Werbung: Zertifikate Spezial 16.07.2018

Werbung: Zertifikate Spezial 16.07.2018

Werbung: Zertifikate Spezial 16.07.2018

Werbung: Zertifikate Spezial 16.07.2018

Munich Re: Aussicht auf Gewinnwachstum

Munich Re: Aussicht auf Gewinnwachstum

Munich Re: Aussicht auf Gewinnwachstum

Munich Re: Aussicht auf Gewinnwachstum

Munich Re ist Weltmarktführer in der Rückversicherung.

Munich Re ist Weltmarktführer in der Rückversicherung die sich in die Geschäftsfelder Schaden/ Unfall und Leben/Kranken unterteilt. Außerdem ist das Unternehmen unter der Marke ERGO aktiv in der Erstversicherung.

Werbung: Besser traden mit System 18.07.2018

Werbung: Besser traden mit System 18.07.2018

Werbung: Besser traden mit System 18.07.2018

Werbung: Besser traden mit System 18.07.2018

Trendfolge-Depot:
Diese Gründe sprechen
für eine baldige Rallye!

Trendfolge-Depot:
Diese Gründe sprechen
für eine baldige Rallye!

Trendfolge-Depot: Diese Gründe
sprechen für eine baldige Rallye!

Trendfolge-Depot: Diese Gründe
sprechen für eine baldige Rallye!

Meine Marktbeobachtung ist, dass wir unmittelbar
vor dem Start einer neuen Rallyebewegung in den
großen Leitindizes stehen könnten.

Werbung: Rohstoff-Trading 18.07.2018

Werbung: Rohstoff-Trading 18.07.2018

Werbung: Rohstoff-Trading 18.07.2018

Werbung: Rohstoff-Trading 18.07.2018

Brent: Konjunktursorgen
drücken Ölpreis, Bären
übernehmen das Zepter!

Brent: Konjunktursorgen
drücken Ölpreis, Bären
übernehmen das Zepter!

Brent: Konjunktursorgen drücken Ölpreis,
Bären übernehmen das Zepter!

Brent: Konjunktursorgen drücken Ölpreis,
Bären übernehmen das Zepter!

Die jüngste Kursentwicklung bei Brent macht deutlich, dass
mittlerweile die Bären am Drücker sind. Übergeordnet wird der
Chart durch ein Doppel-Top im Bereich von 80 USD dominiert.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Werbung: Idee der Woche 13.07.2018

Werbung: Idee der Woche 13.07.2018

Werbung: Idee der Woche 13.07.2018

Werbung: Idee der Woche 13.07.2018

Luftfahrt boomt,
Airbus liefert

Luftfahrt boomt,
Airbus liefert

Luftfahrt boomt, Airbus liefert

Luftfahrt boomt, Airbus liefert

In seiner jüngsten globalen Marktprognose rechnet Airbus mit
einem stark steigenden Bedarf an Verkehrsjets. Für 2018
bekräftigte der Vorstand das Ziel, rund 800 Flugzeuge auszuliefern.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Unverb. Kursindikationen Unverbindliche Kursindikationen
DAX 14:13:40
12.608,00 -0,62%
ESTOXX 13:58:30
3.457,69 -0,40%
Brent Öl 14:03:42
72,70 0,11%
Gold 14:13:41
1.224,34 0,19%
EUR/USD 14:13:42
1,16709 0,27%
BUND-F. 13:58:39
163,03 -0,07%

Werbung: Besser traden mit der Expertenlounge 11.07.2018

Werbung: Besser traden mit der Expertenlounge 11.07.2018

Werbung: Besser traden mit der Expertenlounge 11.07.2018

Werbung: Besser traden mit der Expertenlounge 11.07.2018

EUR/USD: Rekordhoch
feiert Zehnjähriges

EUR/USD: Rekordhoch
feiert Zehnjähriges

EUR/USD: Rekordhoch feiert Zehnjähriges

EUR/USD: Rekordhoch feiert Zehnjähriges

Vor fast genau zehn Jahren, im Juli 2008, markierte der Euro gegenüber
dem US-Dollar mit mehr als 1,60 US-Dollar seinen bisherigen Rekord.
Seither dominiert im übergeordneten Bild ein langfristiger Abwärtstrend.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

