ZertifikateAwards 2020 / 2021

ZertifikateAwards 2020 / 2021

ZertifikateAwards 2020 / 2021

ZertifikateAwards 2020 / 2021

ZertifikateAwards 2020 / 2021

Jetzt für die DZ BANK

abstimmen!

ZertifikateAwards 2020 / 2021

Jetzt für die DZ BANK

abstimmen!

ZertifikateAwards 2020 / 2021

Jetzt für die DZ BANK abstimmen!

ZertifikateAwards 2020 / 2021

Jetzt für die DZ BANK abstimmen!

Stimmen Sie für die DZ BANK in der Kategorie
„Zertifikatehaus des Jahres“!

Werbung: Idee der Woche 23.10.2020

Werbung: Idee der Woche 23.10.2020

Werbung: Idee der Woche 23.10.2020

Werbung: Idee der Woche 23.10.2020

Infineon fährt fast
überall mit

Infineon fährt fast
überall mit

Infineon fährt fast überall mit

Infineon fährt fast überall mit

Der Halbleiterhersteller ist stark von der Autoindustrie abhängig. Dort gibt es
trotz des noch schwierigen Branchenumfelds Wachstumschancen. Und nicht
nur für die zunehmende Digitalisierung der Mobilität ist Infineon gut gerüstet.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

„Feier-Modus“
an den Börsen -
nur eine Frage der Zeit!

„Feier-Modus“
an den Börsen -
nur eine Frage der Zeit!

„Feier-Modus“ an den Börsen -
nur eine Frage der Zeit!

„Feier-Modus“ an den Börsen -
nur eine Frage der Zeit!

Montag, 26.10.2020, um 19 Uhr

„Marktanalyse und Trading 2.0!“
Montag, 26.10.2020, um 19 Uhr

Werbung: Besser traden mit System 21.10.2020

Werbung: Besser traden mit System 21.10.2020

Werbung: Besser traden mit System 21.10.2020

Werbung: Besser traden mit System 21.10.2020

Der richtige Zeitpunkt
für hohe Cash-Bestände -
Delivery Hero boomt,
Einzelhändler tun mir leid!

Der richtige Zeitpunkt
für hohe Cash-Bestände -
Delivery Hero boomt,
Einzelhändler tun mir leid!

Richtiger Zeitpunkt für hohe Cash-Bestände -
Delivery Hero boomt!

Der richtige Zeitpunkt für hohe Cash-Bestände -
Delivery Hero boomt, Einzelhändler tun mir leid!

In den nächsten Wochen und Monaten bin ich vorsichtig.
Es ist der richtige Zeitpunkt, um ein paar Gewinne einzusacken
und mit genügend Munition an der Seitenlinie zu warten.

Werbung: Rohstoff-Trading 21.10.2020

Werbung: Rohstoff-Trading 21.10.2020

Werbung: Rohstoff-Trading 21.10.2020

Werbung: Rohstoff-Trading 21.10.2020

Brent: Bullen bleiben
weiter am Drücker

Brent: Bullen bleiben
weiter am Drücker

Brent: Bullen bleiben weiter am Drücker

Brent: Bullen bleiben weiter am Drücker

Steigende Neuinfektionszahlen sorgten an den Terminmärkten kaum noch für
Abgabedruck und die Ölimporte in China steigen. Aus technischer Sicht
sollte ein Ausbruch aus der aktuellen Trading-Range neue Dynamik entfachen.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Unverb. Kursindikationen Unverbindliche Kursindikationen
DAX 27.10.
11.952,50 --
ESTOXX 27.10.
3.070,60 --
Dow Jones 27.10.
27.463,19 -0,80%
Brent Öl 04:13:07
40,42 -0,74%
EUR/USD 04:32:46
1,17790 0,03%
BUND-F. 04:16:54
176,05 0,01%

BESSER TRADEN MIT SYSTEM

News

27.10.2020 | 23:21:04 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: AutoBank AG: Verkauf der Anteile an der HLA Fleet Services GmbH (TraXall Germany) (deutsch)

AutoBank AG: Verkauf der Anteile an der HLA Fleet Services GmbH (TraXall Germany)

^

DGAP-Ad-hoc: AutoBank AG / Schlagwort(e):

Verkauf/Beteiligung/Unternehmensbeteiligung

AutoBank AG: Verkauf der Anteile an der HLA Fleet Services GmbH (TraXall

Germany)

27.10.2020 / 23:20 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung

(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Faubourg Conseil SAS und Autobank Aktiengesellschaft haben heute einen

Kaufvertrag über den Verkauf von 64,1 Prozent der Anteile an der HLA Fleet

Services GmbH (TraXall Germany) geschlossen.

Mit Abschluss des Kaufvertrags wird die Faubourg Conseil SAS, die über ihre

Tochtergesellschaft ERCG SAS bereits seit 2018 35,9 Prozent an der HLA Fleet

Services GmbH hält, unmittelbare und mittelbare Alleineigentümerin der HLA

Fleet Services GmbH. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen

vereinbart.

Die Autobank Aktiengesellschaft hat im März 2019 beschlossen, ihre

Geschäftstätigkeit neu auszurichten und sich insbesondere auf die

Refinanzierung von Leasinggesellschaften zu konzentrieren. Der Verkauf ihrer

Anteile stellt daher aus Sicht der Autobank Aktiengesellschaft einen

weiteren positiven Schritt in der Umsetzung dieser Neuausrichtung der

Geschäftstätigkeit und Umsetzung ihrer Kerngeschäftsfelder dar.

Kontakt:

Mag.DI Christian Sassmann

Mitglied des Vorstands

Christian.sassmann@autobank.at

---------------------------------------------------------------------------

27.10.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: AutoBank AG

Gertrude-Fröhlich-Sandner-Straße 3

A - 1100 Wien

Österreich

ISIN: AT0000A0K1J1

WKN: A1C27D

Börsen: Freiverkehr in München (m:access); Wiener Börse

(Dritter Markt (MTF))

EQS News ID: 1143475

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

1143475 27.10.2020 CET/CEST

°

27.10.2020 | 22:24:56 (dpa-AFX)
US-WAHL: Schon jetzt halb so viele Wähler wie 2016
27.10.2020 | 22:24:06 (dpa-AFX)
IRW-News: Mawson Gold Ltd.: Mawsons zweite Bohrung auf Sunday Creek in Victoria, Australien, liefert 21,0 Meter mit 3,4 g/t Gold und 5,0 Meter mit 5,2 g/t Gold
27.10.2020 | 22:04:18 (dpa-AFX)
Spanien meldet höchste Zahl an Corona-Toten seit Monaten
27.10.2020 | 22:03:42 (dpa-AFX)
Dreyer fordert 'effektiven Wellenbrecher' in Corona-Pandemie
27.10.2020 | 22:02:43 (dpa-AFX)
IRW-News: InnoCan Pharma Corporation: Innocan Pharmas Relief & Go-CBD-Spray besteht Sicherheitsbewertungen und erhält Zulassung für die Vermarktung in der Europäischen Union
27.10.2020 | 21:47:51 (dpa-AFX)
Cloud-Geschäft verhilft Microsoft zu Gewinnsprung