Werbung: Besser traden mit System 21.09.2018

Werbung: Besser traden mit System 21.09.2018

Werbung: Besser traden mit System 21.09.2018

Werbung: Besser traden mit System 21.09.2018

Zwei Aktien, die aus den
Trendstabilitäts-Ranglisten
hervorstechen!

Zwei Aktien, die aus den
Trendstabilitäts-
Ranglisten
hervorstechen!

Zwei Aktien, die aus den Trendstabilitäts-
Ranglisten hervorstechen!

Zwei Aktien, die aus den Trendstabilitäts-
Ranglisten hervorstechen!

Beim Screening der Trendstabilitäts-Ranglisten ist mir Brenntag
aufgefallen. Der Chemikalienhändler hat sich dank zahlreicher
Übernahmen in Asien und Europa verstärkt, was sich nun auszahlt.

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

Marktanalyse
und Trading 2.0“

„Marktanalyse
und Trading 2.0“

„Marktanalyse und Trading 2.0“

„Marktanalyse und Trading 2.0“

So analysieren erfahrene Trader -
denn Charttechnik alleine funktioniert nicht

Werbung: Idee der Woche 21.09.2018

Werbung: Idee der Woche 21.09.2018

Werbung: Idee der Woche 21.09.2018

Werbung: Idee der Woche 21.09.2018

Royal Dutch Shell:
Börsengigant kauft
massiv eigene Aktien

Royal Dutch Shell:
Börsengigant kauft
massiv eigene Aktien

Royal Dutch Shell: Börsengigant
kauft massiv eigene Aktien

Royal Dutch Shell: Börsengigant
kauft massiv eigene Aktien

Mit einer Marktkapitalisierung von rund 233 Mrd. Euro
zählt Royal Dutch Shell zu Europas Börsengiganten. Der
Vorstand hat ein Aktienrückkaufprogramm angekündigt.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Besser traden mit dem 1x1 der Geldanlage
(2. Staffel) 21.09.2018

Besser traden mit dem 1x1 der Geldanlage (2. Staffel) 21.09.2018

Besser traden mit dem 1x1 der Geldanlage (2. Staffel) 21.09.2018

Besser traden mit dem 1x1 der Geldanlage (2. Staffel) 21.09.2018

16. Teil: Systematisch
investieren mit
Dauerläufer-Aktien!

16. Teil: Systematisch
investieren mit
Dauerläufer-Aktien!

16. Teil: Systematisch investieren
mit Dauerläufer-Aktien!

16. Teil: Systematisch investieren
mit Dauerläufer-Aktien!

Mit der „Dauerläufer-Aktien“-Strategie
Aktien mit guter Wertentwicklung und
geringen Kursrücksetzern finden.

Werbung: Zertifikate Spezial 17.09.2018

Werbung: Zertifikate Spezial 17.09.2018

Werbung: Zertifikate Spezial 17.09.2018

Werbung: Zertifikate Spezial 17.09.2018

KION GROUP: Zahlen mit Licht und Schatten, Aufträge top

KION GROUP: Zahlen mit Licht und Schatten, Aufträge top

KION GROUP: Zahlen mit Licht und Schatten, Aufträge top

KION GROUP: Zahlen mit Licht und Schatten, Aufträge top

KION ist die Nummer zwei für Gegengewichtsstapler (Verbrennungsmotor / Elektromotor) und Lagertechnikanwendungen.

Werbung: Aktien-Trading 19.09.2018

Werbung: Aktien-Trading 19.09.2018

Werbung: Aktien-Trading 19.09.2018

Werbung: Aktien-Trading 19.09.2018

Börsengigant Alibaba:
Nicht nur an der Börse
ein Schwergewicht

Börsengigant Alibaba:
Nicht nur an der Börse
ein Schwergewicht

Börsengigant Alibaba: Nicht nur
an der Börse ein Schwergewicht

Börsengigant Alibaba:
Nicht nur an der Börse ein Schwergewicht

Der hohe Marktwert von Alibaba spiegelt das kräftige Wachstum
in der Vergangenheit sowie die vielversprechenden Perspektiven
wider. Das Kerngeschäft des Unternehmens ist der Internethandel.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Unverb. Kursindikationen Unverbindliche Kursindikationen
DAX 08:35:08
12.357,50 -0,59%
ESTOXX 21.09.
3.430,81 --
Brent Öl 08:25:08
80,36 2,02%
Gold 08:35:06
1.194,57 -0,39%
EUR/USD 08:35:10
1,17262 -0,14%
BUND-F. 08:19:59
159,06 0,00%

Neues auf dzbank-derivate.de

Neues auf dzbank-derivate.de

Neues auf dzbank-derivate.de

Neues auf dzbank-derivate.de

Investments
mit Zukunft!

