Besser traden mit DZ BANK Webinaren

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

Technische Analyse
der DZ BANK
19. Februar 2018,
19:00 Uhr

Technische Analyse
der DZ BANK
19. Februar 2018,
19:00 Uhr

The Big Picture - technische Analyse
der DZ BANK
19. Februar 2018, 19:00 Uhr

The Big Picture - technische Analyse der DZ BANK
19. Februar 2018, 19:00 Uhr

Strategische und taktische Einschätzung der Finanzmärkte -
mit praxisnahen Trading-Strategien

Werbung: Besser traden mit System 14.02.2018

Werbung: Besser traden mit System 14.02.2018

Werbung: Besser traden mit System 14.02.2018

Werbung: Besser traden mit System 14.02.2018

Wurde der Markt manipuliert
oder machen Kurse
hier die Nachrichten?

Wurde der Markt manipuliert
oder machen Kurse
hier die Nachrichten?

Wurde der Markt manipuliert oder
machen Kurse hier die Nachrichten?

Wurde der Markt manipuliert oder
machen Kurse hier die Nachrichten?

Kurse machen Nachrichten. Das gilt zumindest dann,
wenn es um den Gesamtmarkt geht. Je spannender die
Nachricht klingt, desto stärker steigt ihre Verbreitung an.

Werbung: Idee der Woche 16.02.2018

Werbung: Idee der Woche 16.02.2018

Werbung: Idee der Woche 16.02.2018

Werbung: Idee der Woche 16.02.2018

Deutsche Telekom
profitiert von
starkem US-Geschäft

Deutsche Telekom
profitiert von
starkem US-Geschäft

Deutsche Telekom profitiert
von starkem US-Geschäft

Deutsche Telekom profitiert
von starkem US-Geschäft

Die Deutsche Telekom will in den nächsten Jahren bei Umsatz und
bereinigtem EBITDA wieder wachsen. Als einen wesentlichen
Wachstumstreiber sehen wir weiterhin die Tochter T-Mobile US.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Besser traden mit dem 1x1 der Geldanlage
(Staffel 2) 16.02.2018

Besser traden mit dem 1x1 der Geldanlage
(Staffel 2) 16.02.2018

Besser traden mit dem 1x1 der Geldanlage (Staffel 2) 16.02.2018

Besser traden mit dem 1x1 der Geldanlage (Staffel 2) 16.02.2018

2. Teil: Welche
Produkte für
welche Anleger?

2. Teil: Welche
Produkte für
welche Anleger?

2. Teil: Welche Produkte
für welche Anleger?

2. Teil: Welche Produkte für welche Anleger?

Bei der Geldanlage haben Faktoren wie der Anlage-
horizont, das Anlageziel und die Risikobereitschaft
entscheidenden Einfluss auf die Produktauswahl.

Werbung: Zertifikate Spezial 12.02.2018

Werbung: Zertifikate Spezial 12.02.2018

Werbung: Zertifikate Spezial 12.02.2018

Werbung: Zertifikate Spezial 12.02.2018

Sanofi: „Seltene Bluterkrankungen“ sollen bei geplantem Wachstum mithelfen

Sanofi: „Seltene Bluterkrankungen“ sollen bei geplantem Wachstum mithelfen

Sanofi: „Seltene Bluterkrankungen“ sollen bei geplantem Wachstum mithelfen

Sanofi: „Seltene Bluterkrankungen“ sollen bei geplantem Wachstum mithelfen

Der französische Gesundheitskonzern Sanofi ist in den Bereichen Pharma, Generika und verschreibungsfreie Produkte aktiv.

Werbung: Rohstoff-Trading 14.02.2018

Werbung: Rohstoff-Trading 14.02.2018

Werbung: Rohstoff-Trading 14.02.2018

Werbung: Rohstoff-Trading 14.02.2018

Brent: Scharfer
Rücksetzer eröffnet
Rebound-Chance!

Brent: Scharfer
Rücksetzer eröffnet
Rebound-Chance!

Brent: Scharfer Rücksetzer
eröffnet Rebound-Chance!

Brent: Scharfer Rücksetzer
eröffnet Rebound-Chance!

Wir sehen das übergeordnet bullische Szenario bei Brent weiter intakt.
Nach der kräftigen Korrekturbewegung ist Brent kurzfristig überverkauft,
was u.E. gute Chancen auf einen antizyklischen Long-Einstieg erlaubt.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Werbung: Hebelprodukte der DZ BANK

Werbung: Hebelprodukte der DZ BANK

Werbung: Hebelprodukte der DZ BANK

Werbung: Hebelprodukte der DZ BANK

Schalten Sie
in den
nächsten Gang!

Schalten Sie
in den
nächsten Gang!

Schalten Sie in den nächsten Gang!

Schalten Sie in den nächsten Gang!

Mit Hebelprodukten der DZ BANK können Trader in den
nächsten Gang schalten und auf eine der breitesten
Produktpaletten auf deutsche Basiswerte zurückgreifen.

Verlust des eingesetzten Kapitals möglich.

