien des Zulieferers Continental <DE0005439004> fielen als Dax-Schlusslicht um 4,1 Prozent. Daimler <DE0007100000> verloren 2,5 Prozent und Volkswagen <DE0007664039> 1 Prozent. Lediglich BMW <DE0005190003> schlossen leicht im Plus.

HeidelbergCement <DE0006047004> schafften es <DE0006047004> am Tag der Hauptversammlung mit einem Plus von 3,4 Prozent auf Rang zwei im Dax hinter den Aktien von Vonovia <DE000A1ML7J1>. Unternehmenschef Dominik von Achten sagte, der Zementhersteller verfüge zur Refinanzierung über ausreichend Liquidität.

Adidas <DE000A1EWWW0> sendete positive Signale zu den Aktivitäten in China. Das Geschäft dort sei im Mai wieder besser gelaufen. Anleger dankten es mit einem Kursplus von 1,8 Prozent.

Bayer-Aktien <DE000BAY0017> büßten dagegen 4 Prozent ein. Ein Gericht in den USA hatte eine unter Einschränkungen erteilte Zulassung für den Unkrautvernichter Dicamba wieder aufgehoben. Sollte das Produkt tatsächlich vom US-Markt verschwinden, könnte das den operativen Gewinn (Ebitda) des Unternehmens im Jahr 2021 mit rund zwei Prozent belasten, sagte Analyst Richard Vosser von der Bank JPMorgan.

Im MDax legten die Papiere des Dax-Anwärters Deutsche Wohnen <DE000A0HN5C6> um 2,8 Prozent zu. Börsianer rechnen damit, dass der Titel im Dax die Papiere von Lufthansa <DE0008232125> ersetzen wird. Vonovia und LEG Immobilien erklommen sogar Rekordhochs. Den Immobilienkonzernen spielt bei der Refinanzierung die ultralockere Geldpolitik der EZB in die Karten. Zudem gelten die dividendenstarken Unternehmen als attraktive Alternative zu niedrig verzinsten Anleihen.

Der Eurozone-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> sank um 0,24 Prozent auf 3261,67 Punkte. In Paris gab der Cac 40 <FR0003500008> um 0,21 Prozent nach und in London schloss der FTSE 100 <GB0001383545> mit einem Minus von 0,64 Prozent. Der Dow Jones Industrial <US2605661048> trat zum europäischen Handelsschluss auf der Stelle.

Der Euro <EU0009652759> schnellte nach den Maßnahmen der EZB auf den höchsten Stand seit dem 11. März. In nur acht Handelstagen hat der Euro in der Spitze um fast 5 Eurocent zugelegt. Am Abend notierte die Gemeinschaftswährung mit 1,1320 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Nachmittag auf 1,1250 (Mittwoch: 1,1194) Dollar festgesetzt.

Deutsche Bundesanleihen notierten schwächer, der Rentenindex Rex <DE0008469107> fiel um 0,19 Prozent auf 144,14 Punkte. Die Umlaufrendite stieg im Gegenzug von minus 0,37 am Vortag auf minus 0,35 Prozent. Der Bund-Future <DE0009652644> lag am Abend mit 0,23 Prozent im Minus bei 170,61 Punkten./bek/he

--- Von Benjamin Krieger, dpa-AFX ---

04.06.2020 | 17:44:27 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Schluss: Auch Milliarden von der EZB treiben Dax nicht mehr an
04.06.2020 | 15:24:34 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Erholungsrally pausiert - EZB-Hilfen stützen Dax nur kurz
04.06.2020 | 15:01:26 (dpa-AFX)
INDEX-FLASH: Nach der EZB-Sitzung fallen die Kurse
04.06.2020 | 14:20:46 (dpa-AFX)
DAX-FLASH: Überraschend hohe Aufstockung des EZB-Programm hilft Dax nur kurz
04.06.2020 | 12:09:59 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Erholungsrally pausiert - Zurückhaltung vor EZB-Sitzung
04.06.2020 | 10:12:23 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger nehmen vor EZB-Entscheid Gewinne mit