Investments
mit Zukunft!

Investments mit Zukunft!

Investments mit Zukunft!

Mit den Zukunftstrends geben wir Ihnen eine
Orientierungshilfe zu wichtigen Trends und werfen einen
Blick auf die Unternehmen, die diese Trends prägen.

News

24.09.2018 | 08:31:39 (dpa-AFX)
DGAP-News: DIC Asset AG: Verkauf des Bürogebäudes 'Rosenthaler Höfe' in Berlin Mitte an RFR Holding (deutsch)

DIC Asset AG: Verkauf des Bürogebäudes 'Rosenthaler Höfe' in Berlin Mitte an RFR Holding

^

DGAP-News: DIC Asset AG / Schlagwort(e): Immobilien

DIC Asset AG: Verkauf des Bürogebäudes 'Rosenthaler Höfe' in Berlin Mitte an

RFR Holding

24.09.2018 / 08:31

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Presseinformation

DIC Asset AG: Verkauf des Bürogebäudes "Rosenthaler Höfe" in Berlin Mitte an

RFR Holding

Frankfurt am Main 24.09.2018. Die DIC Asset AG, eines der führenden

deutschen börsennotierten Immobilienunternehmen, hat erfolgreich die

Büroimmobilie "Rosenthaler Höfe" in Berlin-Mitte verkauft. Damit konnte sie

im Vergleich zu den jüngsten Transaktionen in Berlin eine Benchmark setzen.

Die Rosenthaler Höfe waren Teil des Startportfolios des

Immobilien-Spezialfonds DIC Office Balance I, der im Jahr 2010 aufgelegt

wurde und seitdem jedes Jahr seine Zielrendite übertreffen konnte. Käufer

ist die RFR Holding GmbH, über den genauen Verkaufspreis wurde

Stillschweigen vereinbart. Das Transaktionsvolumen lag jedoch deutlich im

dreistelligen Millionenbereich.

Das imposante, vollverglaste Bürogebäude mit mehr als 13.000 qm Mietfläche

ist vollständig an den Weltmarktführer für Unternehmenssoftware SAP

vermietet. Der Konzern bündelt in der Immobilie seit ihrer Fertigstellung

2003 seine Berliner Entwicklungs-, Vertriebs-, Beratungs- und

Schulungsaktivitäten. Direkt am Hackeschen Markt gelegen, befinden sich die

Rosenthaler Höfe in einer der attraktivsten Lagen Berlins. Die Immobilie ist

noch für einige Jahre an SAP vermietet.

"Mit dem Verkauf dieser Landmark-Immobilie haben wir selbst in dieser sehr

dynamischen Marktsituation in Berlin für unsere langjährigen Fondsinvestoren

ein herausragendes Ergebnis erzielt. Ein weiteres Beispiel für die

hervorragende Expertise und professionelle Arbeitsweise unseres internen

Investmentteams", sagt Sonja Wärntges, Vorstandsvorsitzende der DIC Asset

AG.

Bei dem Verkauf waren für DIC exklusiv der Immobiliendienstleister CBRE und

die Kanzlei bhp Bögner Hensel & Partner beratend tätig.

Weitere Informationen zur DIC Asset AG finden sie im Internet unter

www.dic-asset.de.

Kontakt:

Nina Wittkopf

Leiterin Investor Relations & Corporate Communications

Fon +49 69 9454858-1462

Mobile +49 151 2990-5223

ir@dic-asset.de

Über die DIC Asset AG:

Die DIC ist eines der führenden deutschen börsennotierten

Immobilienunternehmen und spezialisiert auf Gewerbeimmobilien. Mit rund 20

Jahren Erfahrung am deutschen Immobilienmarkt ist das Unternehmen mit sechs

Standorten regional in allen wichtigen deutschen Märkten vertreten und

betreut rund 185 Objekte mit einem Marktwert von rund 5,0 Mrd. Euro. Mit

ihrem hybriden Geschäftsmodell fokussiert sich die DIC auf die

Geschäftsbereiche Commercial Portfolio, Funds und Other Investments. Dabei

nutzt die DIC eine eigene integrierte Immobilienmanagement-Plattform, um mit

einem aktiven Asset-Management-Ansatz Wertsteigerungspotenziale in den

Geschäftsbereichen zu heben und Erträge zu steigern.

Im Bereich Commercial Portfolio (1,6 Mrd. EUR Assets under Management)

agiert die DIC als Eigentümer und Bestandshalter und erwirtschaftet Erträge

aus dem Management und der Wertoptimierung des eigenen Immobilienportfolios.

