•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Werbung: Aktien-Trading 22.02.2024

Werbung: Aktien-Trading 22.02.2024

Werbung: Aktien-Trading 22.02.2024

Werbung: Aktien-Trading 22.02.2024

NVIDIA: Die Welt lechzt 
nach Infrastruktur für 
die KI-Revolution

NVIDIA: Die Welt lechzt 
nach Infrastruktur für 
die KI-Revolution

NVIDIA: Die Welt lechzt 
nach Infrastruktur für 
die KI-Revolution

NVIDIA: Die Welt lechzt 
nach Infrastruktur für 
die KI-Revolution

NVIDIA ist einer der großen Gewinner der KI-Revolution. Mit den am 21. Februar vorgelegten Fundamentaldaten konnte der Technologiekonzern dies ein weiteres Mal eindrucksvoll unter Beweis stellen.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Werbung: Anlage-Spezial 22.02.2024

Werbung: Anlage-Spezial 22.02.2024

Werbung: Anlage-Spezial 22.02.2024

Werbung: Anlage-Spezial 22.02.2024

Applied Materials: Der 
Aufwärtstrend sollte sich dank 
der KI-Ära beschleunigen. 

Applied Materials: Der 
Aufwärtstrend sollte sich dank 
der KI-Ära beschleunigen. 

Applied Materials: Der 
Aufwärtstrend sollte sich dank 
der KI-Ära beschleunigen. 

Applied Materials: Der 
Aufwärtstrend sollte sich dank 
der KI-Ära beschleunigen. 

Der Chipausrüster sieht hohe Wachstumsraten bei Speichern mit hoher Bandbreite.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Werbung: Neues auf dzbank-derivate.de 20.09.2023

Werbung: Neues auf dzbank-derivate.de 20.09.2023

Werbung: Neues auf dzbank-derivate.de 20.09.2023

Werbung: Neues auf dzbank-derivate.de 20.09.2023

CO2-Handel:
​Eine Investition
​in den Klimaschutz

CO2-Handel:
Eine Investition
​in den Klimaschutz

CO2-Handel: Eine Investition
​in den Klimaschutz

CO2-Handel: Eine Investition
in den Klimaschutz

In der Europäischen Union ist der CO2-Emissionshandel eines der zentralen Klimaschutzinstrumente. 

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

KI-Kursfantasie pur: Nvidia und
Super Micro auf Rekordjagd

KI-Kursfantasie pur: Nvidia und
Super Micro auf Rekordjagd

KI-Kursfantasie pur: Nvidia und
Super Micro auf Rekordjagd

KI-Kursfantasie pur: Nvidia und
Super Micro auf Rekordjagd

Montag, 26.02.2024, um 19 Uhr

Die neue Podcast-Folge verfügbar

Die neue Podcast-Folge verfügbar

Die neue Podcast-Folge verfügbar

Die neue Podcast-Folge verfügbar

Fit4Trading –
Der Podcast 

Fit4Trading –
Der Podcast 

Fit4Trading –
Der Podcast 

Fit4Trading –
Der Podcast 

Aktien steigen langfristig
immer – stimmt das?

Unverb. Kursindikationen Unverbindliche Kursindikationen
DAX 22:57:14
17.425,00 0,03%
ESTOXX 18:00:00
4.864,29 -0,17%
Dow Jones 22:20:01
39.069,23 -0,16%
Brent Öl 22:50:01
82,53 1,11%
EUR/USD 23:00:00
1,08467 0,26%
BUND-F. 22:04:30
132,44 -0,55%

News

26.02.2024 | 22:49:57 (dpa-AFX)
Zoom wächst über Erwartungen

SAN JOSE (dpa-AFX) - Der Videokonferenzdienst Zoom <US98980L1017> wächst auch nach dem Ende des Corona-Booms in seinem Geschäft weiter. Der Umsatz legte im vergangenen Quartal im Jahresvergleich um 2,6 Prozent auf rund 1,15 Milliarden Dollar (1,06 Mrd Euro) zu, wie Zoom am Montag nach US-Börsenschluss mitteilte. Analysten hatten im Schnitt eher mit 1,13 Milliarden gerechnet. Unter dem Strich gab es einen Gewinn von 299 Millionen Dollar nach roten Zahlen von 104 Millionen Dollar vor einem Jahr. In der Corona-Pandemie mit dem Arbeiten und Lernen von zuhause aus war Zoom explosiv gewachsen. Inzwischen sind viele Unternehmen allerdings zumindest teilweise wieder zum Bürobetrieb zurückgekehrt. Zoom versucht in dieser Situation, den breiteren Kommunikationsbedarf seiner Kunden inklusive der Sprachtelefonie abzudecken.

Die Zahlen und der Geschäftsausblick gaben Anlegern neue Zuversicht: Die Aktie legte im nachbörslichen Handel zeitweise um rund elf Prozent zu. Zoom kündigte auch einen Aktienrückkauf im Volumen von 1,5 Milliarden Dollar an./so/DP/he

26.02.2024 | 22:48:26 (dpa-AFX)
Özdemir hadert mit Ampel-Regierung
26.02.2024 | 22:43:21 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Leichte Verluste nach Rekordrally
26.02.2024 | 22:29:10 (dpa-AFX)
Schweigegeld-Prozess: Anklage will Trump-Aussagen einschränken
26.02.2024 | 22:21:45 (dpa-AFX)
Aktien New York Schluss: Leichte Verluste nach Rekordrally
26.02.2024 | 22:04:44 (dpa-AFX)
Medien: Geisel-Verhandlungen mit Hamas kommen nicht vom Fleck
26.02.2024 | 21:45:01 (dpa-AFX)
US-Anleihen: Verluste - Zinserwartungen werden zurückgeschraubt