•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Werbung: Anlage-Impulse 24.11.2022

Werbung: Anlage-Impulse 24.11.2022

Werbung: Anlage-Impulse 24.11.2022

Werbung: Anlage-Impulse 24.11.2022

Siemens entwickelt sich 
zum dividendenstarken 
Technologiechampion

Siemens entwickelt sich 
zum dividendenstarken 
Technologiechampion

Siemens entwickelt sich 
zum dividendenstarken 
Technologiechampion

Siemens entwickelt sich 
zum dividendenstarken 
Technologiechampion

Der Münchner Technologiekonzern unterstützt Kommunen und Kunden aus der Industrie in den Themen Digitalisierung und nachhaltige Erzeugung von Strom. 

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Werbung: Besser traden mit System 25.11.2022

Werbung: Besser traden mit System 25.11.2022

Werbung: Besser traden mit System 25.11.2022

Werbung: Besser traden mit System 25.11.2022

Stabilus - Powerise-Spezialist knackt 
Umsatzmilliarde und setzt sich 
ambitionierte Wachstumsziele!

Stabilus - Powerise-Spezialist knackt 
Umsatzmilliarde und setzt sich 
ambitionierte Wachstumsziele!

Stabilus - Powerise-Spezialist knackt 
Umsatzmilliarde und setzt sich 
ambitionierte Wachstumsziele!

Stabilus - Powerise-Spezialist knackt 
Umsatzmilliarde und setzt sich 
ambitionierte Wachstumsziele!

Die Transformation vom Komponentenlieferanten zum Systempartner nimmt Fahrt auf. Stabilus will die eigene Lösungs- und Software-Kompetenz weiter ausbauen!

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Werbung: Anlage-Spezial 25.11.2022

Werbung: Anlage-Spezial 25.11.2022

Werbung: Anlage-Spezial 25.11.2022

Werbung: Anlage-Spezial 25.11.2022

Turnarounds: HelloFresh SE – 
Wachsendes Interesse an 
Kochboxen und Zusatzprodukten

Turnarounds: HelloFresh SE – 
Wachsendes Interesse an 
Kochboxen und Zusatzprodukten

Turnarounds: HelloFresh SE – 
Wachsendes Interesse an 
Kochboxen und Zusatzprodukten

Turnarounds: HelloFresh SE – 
Wachsendes Interesse an 
Kochboxen und Zusatzprodukten

Die Zahl der aktiven Kunden ist im dritten Quartal auf 7,51 Mio. gestiegen, der durchschnittliche Bestellwert verbesserte sich auf 63,70 Euro.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Werbung: Rohstoff-Trading 23.11.2022

Werbung: Rohstoff-Trading 23.11.2022

Werbung: Rohstoff-Trading 23.11.2022

Werbung: Rohstoff-Trading 23.11.2022

Brent Crude Oil - Scharfer
Rücksetzer eröffnet Chance
​für antizyklischen Long-Einstieg!

Brent Crude Oil - Scharfer
Rücksetzer eröffnet Chance
für antizyklischen Long-Einstieg!

Brent Crude Oil - Scharfer
Rücksetzer eröffnet Chance
für antizyklischen Long-Einstieg!

Brent Crude Oil - Scharfer
Rücksetzer eröffnet Chance
für antizyklischen Long-Einstieg!

Die Ölpreisnotierungen präsentierten sich in den vergangenen Wochen deutlich schwächer. 

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Werbung: Idee der Woche 22.11.2022

Werbung: Idee der Woche 22.11.2022

Werbung: Idee der Woche 22.11.2022

Werbung: Idee der Woche 22.11.2022

Walt Disney – Bob Iger soll
den Mediengiganten wieder
​auf Erfolg trimmen!

Walt Disney – Bob Iger soll
den Mediengiganten wieder
auf Erfolg trimmen!

Walt Disney – Bob Iger soll den
​Mediengiganten wieder auf Erfolg trimmen!

Walt Disney – Bob Iger soll den
Mediengiganten wieder auf Erfolg trimmen!

Zu den schwächsten Performern der vergangenen Wochen und Monate bei den US-Big-Caps gehört zweifellos die Aktie des Medien- und Entertainmentkonzerns Walt Disney (DIS). 

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Die neue Podcast-Folge verfügbar

Die neue Podcast-Folge verfügbar

Die neue Podcast-Folge verfügbar

Die neue Podcast-Folge verfügbar

Fit4Trading –
Der Podcast 

Fit4Trading –
Der Podcast 

Fit4Trading –
Der Podcast 

Fit4Trading –
Der Podcast 

Elektromobilität & autonomes Fahren - 
Zukunftsmodell oder Nischenprodukt?

 

In eigener Sache

In eigener Sache

In eigener Sache

In eigener Sache

Die Expertenmeinung -
aktuelle Kapitalmarkttrends

Die Expertenmeinung -
aktuelle Kapitalmarkttrends

Die Expertenmeinung -
aktuelle Kapitalmarkttrends

Die Expertenmeinung -
aktuelle Kapitalmarkttrends

Hier finden Interessierte:

- Regelmäßige Interviews mit Kapitalmarktexperte Falko Block der DZ BANK

- Aktuelle Trends, Ideen und Anlagemöglichkeiten.