Der Bereich Funds (1,8 Mrd. EUR Assets under Management) erwirtschaftet

Erträge aus der Tätigkeit als Emittent und Manager von

Immobilien-Spezialfonds für institutionelle Investoren. Der Geschäftsbereich

Other Investments (1,6 Mrd. EUR Assets under Management) führt strategische

Beteiligungen, die Bewirtschaftung von Immobilien ohne eigene Beteiligung,

Beteiligungen bei Projektentwicklungen und Joint-Venture-Investments

zusammen. Die DIC Asset AG ist seit Juni 2006 im SDAX notiert und im

internationalen EPRA-Index für die bedeutendsten Immobilienunternehmen in

Europa vertreten.

---------------------------------------------------------------------------

24.09.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: DIC Asset AG

Neue Mainzer Straße 20 * MainTor

60311 Frankfurt am Main

Deutschland

Telefon: +49 69 9454858-1462

Fax: +49 69 9454858-9399

E-Mail: ir@dic-asset.de

Internet: www.dic-asset.de

ISIN: DE000A1X3XX4, DE000A1TNJ22, DE000A12T648

WKN: A1X3XX, A1TNJ2, A12T64

Indizes: S-DAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,

München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Börse

Luxembourg

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

726383 24.09.2018

°

24.09.2018 | 08:22:04 (dpa-AFX)
IPO: Anlagenbauer Exyte soll im vierten Quartal an die Börse gehen
24.09.2018 | 08:13:31 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Gewinnmitnahmen nach starker Vorwoche
24.09.2018 | 08:02:46 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Gerry Weber brechen weiter ein - Sanierungsgutachten bestellt
24.09.2018 | 08:02:21 (dpa-AFX)
OTS: Covestro AG / UN würdigen besonderes Engagement des Werkstoffherstellers ...
24.09.2018 | 08:02:21 (dpa-AFX)
OTS: BNP Paribas Real Estate / So gefragt wie nie: Wohn-Investments in ...
24.09.2018 | 08:00:25 (dpa-AFX)
DGAP-News: Exyte Group: Exyte plant Börsengang (deutsch)

BESSER TRADEN - MIT SYSTEM

Lernen Sie, wie man systematisch tradet
Von und mit Profi-Trader Simon Betschinger

Sie sind live dabei, wenn er echte 100.000 € investiert!

BESSER TRADEN - MIT SYSTEM
Gewinn/Verlust +5.078,21 EUR
Performance 5,08%
Performance in 2018 -4,60%
Derzeit investiertes Kapital 19.037,94 EUR
Zum Trading-Event

Chartsignale

Chartsignale

Chartsignale von Traderfox bieten Ihnen die Möglichkeit anhand von technischen Signalen und Formationen Aussagen über Kursverlaufe zu prognostizieren. Durch Klick auf die jeweilige Produktstruktur erhalten Sie passende Produkte ausgehend von der Marktrichtung des Signals. Durch Klick auf das Signal selbst kommen Sie in das Tool "Chart-Trader" und können dort das Chartsignal genauer analysieren.  

Fuchs Petrolub SE Vz.
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 48,10 - 48,33
adidas AG
short
Doppel Top Kursziel EUR 209,90 - 209,95
AMADEUS FIRE AG
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 97,75 - 97,76
CROPENERGIES
long
Bullischer Keil Kursziel EUR 4,63 - 4,62
Intel Corporation
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 39,65 - 39,65
GBP/USD
short
Unterstützungslinie Kursziel 1,31 - 1,31
Fuchs Petrolub SE Vz.
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 48,10 - 48,33
EUR/USD
short
Unterstützungslinie Kursziel 1,17 - 1,17
adidas AG
short
Doppel Top Kursziel EUR 209,90 - 209,95
EUR/USD
short
Unterstützungslinie Kursziel 1,17 - 1,17

Werbung

DAX (Performance)

  • 12.430,88 PKT
  • --
  • WKN 846900
  • (21.09., 17:45:00)

Passende Produkte für steigende Märkte

WKN DDG3K9
Produkttyp long
Kurs 8,05 EUR
Basiswert DAX (Performance)
Knock-Out 11.665,00 PKT
Hebel 15,33x

6 weitere Mini-Futures Zum Produkt

WKN DDE8RT
Produkttyp long
Kurs 5,82 EUR
Basiswert DAX (Performance)
Knock-Out 11.800,00 PKT
Hebel 21,24x

345 weitere Turbos Zum Produkt

Mini-Futures Turbos

Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten / Emittentin DZ BANK / Verlust des eingesetzten Kapitals möglich