Unverb. Kursindikationen Unverbindliche Kursindikationen
DAX 22:35:43
12.397,00 -0,44%
ESTOXX 17:50:00
3.407,79 -0,55%
Brent Öl 22:29:59
65,52 0,96%
Gold 19:31:19
1.342,50 -0,36%
EUR/USD 22:47:20
1,24066 0,09%
BUND-F. 22:03:27
158,29 -0,11%

Der menschliche Faktor 14.02.2018

Der menschliche Faktor 14.02.2018

Der menschliche Faktor 14.02.2018

Der menschliche Faktor 14.02.2018

Sonnenschein
nach reinigendem
Gewitter?

Sonnenschein
nach reinigendem
Gewitter?

Sonnenschein nach reinigendem Gewitter?

Sonnenschein nach reinigendem Gewitter?

Die extrem „bullische Schlagseite“ hat sich abgebaut, insbesondere die seit
Mitte November laufende Übertreibung am Markt wurde kursmäßig zu 100%
korrigiert. Die Investoren haben Angst, dass die Kurse weiter nach unten rauschen.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

News

19.02.2018 | 22:18:39 (dpa-AFX)
DGAP-DD: SLM Solutions Group AG (deutsch)

DGAP-DD: SLM Solutions Group AG deutsch

^

Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die

Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden

Personen

19.02.2018 / 22:18

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

1. Angaben zu den Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie zu den in

enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen

a) Name

Name und Rechtsform: Ceresio GmbH

2. Grund der Meldung

a) Position / Status

Person steht in enger Beziehung zu:

Titel:

Vorname: Hans-Joachim

Nachname(n): Ihde

Position: Aufsichtsrat

b) Erstmeldung

3. Angaben zum Emittenten, zum Teilnehmer am Markt für Emissionszertifikate,

zur Versteigerungsplattform, zum Versteigerer oder zur Auktionsaufsicht

a) Name

SLM Solutions Group AG

b) LEI

5299004VIBQF63906C97

4. Angaben zum Geschäft/zu den Geschäften

a) Beschreibung des Finanzinstruments, Art des Instruments, Kennung

Art: Aktie

ISIN: DE000A111338

b) Art des Geschäfts

Verkauf

c) Preis(e) und Volumen

Preis(e) Volumen

34,88 EUR 45769536,00 EUR

d) Aggregierte Informationen

Preis Aggregiertes Volumen

34,88 EUR 45769536,00 EUR

e) Datum des Geschäfts

2018-02-16; UTC+1

f) Ort des Geschäfts

Außerhalb eines Handelsplatzes

---------------------------------------------------------------------------

19.02.2018 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: SLM Solutions Group AG

Roggenhorster Strasse 9c

23556 Lübeck

Deutschland

Internet: www.slm-solutions.com

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

40699 19.02.2018

°

19.02.2018 | 22:10:35 (dpa-AFX)
DGAP-DD: QIAGEN N.V. (deutsch)
19.02.2018 | 22:10:28 (dpa-AFX)
DGAP-DD: QIAGEN N.V. (deutsch)
19.02.2018 | 21:44:52 (dpa-AFX)
Steinhoff erleidet Gerichtsschlappe in Amsterdam im 'Poco'-Fall
19.02.2018 | 21:35:01 (dpa-AFX)
dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 19.02.2018
19.02.2018 | 21:12:42 (dpa-AFX)
ROUNDUP 3: Euro-Finanzminister einigen sich auf Guindos für EZB-Vizeposten
19.02.2018 | 20:37:09 (dpa-AFX)
OTS: Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Die richtige Medizin, Kommentar zu ...

Chartsignale

Chartsignale

Chartsignale von Traderfox bieten Ihnen die Möglichkeit anhand von technischen Signalen und Formationen Aussagen über Kursverlaufe zu prognostizieren. Durch Klick auf die jeweilige Produktstruktur erhalten Sie passende Produkte ausgehend von der Marktrichtung des Signals. Durch Klick auf das Signal selbst kommen Sie in das Tool "Chart-Trader" und können dort das Chartsignal genauer analysieren.  

ING Groep N.V.
long
Symmetrisches Dreieck Kursziel EUR 14,87 - 14,87
Sixt AG
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 89,95 - 90,03
Amazon.com Inc.
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 1.173,97 - 1.174,55
Salzgitter AG
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 46,63 - 46,63
Aareal Bank AG
short
Bärischer Keil Kursziel EUR 39,63 - 39,65

Werbung

DAX (Performance)

  • 12.385,60 PKT
  • -0,53%
  • WKN 846900
  • (19.02., 17:45:00)

Passende Produkte für fallende Märkte

WKN DD6KDM
Produkttyp short
Kurs 7,33 EUR
Basiswert DAX (Performance)
Knock-Out 13.005,00 PKT
Hebel 16,86x

239 weitere Mini-Futures Zum Produkt

WKN DD45Y7
Produkttyp short
Kurs 6,37 EUR
Basiswert DAX (Performance)
Knock-Out 13.010,00 PKT
Hebel 19,36x

901 weitere Turbos Zum Produkt

WKN DD45SV
Produkttyp short
Kurs 6,32 EUR
Basiswert DAX (Performance)
Knock-Out 13.006,48 PKT
Hebel 19,52x

175 weitere Endlos Turbos Zum Produkt

Mini-Futures Turbos Endlos Turbos

Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten / Emittentin DZ BANK / Verlust des eingesetzten Kapitals möglich