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

Ausblick 2023 und Lehren aus 2022 -
wie ist die Börsenstimmung? 

Ausblick 2023 und Lehren aus 2022 -
wie ist die Börsenstimmung? 

Ausblick 2023 und Lehren aus 2022 -
wie ist die Börsenstimmung? 

Ausblick 2023 und Lehren aus 2022 -
wie ist die Börsenstimmung? 

Montag, 28.11.2022, um 19 Uhr

ZertifikateAwards 2022 / 2023

ZertifikateAwards 2022 / 2023

ZertifikateAwards 2022 / 2023

ZertifikateAwards 2022 / 2023

DZ BANK gewinnt zwei erste
Plätze bei ZertifikateAwards

DZ BANK gewinnt zwei erste
Plätze bei ZertifikateAwards

DZ BANK gewinnt zwei erste
Plätze bei ZertifikateAwards

DZ BANK gewinnt zwei erste
Plätze bei ZertifikateAwards

Platz 1: Aktienanleihen und Discountzertifikate
Platz 2: Bonus- und Expresszertifikaten

Die DZ BANK gewinnt den 1. Platz in den Kategorien Aktienanleihen
und Discountzertifikate sowie den 2. Platz für das Angebot bei Bonus- 
und Expresszertifikaten bei den ZertifikateAwards 2022/2023! 

 

Unverb. Kursindikationen Unverbindliche Kursindikationen
DAX 18:58:31
14.516,50 -0,16%
ESTOXX 25.11.
3.962,41 0,01%
Dow Jones 25.11.
34.347,03 0,45%
Brent Öl 25.11.
83,63 -2,00%
EUR/USD 20:14:41
1,03940 -0,04%
BUND-F. 25.11.
140,53 -1,13%

News

27.11.2022 | 20:05:15 (dpa-AFX)
SPD-Chef Klingbeil fordert Rüstungsindustrie zum Aufbau von Kapazitäten auf

BERLIN (dpa-AFX) - Angesichts einer mangelnden Ausstattung der Bundeswehr hat SPD-Chef Lars Klingbeil die deutsche Rüstungsindustrie aufgefordert, zügig Produktionskapazitäten aufzubauen. Man müsse insgesamt mit dem Irrglauben aufräumen, dass es irgendwo große Schränke gäbe mit persönlicher Ausrüstung für Soldaten oder Panzern. "Das muss alles produziert werden", sagte Klingbeil am Sonntagabend in der ARD-Sendung "Bericht aus Berlin".

Sollte die deutsche Rüstungsindustrie, die über die vergangenen Jahre immer mehr Kapazitäten abgebaut habe, das nicht hinbekommen, müsse man sich auch im Ausland nach Rüstungsgütern umsehen. Infrage kämen etwa die USA oder andere Nato-Staaten. "Klar ist: Wir brauchen eine schnelle, eine gute Ausrüstung der Bundeswehr, und daran muss mit Hochdruck gearbeitet werden", sagte Klingbeil.

Klingbeil sagte, er hätte nach dem russischen Überfall auf die Ukraine am 24. Februar oder der Regierungserklärung von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) am 27. Februar erwartet, dass die Industrie diese Kapazitäten "mit einer riesigen Geschwindigkeit" wieder aufbaue. "Aber abzuwarten und zu sagen, erst mal gucken wir, was die Politik uns bietet, das ist keine Haltung, mit der wir jetzt erfolgreich diese Defizite abbauen werden." Scholz hatte am 27. Februar eine massive Aufrüstung und ein Sonderprogramm für die Bundeswehr in Höhe von 100 Milliarden Euro angekündigt.

Die Bundeswehr leidet etwa unter einem Munitionsmangel, weil jahrelang zu wenig bestellt wurde. Die deutsche Industrie hatte ihre Kapazitäten wegen des Sparkurses zurückgefahren oder die Produktion eingestellt. Nun gibt es auch aus den Reihen der Verbündeten wieder eine stärkere Nachfrage. Das Kanzleramt will an diesem Montag mit ausgewählten Vertretern der Rüstungsindustrie darüber sprechen, wie die Produktion erweitert und beschleunigt werden kann. Die Union hatte Verteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) vorgeworfen, mit dem Kauf neuer Waffen und Ausrüstung trotz des 100-Milliarden-Euro-Sondertopfes kaum vorangekommen zu sein./vee/DP/men

27.11.2022 | 19:25:14 (dpa-AFX)
EQS-News: Oliver Kaltner wird neuer CEO und Vorsitzender des Vorstands der Cherry AG (deutsch)
27.11.2022 | 19:23:12 (dpa-AFX)
EQS-Adhoc: Oliver Kaltner wird Nachfolger von Rolf Unterberger als Vorstandsvorsitzender der Cherry AG (deutsch)
27.11.2022 | 18:12:19 (dpa-AFX)
GESAMT-ROUNDUP 2: Massive Angriffe auf Cherson in Südukraine - Strom in Kiew
27.11.2022 | 18:07:58 (dpa-AFX)
Norwegens Verteidigungsminister betont Bedeutung von Infrastruktur
27.11.2022 | 17:45:16 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Messe 'Comic Con Stuttgart' lockt rund 33 000 Besucher
27.11.2022 | 17:42:05 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Weil für Länder-Gespräch zu Elbschlick - Verbände wollen mitreden