Werbung: Idee der Woche 31.07.2020

Werbung: Idee der Woche 31.07.2020

Werbung: Idee der Woche 31.07.2020

Werbung: Idee der Woche 31.07.2020

Alibaba:
zwei Fliegen
mit einer Klappe

Alibaba:
zwei Fliegen
mit einer Klappe

Alibaba: zwei Fliegen mit einer Klappe

Alibaba: zwei Fliegen mit einer Klappe

China bietet aufgrund seiner wachsenden Mittelschicht vielversprechende Perspektiven.
Und auch der Online-Handel hat Zukunft. Mit Alibaba haben Investoren eine
Möglichkeit, gleichzeitig von den Chancen in beiden Themengebieten zu profitieren.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Werbung: Besser traden mit System 31.07.2020

Werbung: Besser traden mit System 31.07.2020

Werbung: Besser traden mit System 31.07.2020

Werbung: Besser traden mit System 31.07.2020

Facebook… Und die
Plattform-Strategie steht
noch ganz am Anfang!

Facebook… Und die
Plattform-Strategie steht
noch ganz am Anfang!

Facebook… Und die Plattform-Strategie
steht noch ganz am Anfang!

Facebook… Und die Plattform-Strategie
steht noch ganz am Anfang!

Gestern meldete Facebook fantastische Zahlen. 98% aller Umsätze werden mit
Werbeerlösen erzielt. Wenn die anderen Plattformen entsprechend weiterentwickelt
werden, dürfte die Umsatz- und Gewinnentwicklung weiter steil nach oben zeigen.

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

Gold, Silber, Euro:
Nur eine Spekulationsblase?

Gold, Silber, Euro:
Nur eine Spekulationsblase?

Gold, Silber, Euro:
Nur eine Spekulationsblase?

Gold, Silber, Euro:
Nur eine Spekulationsblase?

Montag, 03.08.2020, um 19 Uhr

„The BIG Picture - Technische Marktanalyse“
Montag, 03.08.2020, um 19 Uhr

Werbung: Rohstoff-Trading 29.07.2020

Werbung: Rohstoff-Trading 29.07.2020

Werbung: Rohstoff-Trading 29.07.2020

Werbung: Rohstoff-Trading 29.07.2020

Brent setzt bullische
Konsolidierung fort!

Brent setzt bullische
Konsolidierung fort!

Brent setzt bullische Konsolidierung fort!

Brent setzt bullische Konsolidierung fort!

Mittlerweile mehren sich die Anzeichen für eine nachhaltige Erholung
der Ölnachfrage, was in Verbindung mit den konsequent umgesetzten
Förderkürzungsmaßnahmen der OPEC+-Allianz für Unterstützung sorgt.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Unverb. Kursindikationen Unverbindliche Kursindikationen
DAX 21:54:07
12.638,00 2,64%
ESTOXX 17:50:00
3.248,28 2,33%
Dow Jones 22:01:37
26.664,93 0,90%
Brent Öl 21:51:21
43,91 1,36%
EUR/USD 22:01:34
1,17600 -0,10%
BUND-F. 21:46:30
177,32 -0,10%

BESSER TRADEN MIT SYSTEM

News

03.08.2020 | 21:39:13 (dpa-AFX)
US-Ansturm auf Pistolen und Gewehre lässt Waffen-Aktien steigen

NEW YORK (dpa-AFX) - Die hohe Nachfrage der Amerikaner nach Pistolen, Gewehren und Munition hat den großen Waffenschmieden zu Wochenbeginn kräftig Kursauftrieb an der Börse gegeben. Das FBI meldete am Montag für Juli einen im Jahresvergleich fast achtzig^prozentigen Anstieg der "NICS Background Checks" genannten Überprüfungen, die vor Waffenkäufen gemacht werden. Der US-Waffen-Boom hält während Corona-Krise und Anti-Rassismus-Protesten schon länger an, im Vormonat hatten die Background Checks sogar einen Rekordwert erreicht.

Von der Entwicklung profitieren auch die Aktien der großen US-Waffenhersteller. Die Anteilscheine von Smith & Wesson <US8317561012> legten am Montag zeitweise um mehr als acht Prozent zu, die der Rivalen Vista Outdoor und Sturm Ruger <US8641591081> um über fünf beziehungsweise über vier Prozent. Seit Jahresbeginn liegt Smith & Wesson mit 180 Prozent im Plus, Vista Outdoor mit gut 140 und Sturm Ruger mit über 80. Da es keine richtige Statistik über Waffenverkäufe in den USA gibt, gelten die Daten der Bundespolizei FBI als wichtiger Absatzindikator./hbr/DP/he

03.08.2020 | 21:30:37 (dpa-AFX)
EU warnt Behörden in Hongkong: Entscheidungen zur Wahl gefährden Ruf
03.08.2020 | 21:18:41 (dpa-AFX)
ROUNDUP: 509 neue Corona-Infektionen
03.08.2020 | 21:15:05 (dpa-AFX)
US-Anleihen: Zumeist Kursverluste - Robuste China-Daten belasten
03.08.2020 | 20:59:38 (dpa-AFX)
Devisen: Eurokurs nach Höhenflug deutlich unter 1,18 US-Dollar
03.08.2020 | 20:51:03 (dpa-AFX)
London befürchtet Engpässe bei Medizinprodukten durch Brexit
03.08.2020 | 20:35:42 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Debatte um Maskenpflicht in Schulen - In NRW sogar im Unterricht