Werbung: Besser traden mit System 30.09.2020

Werbung: Besser traden mit System 30.09.2020

Werbung: Besser traden mit System 30.09.2020

Werbung: Besser traden mit System 30.09.2020

DAX-Aktien in Corona-Zeiten:
Es trennt sich die
Spreu vom Weizen!

DAX-Aktien in Corona-Zeiten:
Es trennt sich die
Spreu vom Weizen!

DAX-Aktien in Corona-Zeiten:
Es trennt sich die Spreu vom Weizen!

DAX-Aktien in Corona-Zeiten:
Es trennt sich die Spreu vom Weizen!

Der Pharma- und Life-Sciences-Konzern Merck KGaA konnte sich in dem
schwierigen Marktumfeld bislang behaupten und schnitt im zweiten
Quartal etwas besser ab als erwartet. Dafür gibt es einen guten Grund!

Werbung: Aktien-Trading 30.09.2020

Werbung: Aktien-Trading 30.09.2020

Werbung: Aktien-Trading 30.09.2020

Werbung: Aktien-Trading 30.09.2020

Adyen:
Transaktionen steigen,
Profitabilität auch

Adyen:
Transaktionen steigen,
Profitabilität auch

Adyen: Transaktionen steigen,
Profitabilität auch

Adyen: Transaktionen steigen, Profitabilität auch

Adyen verdient sein Geld mit der Abwicklung von Bezahlvorgängen. Aufgrund
der sehr guten Skalierbarkeit des Geschäftsmodells dürfte sich ein steigendes
Transaktionsvolumen in steigenden Ergebniskennzahlen niederschlagen.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Werbung: Neues auf dzbank-derivate.de 28.09.2020

Werbung: Neues auf dzbank-derivate.de 28.09.2020

Werbung: Neues auf dzbank-derivate.de 28.09.2020

Werbung: Neues auf dzbank-derivate.de 28.09.2020

Siemens Energy:
ein Global Player
betritt die Börsenbühne

Siemens Energy:
ein Global Player
betritt die Börsenbühne

Siemens Energy: ein Global Player
betritt die Börsenbühne

Siemens Energy: ein Global Player
betritt die Börsenbühne

Diesen Montag hat Siemens die weltweit tätige Tochter Siemens Energy
an die Börse gebracht. Die DZ BANK hat eine Vielzahl von neuen
Produkten auf den Energietechnikspezialisten im Angebot.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Werbung: Idee der Woche 25.09.2020

Werbung: Idee der Woche 25.09.2020

Werbung: Idee der Woche 25.09.2020

Werbung: Idee der Woche 25.09.2020

Unilever:
aus 2 mach 1

Unilever:
aus 2 mach 1

Unilever: aus 2 mach 1

Unilever: aus 2 mach 1

Der Konsumgüterhersteller hat im ersten Halbjahr 2020 die Widerstandsfähigkeit
seines Geschäftsmodells unterstrichen. Perspektivisch bieten die starke Stellung in
Schwellenländern sowie die Beendigung der Doppelstruktur Chancen.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Unverb. Kursindikationen Unverbindliche Kursindikationen
DAX 22:14:58
12.712,00 -0,38%
ESTOXX 17:50:00
3.194,09 0,02%
Dow Jones 22:20:01
27.816,90 0,13%
Brent Öl 22:14:37
40,82 -0,32%
EUR/USD 22:24:26
1,17460 0,20%
BUND-F. 22:03:30
174,60 0,03%

BESSER TRADEN MIT SYSTEM

News

01.10.2020 | 22:20:38 (dpa-AFX)
Corona-Krise belastet US-Automarkt - VW verkauft deutlich weniger

HERNDON (dpa-AFX) - Die Corona-Pandemie hat den US-Automarkt auch im dritten Quartal weiter belastet - auch bei Volkswagen <DE0007664039> gab es abermals einen Absatzdämpfer. In den drei Monaten bis Ende September wurden 86 446 Neuwagen mit dem VW <DE0007664039>-Logo verkauft, wie das Unternehmen am Donnerstag am US-Hauptsitz in Herndon mitteilte. Damit wurde VW 7,6 Prozent weniger los als im Vorjahreszeitraum. Im bisherigen Jahresverlauf gab es einen Verkaufsrückgang um 17 Prozent.

Dem Rest der Branche erging es nicht besser. Der größte US-Autobauer General Motors <US37045V1008> erlitt im dritten Quartal ein Absatzminus von 9,9 Prozent, bei Fiat Chrysler <NL0010877643> waren es 10 Prozent. Hoffnung machte immerhin, dass es im September bereits eine deutliche Erholung gab und Analysten mit noch schwächeren Ergebnissen gerechnet hatten. Der zweitgrößte US-Hersteller Ford <US3453708600> will seine Zahlen am Freitag vorlegen./hbr/DP/he

01.10.2020 | 22:15:20 (dpa-AFX)
Aktien New York Schluss: Dow im Schatten der starken Tech-Werte
01.10.2020 | 22:03:24 (dpa-AFX)
IRW-News: TAAT Lifestyle & Wellness Ltd.: Erwerb von Expertise: Michael Saxon, ehemaliger Wachstumsstratege von Altria und Philip Morris International, verstärkt das Advisory Board von Taat
01.10.2020 | 21:42:25 (dpa-AFX)
Ex-Staatssekretär widerspricht Vorwürfen gegen Scheuer
01.10.2020 | 21:33:31 (dpa-AFX)
ANALYSE/Goldman: Sorgen um 737-Max-Aufträge bei Boeing übertrieben
01.10.2020 | 21:32:55 (dpa-AFX)
US-Anleihen mit solider Tendenz
01.10.2020 | 21:27:32 (dpa-AFX)
Regierungschefs setzen EU-Sondergipfel mit Abendessen fort