Werbung: Idee der Woche 30.04.2021

Werbung: Idee der Woche 30.04.2021

Werbung: Idee der Woche 30.04.2021

Werbung: Idee der Woche 30.04.2021

Deutsche Börse
mit gutem
Jahresauftakt

Deutsche Börse
mit gutem
Jahresauftakt

Deutsche Börse mit gutem Jahresauftakt

Deutsche Börse mit gutem Jahresauftakt

Die Deutsche Börse hat trotz gesunkener Ergebnisse einen soliden Jahresstart
verzeichnet. Mit einem breiten Angebot an Produkten und Diensten sollte der
Marktinfrastrukturanbieter von den strukturellen Wachstumstrends profitieren.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Werbung: Aktien-Trading 05.05.2021

Werbung: Aktien-Trading 05.05.2021

Werbung: Aktien-Trading 05.05.2021

Werbung: Aktien-Trading 05.05.2021

Facebook startet
durch - Aktie mit
neuen Bestwerten

Facebook startet
durch - Aktie mit
neuen Bestwerten

Facebook startet durch -
Aktie mit neuen Bestwerten

Facebook startet durch -
Aktie mit neuen Bestwerten

Der Markt bewertete den zuletzt vorgelegten Quartalsbericht von Facebook mit
„Daumen hoch“. Zahlen und Prognosen überzeugten. Das Kerngeschäft mit
Werbung entwickelte sich erneut prächtig. Die Aktie markierte neue Rekorde.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Werbung: Besser traden mit System 05.05.2021

Werbung: Besser traden mit System 05.05.2021

Werbung: Besser traden mit System 05.05.2021

Werbung: Besser traden mit System 05.05.2021

Startet Siemens
Healthineers nach
Prognoseerhöhung durch?

Startet Siemens
Healthineers nach
Prognoseerhöhung durch?

Startet Siemens Healthineers
nach Prognoseerhöhung durch?

Startet Siemens Healthineers
nach Prognoseerhöhung durch?

Beim Screening der Trendstabilitäts-Ranglisten ist mir die Aktie von Siemens Healthineers
aufgefallen. Der Medizintechnik-Konzern überraschte zuletzt mit unerwartet starken
Q2-Zahlen. Frische Impulse verspricht ein Milliardenzukauf im Onkologie-Segment
.

Werbung: Zins-Spezial 30.04.2021

Werbung: Zins-Spezial 30.04.2021

Werbung: Zins-Spezial 30.04.2021

Werbung: Zins-Spezial 30.04.2021

Hochtief -
Trends und
Innovationen im Bau

Hochtief -
Trends und
Innovationen im Bau

Hochtief - Trends und
Innovationen im Bau

Hochtief - Trends und Innovationen im Bau

Die Corona-Pandemie hat Spuren in der Bilanz von Hochtief hinterlassen. Globale
Megatrends und Innovationen könnten langfristig wieder für Wachstum sorgen.
Die DZ BANK hat ab sofort ein neues Zinsprodukt auf den Baukonzern im Angebot.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Werbung: Rohstoff-Trading 28.04.2021

Werbung: Rohstoff-Trading 28.04.2021

Werbung: Rohstoff-Trading 28.04.2021

Werbung: Rohstoff-Trading 28.04.2021

Brent:
Bullen machen
weiter Druck

Brent:
Bullen machen
weiter Druck

Brent: Bullen machen weiter Druck

Brent: Bullen machen weiter Druck

Die Ölpreisnotierungen zeigten sich zuletzt in einem schwierigen Marktumfeld
fester. Für Support sorgte dabei die Aussicht auf eine graduelle Erholung der
Ölnachfrage im Zuge der laufenden COVID-19-Impfstoffkampagne.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Unverb. Kursindikationen Unverbindliche Kursindikationen
DAX 05.05.
15.163,00 --
ESTOXX 05.05.
4.002,79 --
Dow Jones 05.05.
34.230,34 0,29%
Brent Öl 05:37:12
69,14 0,86%
EUR/USD 05:47:27
1,20000 -0,04%
BUND-F. 05:31:59
170,58 -0,01%

News

06.05.2021 | 05:43:52 (dpa-AFX)
Tui: Inlandsurlaub hat nach Öffnung auch an Küsten gute Chancen

HANNOVER (dpa-AFX) - Die geplanten stufenweisen Lockerungen im Deutschland-Tourismus könnten nach Einschätzung von Tui <DE000TUAG000> noch rechtzeitig für eine stabile Sommersaison auch im Inland kommen. "Insbesondere in den Küstenregionen und in den Bergen wird es einen Run auf Urlaubshotels geben", glaubt die Managerin Nicole Sohnrey, die bei dem Konzern aus Hannover unter anderem für Auto- und Städtereisen zuständig ist. Für die inländischen Ziele werde aus derzeitiger Sicht ein "starker Sommer" erwartet.

Wichtigste Urlaubsgegend hierzulande dürfte demnach 2021 wieder die Ostseeküste werden. In den touristischen Modellregionen Schleswig-Holsteins hätten die Buchungen schon zuletzt deutlich angezogen, man liege hier gut 70 Prozent über dem Vorjahr. Aber auch das Interesse an Ferien in Ostfriesland, auf der mecklenburgischen Seenplatte, im Schwarzwald oder in Bayern sei hoch, berichtete Tui.

Weitere Öffnungsschritte für das Reise- und Gastgewerbe könnten den Trend auch andernorts festigen. "Sobald Urlaub in Deutschland wieder möglich ist, rechnen wir mit einem sprunghaften Anstieg des Buchungsvolumens", erklärte Sohnrey. "Die angekündigten Lockerungen in vielen Bundesländern und die für Pfingsten in Aussicht gestellte Möglichkeit auf Urlaub in Deutschland beflügeln die Nachfrage zusätzlich." Zunehmend interessierten sich Kunden auch für Aufenthalte auf gut ausgestatteten Campingplätzen oder im Wohnmobil./jap/DP/zb

06.05.2021 | 05:43:16 (dpa-AFX)
BMW verkauft im April 10 Prozent mehr Autos als vor Corona
06.05.2021 | 05:41:10 (dpa-AFX)
BDI fordert Öffnungsperspektiven auch für Wirtschaft
06.05.2021 | 05:40:11 (dpa-AFX)
Bezos verkauft Amazon-Aktien für fast zwei Milliarden Dollar
06.05.2021 | 05:39:25 (dpa-AFX)
Städtetag: Ganztagsausbau an Grundschulen nicht auf Kommunen abwälzen
06.05.2021 | 05:38:27 (dpa-AFX)
Verband der Wohnungswirtschaft fordert Milliarden für Sozialwohnungen
06.05.2021 | 05:37:21 (dpa-AFX)
Digital-Index: Hamburg verdrängt Berlin vom Spitzenplatz