News

20.07.2018 | 14:09:30 (dpa-AFX)
DGAP-News: SYZYGY AG: SYZYGY steigert Profitabilität auf 10 Prozent EBIT-Marge im 2. Quartal - Umsatzerlöse steigen um 8 Prozent zum Vorjahresquartal (deutsch)

SYZYGY AG: SYZYGY steigert Profitabilität auf 10 Prozent EBIT-Marge im 2. Quartal - Umsatzerlöse steigen um 8 Prozent zum Vorjahresquartal

^

DGAP-News: SYZYGY AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis

SYZYGY AG: SYZYGY steigert Profitabilität auf 10 Prozent EBIT-Marge im 2.

Quartal - Umsatzerlöse steigen um 8 Prozent zum Vorjahresquartal

20.07.2018 / 14:09

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

- Umsatzerlöse um 8 Prozent auf EUR 16,8 Mio. gesteigert

- Operatives Ergebnis um 53 Prozent auf EUR 1,7 Mio. angestiegen

- Konzernergebnis um 28 Prozent auf EUR 1,4 Mio. verbessert

- Ausblick 2018: Bestätigung der Prognose, Umsatzanstieg zweistellig bei

steigender Profitabilität

Die SYZYGY Gruppe ist mit einem Anstieg der Umsatzerlöse von 6 Prozent auf

EUR 32,2 Mio. im ersten Halbjahr 2018 weiterhin auf Wachstumskurs. Das

operative Ergebnis (EBIT) verbesserte sich deutlich um 33 Prozent auf EUR

2,8 Mio., so dass die EBIT-Marge von 7,0 Prozent auf 8,7 Prozent anstieg.

Das Finanzergebnis trägt mit EUR 0,2 Mio. (Vorjahr EUR 0,9 Mio.) zu dem

Ergebnis bei. Hierbei liegt die annualisierte Rendite des

Wertpapierportfolios bei 5 Prozent.

Die liquiden Mittel und Wertpapiere haben sich in der Berichtsperiode von

EUR 14,3 Mio. auf EUR 13,7 Mio. reduziert. Darin ist die

Dividendenausschüttung von EUR 5,2 Mio. vom 20. Juni 2018 enthalten.

Das Ergebnis vor Steuern beträgt unverändert EUR 3,0 Mio. und das

Konzernergebnis verbesserte sich um 7 Prozent auf EUR 2,3 Mio.

Der Gewinn je Aktie beträgt EUR 0,17, bzw. EUR 0,10 im zweiten Quartal.

"Wir sehen in den guten Ergebnissen eine Bestätigung unseres Konzernumbaus

der vergangenen 1,5 Jahre. Strategiewechsel, Managementumbau, Konsolidierung

und die erfolgreiche Integration unserer Akquisitionen zahlen sich spürbar

aus und werden auch künftig ein maßgeblicher Treiber unseres Erfolgs sein",

kommentiert Lars Lehne, Vorstandsvorsitzender der SYZYGY AG.

Q2-201- Q2-201- Verän- H1-201- H1-201- Verän-

8 7 d. 8 7 d.

Umsatzerlöse (TEUR) 16.799 15.485 8% 32.223 30.280 6%

EBIT (TEUR) 1.690 1.102 53% 2.794 2.106 33%

EBIT-Marge 10,1% 7,1% 3,0pp 8,7% 7,0% 1,7pp

Finanzergebnis (TEUR) 84 405 -79% 235 908 -74%

Ergebnis vor Steuern 1.774 1.507 18% 3.029 3.014 0%

(TEUR)

Konzernergebnis (TEUR) 1.404 1.097 28% 2.324 2.168 7%

Gewinn/Aktie (EUR) 0,10 0,11 -9% 0,17 0,20 -15%

Operativer Cash Flow 978 -642 n.a. 4.891 -2.748 n.a.

(TEUR)

Die SYZYGY Gruppe geht von einer Fortsetzung der starken Entwicklung für das

zweite Halbjahr aus und bestätigt die Jahresprogose 2018. Für das laufende

Geschäftsjahr wird ein zweistelliges Umsatzwachstum und eine Steigerung der

EBIT-Marge im oberen einstelligen Bereich erwartet.

Der vollständige Halbjahresbericht ist ab 3. August 2018, unter

http://ir.syzygy.de abrufbar.

Kontakt:

Susan Wallenborn

Investor & Public Relations Manager

s.wallenborn@syzygy.de

---------------------------------------------------------------------------

20.07.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: SYZYGY AG

Horexstraße 28

61352 Bad Homburg v.d.H.

Deutschland

Telefon: 06172 9488100

E-Mail: info@syzygy.de

Internet: www.syzygy.net

ISIN: DE0005104806

WKN: 510480

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,

Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

706633 20.07.2018

°

20.07.2018 | 13:59:17 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: Pyrolyx AG: Ergebnisse der Hauptversammlung vom 20.07.2018 (deutsch)
20.07.2018 | 13:54:43 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: LEG Immobilien AG (deutsch)
20.07.2018 | 13:54:33 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: LEG Immobilien AG (deutsch)
20.07.2018 | 13:52:52 (dpa-AFX)
Land zieht gegen Urteil zu Dieselfahrverboten vor nächste Instanz
20.07.2018 | 13:52:21 (dpa-AFX)
Scheuer: Anträge für Nachrüstung von 1000 Diesel-Bussen eingegangen
20.07.2018 | 13:52:05 (dpa-AFX)
SPD: Merkel kommt an technischen Diesel-Nachrüstungen nicht vorbei

BESSER TRADEN - MIT SYSTEM

Lernen Sie, wie man systematisch tradet
Von und mit Profi-Trader Simon Betschinger

Sie sind live dabei, wenn er echte 100.000 € investiert!

BESSER TRADEN - MIT SYSTEM
Gewinn/Verlust +5.974,40 EUR
Performance 5,97%
Performance in 2018 -3,79%
Derzeit investiertes Kapital 31.928,30 EUR
Zum Trading-Event

Chartsignale

Chartsignale

Chartsignale von Traderfox bieten Ihnen die Möglichkeit anhand von technischen Signalen und Formationen Aussagen über Kursverlaufe zu prognostizieren. Durch Klick auf die jeweilige Produktstruktur erhalten Sie passende Produkte ausgehend von der Marktrichtung des Signals. Durch Klick auf das Signal selbst kommen Sie in das Tool "Chart-Trader" und können dort das Chartsignal genauer analysieren.  

RIB Software AG
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 18,94 - 18,95
Kion Group AG
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 62,30 - 62,31
CompuGroup Medical AG
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 46,36 - 46,36
Deutsche EuroShop AG
long
Symmetrisches Dreieck Kursziel EUR 30,86 - 30,86
ElringKlinger AG
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 11,34 - 11,36
USD/JPY
short
Unterstützungslinie Kursziel 112,24 - 112,24
RIB Software AG
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 18,94 - 18,95
Kion Group AG
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 62,30 - 62,31
CompuGroup Medical AG
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 46,36 - 46,36
USD/CHF
short
Unterstützungslinie Kursziel 1,00 - 1,00

Werbung

DAX (Performance)

  • 12.605,54 PKT
  • -0,64%
  • WKN 846900
  • (20.07., 13:58:43)

Passende Produkte für fallende Märkte

WKN DD8GKJ
Produkttyp short
Kurs 8,67 EUR
Basiswert DAX (Performance)
Knock-Out 13.374,24 PKT
Hebel 14,53x

37 weitere Mini-Futures Zum Produkt

WKN DDD0G2
Produkttyp short
Kurs 6,94 EUR
Basiswert DAX (Performance)
Knock-Out 13.260,00 PKT
Hebel 18,08x

247 weitere Turbos Zum Produkt

WKN DD8NQ5
Produkttyp short
Kurs 8,81 EUR
Basiswert DAX (Performance)
Knock-Out 13.477,42 PKT
Hebel 14,28x

24 weitere Endlos Turbos Zum Produkt

Mini-Futures Turbos Endlos Turbos

Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten / Emittentin DZ BANK / Verlust des eingesetzten Kapitals möglich